Christian Geith Korfu

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Korfu“ von Christian Geith

Korfu ist die grünste Insel Griechenlands. Endlose Olivenhaine, dichte Mischwälder und die üppige Küstenvegetation laden geradezu zum Wandern ein. Kilometerlange Sandstrände, traumhafte Kiesbuchten und steile Sandsteinklippen grenzen an das azurblaue Ionische Meer. Ein Besuch der Inselhauptstadt Kérkyra mit ihrem historischen Stadtkern und dem italienischen Flair lässt die bewegte Geschichte der Insel lebendig werden. Korfu hat sich noch sehr viel Ursprüngliches erhalten: Urige Bergdörfer, abgelegene Badebuchten, sanfte Hügellandschaften und die imposante Bergwelt um den 911 m hohen Pantokrátoras erwarten den Wanderer abseits der wenigen Touristenzentren. Noch beschaulicher geht es auf den kleinen Nachbarinseln zu. Christian Geith, der seit 20 Jahren Wandergruppen in Griechenland führt, hat für diesen Rother Wanderführer aus der Vielzahl der Möglichkeiten die attraktivsten Touren ausgesucht. Auf teils historischen Pfaden und stillen Wegen führen sie entlang der wildromantischen Küste, durch uralte Haine, den korfiotischen Urwald und auf Gipfel mit atemberaubenden Panoramablicken. Tagesausflüge mit reizvollen Wanderungen auf den benachbarten Inseln Paxós, Mathráki, Othoní und Eríkoussa ergänzen die umfassende Auswahl. 33 detaillierte Tourenbeschreibungen und die Vorstellung des Weitwanderwegs Corfu Trail bieten Anregungen für jeden Geschmack. Nützliche Informationen zu Gehzeiten, Infrastruktur und Sehenswertem unterwegs sowie Höhenprofile und Wanderkärtchen mit eingezeichnetem Routenverlauf runden diesen kenntnisreich zusammengestellten Wanderführer ab. Zahlreiche Farbfotos zeigen zudem, dass Korfu für einen reinen Badeurlaub eigentlich viel zu schade ist. Für die nun vorliegende zweite Auflage wurden alle Angaben sorgfältig aktualisiert.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen