Christian Funk , Aglaya Sintschenko Reise Know-How CityGuide St. Petersburg

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Reise Know-How CityGuide St. Petersburg“ von Christian Funk

Der aktuelle CityGuide "St. Petersburg" aus dem Reise Know-How Verlag bietet:- Ausführliche Rundgänge durch die Altstadt und über die Newa-Inseln auf den Spuren der Zaren sowie durch die Welt der großen russischen Dichter, Denker und Musiker wie A. Puschkin, F. Dostojewski oder M. Glinka. - Sehr informative Einführung in die russische Geschichte, Kunst und Architektur.- Ausgewählte Unterkunfts- und Ausgehtipps für das undurchschaubare Labyrinth der Hotellerie und Gastronomie, der Nightlife- und Clubszene. - Dazu Öffnungszeiten, Theater, Museen, Einkaufen und Besonderheiten des russischen Alltags. - Ausflüge auf dem Ladoga-See und zu den prächtigen Zarenresidenzen mit ihren kunstvollen Parks in der näheren Umgebung. - Cleveres Nummernsystem zum schnellen Auffinden interessanter Orte in Text und Karte (detaillierter Faltplan zum Herausnehmen).- Kleine Sprachhilfe Russisch und kulinarisches Glossar.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "St. Petersburg" von Christian Funk

    Reise Know-How CityGuide St. Petersburg

    Jibrile

    29. June 2009 um 22:08

    An sich ein wirklich gut gemachter Reiseführer. An sich. Es werden die meisten Sehenswürdigkeiten zwar wirklich gut beschrieben, die Geschichte zu eben genannten ist oft ausführlich, es werden einige Tipps genannt, die wirklich interessant sind, doch zum anderen sind Dinge mit dabei, die man nicht einmal erwähnen sollte, weil sie vorhanden sind. Es gibt in dieser Stadt so wahnsinnig tolle Einkaufsmöglichkeiten und Geschäfte, in denen man essen kann, doch es werden Lokale aufgelistet, die m.E. absolut uninteressant sind (noch dazu ist das Essen durchschnittlich bzw. die angebotenen Waren von minderer Qualität). Ein zusätzlicher Minuspunkt ist die wenig übersichtliche Darstellung und Gestaltung des Stadtplans. Manchmal richtiggehend falsch, manchmal "nur" unübersichtlich. Eine Auflistung der gebräuchlichsten Redwendungen und Wörter am Schluss des Buches ist dagegen wieder sehr hilfreich. Fazit: Ein durchaus sehr guter Reiseführer, wenn man sich nicht blind auf ihn verlässt und zusätzlich einen weiteren Stadtplan von Petersburg dabei hat.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks