Christian Gailus Ghostfighter & Co. (1). Das Geheimnis von Gorrum

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ghostfighter & Co. (1). Das Geheimnis von Gorrum“ von Christian Gailus

Anton, Benno und Charlie sind die Ghostfighter! Gerade haben sie ihr neues Hauptquartier SpukNix-Castle bezogen, als schon der erste Auftrag ruft: Ein Gestaltwandler verwüstet seit Tagen die Wohnung der alten Frau Kraft. Schnell wird klar, dass der Geist nach etwas ganz Bestimmtem sucht. Als Agatha Kraft den Jungs von dem sagenumwobenen Gorrum erzählt, in dem rastlose Seelen ihr Unwesen treiben, erkennen die Ghostfighter einen Zusammenhang …

~ Gruselig lustiger Geisterspaß ~

— JuliB
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die Ghostfighters sind los...

    Ghostfighter & Co. (1). Das Geheimnis von Gorrum

    JuliB

    15. November 2015 um 12:11

    Benno, Anton und Charlie sind fasziniert von Spukgestalten aller Art. Deshalb gründen die jungen Schüler  in Hamburg auch ihre eigene Geisterjägeragentur "Ghostfighters". Das Hauptquartier "Spuknix-Castle" ist allerdings erstmal nur eine alte Autowerkstatt und keiner außer ihnen will so richtig an Geister glauben. Allen voran Franziska, die über die drei Freunde einen Artikel in der Schülerzeitung bringen will. - Als sich die Ghostfighters allerdings mit ihren Daten im Internet registrieren, klingelt schon bald das Telefon. Eine ältere Dame will tatsächlich einen Geist loswerden und das erste spukig spannende Abenteuer kann beginnen...                                                                       <><><> Witzig, spannend und mit dem richtigen Hauch von Grusel werden Kids ab 10 Jahren sehr viel Spaß an den Ghostfighters und ihrem ersten Abenteuer haben. im Stil von Ghostbusters machen sich drei Schüler an die Arbeit, Hamburg von Geistern zu befreien. Dabei geht natürlich der Handlung zuliebe nicht immer alles glatt. Christian Gailus trifft bei den Jungs einen coolen Ton und man merkt beim Lesen, wie viel Spaß er daran hatte, die Geschichte zu erzählen.  Mir hat es gut gefallen und wer noch eine spannende Herbstlektüre für Kinder sucht (in erster Linie würde ich es Jungs empfehlen), der ist hiermit sicher nicht schlecht beraten. 

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks