Christian Dreller , Katrin Oertel Haben Elefanten wirklich Angst vor Mäusen?

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Haben Elefanten wirklich Angst vor Mäusen?“ von Christian Dreller

Manche Alltagsweisheiten sind ganz schöner Quatsch. So erfahren Boris und Murat, dass Rabeneltern sehr liebevoll und fürsorglich sind. Philipp erklärt seiner Mama, dass seine Augen vom Schielen bestimmt nicht stehen bleiben. Und Josefine weiß schon lange, dass die Erde keine Scheibe ist. Aber ist sie wirklich eine Kugel? Mit viel Spaß klären diese spannenden Vorlesegeschichten Kinder und Eltern auf: Was sind unsere lustigsten Alltagsirrtümer?

Stöbern in Kinderbücher

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Eine interessante Geschichte, die aber leider nicht an den 1. Band heran kommt.

Uwes-Leselounge

Kalle Komet

All-Fred, Kalle Komet, Paulchen Panda, Marsmallows und vieles mehr werden Kinderherzen höher schlagen lassen!

Mrs. Dalloway

Beatrice die Furchtlose

Lustig und spannend mit einer ungewöhnlichen Heldin.

Jashrin

Wer fragt schon einen Kater?

Urkomisch, liebenswert und absolut mitreißend. Ein wunderbares und fesselndes Katerabenteuer. Auch für große Leser!

saras_bookwonderland

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Eine schöne Geschichte mit den Zwillingen Lea und Lucie und ihrem coolen Papagei Punkt-um. Nicht nur für Mädchen geeignet. ;)

Sancro82

Borst vom Forst

Atemberaubende, zauberhafte Zeichnungen kombiniert mit einer besonderen, poetischen Erzählweise - ein Herzensbuch! <3

Tini_S

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Vorlesegeschichten zu den lustigsten Alltagsirrtümern

    Haben Elefanten wirklich Angst vor Mäusen?
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    28. February 2014 um 12:38

      Schon in seinen beiden Büchern „Warum ist die Banane krumm?“ (2010), „Warum haben wir Tomaten auf den Augen?“ (2012)  und „Warum brauche Haie keine Zahnarzt? (2013) hatte der Übersetzer, Autor und Lektor Christian Dreller mit lustigen und ansprechenden Vorlesegeschichten gezeigt, wie man interessante und auch wissenschaftliche Fragen Kindern mit Geschichten aus ihrer Welt erklären kann.   Auch die vorlesenden Erwachsenen hatten mit diesen Büchern nicht nur ihren Spaß, sondern in der Regel auch einen großen Erkenntnisgewinn, weil sie meist die Antwort auf die gestellten Fragen auch nicht wussten.   Das neue hier vorliegende Buch versucht wieder mit vielen Vorlesegeschichten verbreitete Alltagsirrtümer aufzuklären. Aussagen wie etwa:   * die Erde ist rund * Regenwürmer lieben Regen * Bienen können nur einmal stechen * Pommes sind ungesund * Raben sind schlechte Eltern * beim Schielen können die Augen stehen bleiben   und viele andere mehr werden auf eine ansprechende Weise aufgeklärt. Dieses Buch vermittelt Kindern (und Erwachsenen) wie auch seine Vorgänger  auf eine spielerische Art praktisches Allgemeinwissen.

    Mehr