Christian Eigner Kleine Räume - viele Möglichkeiten

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Kleine Räume - viele Möglichkeiten“ von Christian Eigner

Kleine Räume haben Charme und Potenzial. Das sagt sich so leicht – und ist doch oft schwer zu glauben. Trauen Sie sich und machen Sie mehr aus Ihrem Zuhause! Das ist auch ohne Umbau möglich. Nutzen Sie den Platz, den Sie haben, bewusst und clever aus. Egal ob Wohnbereich oder Küche, Bad oder Kinderzimmer – dieses Buch liefert Ihnen jede Menge Ideen.

Das Buch der Stiftung Warentest verspricht tolle Ideen für platzsparendes Wohnen. Das macht neugierig.

— 8ung
8ung

Stöbern in Sachbuch

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Verstaubt

    Kleine Räume - viele Möglichkeiten
    Marakkaram

    Marakkaram

    02. July 2017 um 14:38

    Ein kurzer, schneller Gang durch ein schwedisches Möbelhaus bringt einem tausend Mal mehr Ideen. Schade.Ich weiss gar nicht so richtig, was dieses Buch wirklich will.Es fängt an mit Fragen, was für ein Wohntyp ist man, was erwartet man von seiner Wohnung... dann gibt es Listen etc. Aber alles nur ganz kurz angeschnitten und mehr als oberflächlich abgehandelt. Dann soll man sich für das Umstellen seiner Möbel tatsächlich eine Raumskizze auf Millimeter-Papier incl. verschiebbaren Möbelstücke machen.... Äh nee. Das ist nun wirklich nicht mein Ding. Die Stauraumlösungen, die ich eigentlich erwartet hatte, blieben in der Form aus. Jeder Raum wird 1x vorgestellt, mit 0815 Lösungen in 5 Varianten. Da war für mich nicht eine neue geschweige denn innovative Idee dabei. Und wie gesagt, wirkliche Stauraumsysteme gab es wenige, dafür Vorschläge, die sich bestimmt nicht jeder einfach mal so leisten kann, wie z.B. individuell eingepasste und angeschrägte Badewannen oder ebenerdige Duschen, die in einer Mietwohnung auch nicht mal so eben umgesetzt werden kann. Auch mit Farben arbeiten wurde nur kurz angekratzt. Fazit: Alles in allem: sehr enttäuschend. Ich wüsste so spontan nicht, für wen dieses Buch wirklich sinnvoll wäre....

    Mehr
  • Ratgeber-Tipp: Kleine Räume – viele Möglichkeiten

    Kleine Räume - viele Möglichkeiten
    8ung

    8ung

    13. June 2015 um 20:08

    Das Buch der Stiftung Warentest verspricht tolle Ideen für platzsparendes Wohnen. Das macht neugierig. Dieser Ratgeber beginnt mit Theorie. Auf den ersten Seiten befinden sich Listen, die vom Leser ausgefüllt werden können – bis jetzt noch wenig prickelnd. Wer jedoch Platz sparen will oder muss, sollte erst einmal seine Prioritäten setzen. Worauf wird mehr Wert ... weiterlesen im Kulturmagazin 8ung.info

    Mehr