Christian Eisert

(48)

Lovelybooks Bewertung

  • 84 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 3 Leser
  • 7 Rezensionen
(7)
(27)
(9)
(4)
(1)

Bekannteste Bücher

Anpfiff zur zweiten Halbzeit

Bei diesen Partnern bestellen:

Viele Ziegen und kein Peter

Bei diesen Partnern bestellen:

Lachen, wo andere Urlaub machen

Bei diesen Partnern bestellen:

Kim und Struppi: Ferien in Nordkorea

Bei diesen Partnern bestellen:

Kim und Struppi

Bei diesen Partnern bestellen:

Tacho-Man

Bei diesen Partnern bestellen:

Fun Man

Bei diesen Partnern bestellen:

Das transsexuelle Osterkaninchen

Bei diesen Partnern bestellen:

Pudel in Aspik

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lesenswert!

    Kim und Struppi

    SignoraBrunetti

    22. March 2017 um 09:41 Rezension zu "Kim und Struppi" von Christian Eisert

    Meine Neugier wurde gestillt. 

  • Die Welt zu Gast bei Feinden: ein „embedded Roadtrip” durch Kim Jong-uns Nordkorea

    Kim und Struppi: Ferien in Nordkorea

    FrankRudkoffsky

    14. September 2015 um 22:24 Rezension zu "Kim und Struppi: Ferien in Nordkorea" von Christian Eisert

    Was in Vegas passiert, bleibt in Vegas – die berühmte Aussage über die hellste Stadt der Welt ließe sich ebenso gut auf die vielleicht dunkelste Stadt der Welt übertragen: Pjöngjang. Nordkorea ist nicht nur auf nächtlichen Satellitenbildern ein schwarzer Fleck – aus der abgeschotteten Militärdiktatur dringen nur wenige gesicherte Informationen nach außen, entsprechend groß ist die Neugierde auf das gleichermaßen skurrile wie grausame Regime und sein indoktriniertes, verarmtes Volk. Trotzdem wagen es nur wenige tausend Menschen im ...

    Mehr
  • Mehr erwartet!

    Kim und Struppi

    WildeClique

    08. September 2015 um 21:50 Rezension zu "Kim und Struppi" von Christian Eisert

    Wenn zwei Journalisten nach Nordkorea reisen und sich auf die Suche nach dem wahren Nordkorea machen, erwarte ich mehr als einen Reisebericht, der immer wieder erwähnt, dass ihre beiden Aufpasser ihnen nicht von der Seite weichen.   Vom Land erfährt man als Leser immer wieder das Gleiche, wahrscheinlich aber auch, weil der Autor auch immer wider das Gleiche erlebt hat. Halt das, was das Regime zulässt. Eins macht das Buch auf jeden Fall, keine Lust zu einer Reise nach Nordkorea. :-)   Nett geschrieben, aber ich hätte mehr Inhalt ...

    Mehr
  • Dokumentarischer Reisebericht meets politische Satire

    Kim und Struppi

    alexarts

    01. March 2015 um 21:25 Rezension zu "Kim und Struppi" von Christian Eisert

    Wer sich für die Situation in Nordkorea interessiert, der wird sich durch dieses Buch unterhalten fühlen. Der Spagat zwischen Dokumentation schockierender Zustände und Witz ist meiner Ansicht nach durchaus gelungen und glaubhaft. Wer "nur" überzogene Satire sucht oder Tränen lachen möchte, der muss ich weniger sachlichen Berichten suchen.  Ich lese es bestimmt noch einmal.

  • Hauptsache es kesselt!

    Tacho-Man

    Duffy

    31. July 2014 um 08:27 Rezension zu "Tacho-Man" von Christian Eisert

    Christian Eisert, auch im richtigen Leben ein Schreiber (TV-Formate), erfüllt sich schon mal einen Wunsch, obwohl der ja eigentlich denen vorbehalten ist, die das nötige Kleingeld dafür in der Tasche haben. Aber was soll Mann tun, wenn es in der Seele brennt? Also her mit dem Porsche, der im folgenden "Porschelchen" genannt wird. Und mit diesem Gefährt macht er die große Deutschland-Tour und muss feststellen, dass Porsche fahren einen besonderen Effekt hat: Die Frauen werden schneller zutraulich und die Männer solidarisch. ...

    Mehr
  • Im dunklen Land

    Kim und Struppi: Ferien in Nordkorea

    Duffy

    27. June 2014 um 07:19 Rezension zu "Kim und Struppi: Ferien in Nordkorea" von Christian Eisert

    Wenn es auf diesem Planeten noch ein Land gibt, das Geheimnisse hat, dann ist es Nordkorea. Nur nicht im Sinne der Mystik, sondern wegen systematischer Abschottung. In dritter Generation ist dort nun eine Diktatur zugange, die unter den Augen der Weltöffentlichkeit eine Politik der Menschenrechtsverletzungen treibt. Das offizielle Modell des Kommunismus, der alles zum Wohl des Volkes tut, ist dort zur Farce verkommen, doch niemand stoppt den Wahnsinn, wohl auch deshalb, weil NK eine Atommacht ist und es auch keinerlei ...

    Mehr
  • Rezension zu "Fun Man" von Christian Eisert

    Fun Man

    Uli_B

    19. December 2011 um 21:58 Rezension zu "Fun Man" von Christian Eisert

    Ob Comedy-Kreuzfahrt, Lachyoga-Kurs, oder dem Nachbarn beim Kotzen zuzuhören, dem Autor wirklich dabei hilft sein Lachen wiederzufinden... ?? Wer weiß!? Auf jeden Fall wird nichts ausgelassen, um sich wenigstens ein kleines Lachen, Schmunzeln oder wenigstens einen Zucker abzuringen. Wer seit Jahren Gags schreibt und die Techniken und Tricks der Comedyleute kennt, für den ist es nicht leicht einfach drauf loszulachen. Wahrscheinlich geht es auch Zauberern so, die anderen bei ihren Kunststücken zuschauen. Die werden wohl auch nicht ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks