Christian Friedrich

Lebenslauf von Christian Friedrich

Der Autor des Buches, Christian Albert Friedrich wurde 1957 in Leubnitz geboren. Er besuchte dort bis zur 8. Klasse die Polytechnische Oberschule. 1971 wechselte er zur Erweiterten Oberschule nach Werdau. Nach dem Abitur absolvierte er den Grundwehrdienst bei der NVA und erlernte in Anschluss den Beruf eines Textilfacharbeiters. 1977 bis 1981 studierte er Lehrer für Polytechnik in Karl-Marx-Stadt. Viele Jahre ging es in dem Beruf auf und ab: Vom Schulleiter bis zum Stundenhalter. Er war 42 Jahre verheiratet, hat zwei Kinder und vier Enkel.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Der Opa, der im Osten geboren wurde. Teil 3. (ISBN: 9783756524747)

Der Opa, der im Osten geboren wurde. Teil 3.

Neu erschienen am 23.08.2022 als Taschenbuch bei epubli.
Cover des Buches Die drei ??? und das Phantom-Krokodil (ISBN: 9783440174517)

Die drei ??? und das Phantom-Krokodil

Neu erschienen am 18.07.2022 als Taschenbuch bei Kosmos.
Cover des Buches Der Opa, der im Osten geboren wurde. Teil 3. (ISBN: 9783756515431)

Der Opa, der im Osten geboren wurde. Teil 3.

Neu erschienen am 18.07.2022 als Taschenbuch bei epubli.
Cover des Buches Der Opa, der im Osten geboren wurde. (ISBN: 9783756513833)

Der Opa, der im Osten geboren wurde.

Neu erschienen am 12.07.2022 als Taschenbuch bei epubli.

Alle Bücher von Christian Friedrich

Neue Rezensionen zu Christian Friedrich

Cover des Buches Kalle Cool und die Sache mit der Freundschaft (ISBN: 9783649637219)simone_richters avatar

Rezension zu "Kalle Cool und die Sache mit der Freundschaft" von Cally Stronk

Ein Hamster der auszog zu Musizieren und Freundschaft zu lernen!
simone_richtervor 9 Monaten

Kalle Cool ist ein kleiner Hamster in einem Käfig und möchte ein Star werden. Eines Tages steht der Käfig offen und er nutzt die Chance auf Freiheit. In der großen weiten Welt, gibt es allerdings niemanden, der ihm das Futter hinstellt. Aber Straßenratte Rosa und Piepmaster Quak helfen ihm und mit ihnen kann man ganz toll Musik machen. Vorher muss Kalle aber noch lernen, was es bedeutet, ein guter Freund zu sein.

Ich habe das Kinderbuch, welches ab 5 Jahren geeignet ist, für den Vorlesetag 2021 zum Thema Freundschaft & Zusammenhalt gewählt. Das war eine fantastische Idee, denn dieses Buch ist wunderbar zum Vorlesen geeignet, aber auch zum Selberlesen macht es Spaß. Es ist leicht zu lesen und verständlich für Leseanfänger. Die schönen Illustrationen, die modern und fetzig zum Text passen, sind ebenso noch ein Highlight. Um das ganze Gelesene aufzulockern gibt es noch Lieder im Buch, welches man sich über Youtube anhören kann.
Cally Stronk und Christian Friedrich, zwei hervorragenden Autoren von Kinderbüchern, ist ein gewitzter und wichtiger Clou gelungen. Bedeutende Werte, wie Freundschaft, Zusammenhalt, Nächstenliebe werden thematisiert und das nicht plump. Auf den letzten Seiten befinden sich noch eine Anleitung zum Basteln einer Rassel und ein Freundschaftstest, wodurch die Geschichte passend abgerundet wird.

Kommentare: 2
Teilen
Cover des Buches Kalle Cool und die Sache mit der Freundschaft (ISBN: 9783649637219)Ramgardias avatar

Rezension zu "Kalle Cool und die Sache mit der Freundschaft" von Cally Stronk

Viel Tempo und viel Musik
Ramgardiavor 2 Jahren

Kalle Cool, der Goldhamster lebt in einem Kinderzimmer in seinem Käfig. Er hält sich mit dem Laufen im Laufrad fit und ist gerne Hamsti-Mampfis, die er gerne vor dem Verzehr sortiert. Er singt gerne hamstertolle Lieder, sein Publikum besteht aus einem Sparschwein, einem Teddy und einer Katze auf einem Poster. Bis sich ein Buchfink in seinem Zimmer verirrt und ihm vom Holzstock-Festival erzählt. Erst da stellt Kalle fest, dass sein Käfig verschlossen ist, doch beim nächsten Säubern macht er sich auf den Weg in die Welt. Diese ist ziemlich gefährlich für den unerfahrenen Hamster. Zum Glück begegnet er Rosa, der Ratte, die ihn mehrfach retten muss und die ihm einiges erklärt. Nach einigen gefährlichen Abenteuern taucht noch der Frosch Quak, der das Trio komplett macht. Die drei treten zusammen auf und Kalle muss noch viel lernen, bis sie auch gute Freunde werden.


Als in einer Szene die Katze Kalle zum Essen einlud, wurde ich sehr an Janosch erinnert, wo auch der Fuchs ähnliche Einladungen an die Gans ausspricht. 


In dem Buch sind einige Songtexte abgedruckt und man kann mit einem QR Code, der auf den letzten Seiten zu finden ist, den gesamten Song auf der Verlagsseite herunterladen. Wie ich finde, eine tolle Sache! Es gibt auch eine Bastelanleitung für eine Rassel, wenn man selbst auch Musik machen möchte.


Kalle ist ein liebenswerter kleiner Hamster, der in diesem Buch viel lernen musste, viel erlebt hat und eine schöne Entwicklung zum guten Freund hinter sich hat.


Die Texte sind erfrischend und humorvoll geschrieben. Die Bilder sind sehr ansprechend und fröhlich gestaltet. 


Ich hoffe für alle Leser*innen, dass der Test „Bist du ein guter Freund/eine gute Freundin“ für sie positiv ausgeht.


 

Kommentare: 7
Teilen
Cover des Buches Kalle Cool und die Sache mit der Freundschaft (ISBN: 9783649637219)silvia1981s avatar

Rezension zu "Kalle Cool und die Sache mit der Freundschaft" von Cally Stronk

Witzige und lehrreiche Geschichte
silvia1981vor 2 Jahren

Das Buch "Kalle Cool und die Sache mit der Freundschaft" der drei Autoren Cally Stronk, Christian Friedrich und Constanze von Kitzing ist eine sehr witzige und durchaus lehrreiche Geschichte um Mut und Freundschaft, die wir uneingeschränkt weiter empfehlen können. Nachdem uns das Cover schon so gut gefallen hat, ist uns auch der Einstieg in die Geschichte sehr gut gelungen. Die durchwegs großflächigen, farbigen und sehr passenden Illustrationen tragen auch super dazu bei, sich in die Geschichte und in Kalle hinein zu versetzen. Der Schreibstil ist sehr flüssig und witzig, wir konnten viel lachen! Und die Charaktere sind einfach nur zum Liebhaben.

Kalle, ein kleiner Hamster und Sänger mit großem Wunsch nach Freiheit, entkommt eines Tages tatsächlich seinem Käfig, nachdem ihn ein Vogel auf das Holzstock-Festival hingewiesen hat, bei dem er unbedingt teilnehmen möchte. Aber draußen angekommen trifft der gutgläubige und furchtlose Kalle auf viele sehr real gewählte Gefahren, die er in seiner kleinen Welt bisher nicht kannte. Wie gut, dass er die Ratte Rosa kennen lernt und sie irgendwie auch immer in seiner Nähe ist, wenn er Hilfe braucht. Sie nimmt sich ihm an, auch wenn sie nicht sofort Freundschaft schließen. Aus den beiden wird schließlich ein Trio, das zusammen am Festival teilnehmen möchte, aber bis dahin ist es noch ein steiniger Weg für Kalle, der noch viel lernen muss, vor allem, was Freundschaft bedeutet und ausmacht. 

Sehr spannend ist die Geschichte - auch in der Hinsicht, wie er auf eine Welt, auf andere Lebewesen ect. reagiert, die er zuvor nicht kannte. Und wie man ihn wie mit Kindern vergleichen kann, die neugierig sind und vielem erstmal offen entgegen gehen. Hier ist es sicher lehrreich, einfach erstmal zu überlegen, bevor man handelt, und nicht jedem gleich zu vertrauen, denn leider kann man das in der realen Welt einfach nicht. Und auch zum Thema Mut, Hilfsbereitschaft und Freundschaft gibt es die eine oder andere Lektion zu lernen.

Tolle Extras runden dieses an sich schon sehr gelungene Buch perfekt ab. Wir würden uns sehr freuen, wenn es weitere Abenteuer mit Kalle geben würde, und vergeben sehr gerne fünf glänzende Sterne!

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks