Christian Haller Strandgut

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Strandgut“ von Christian Haller

Nach einer Gehirnoperation ist Sid, Mitte 40, Journalist, als vermeintlich geheilt entlassen worden und verbringt mit der wesentlich jüngeren Krankenschwester Tanja Ferien in der Toskana. Während einer Übernachtung im Auto nahe dem Küstenstädtchen Alberghi überfallen Sid alte Ängste, erinnert er sich an den Bericht über den "Liebespaarmörder von Florenz". Als er plötzlich im Rückspiegel eine Gestalt sieht, überfällt ihn Panik und treibt ihn zu blitzschnellem Handeln... (Quelle:'Fester Einband')

Stöbern in Krimi & Thriller

Spectrum

manchmal sind die harten Jungs zu nah am Wasser gebaut. Und manche Stellen ergeben für mich keinen Sinn. Deswegen keine volle Punktzahl.

MellieJo

Der Hirte

Nach Einstiegsschwierigkeiten wurde es spannend

SillyT

Selfies

Leider geht der Spannungsbogen durch die Vielzahl der Handlungsstränge etwas unter, für Fans der Reihe aber auf jeden Fall ein Muss.

SalanderLisbeth

Die Fährte des Wolfes

Packend, voller Wendungen mit einem Ermittler, der keineswegs der Norm entspricht - sehr lesenswert!

EvelynM

In tiefen Schluchten

sprachlich schön, inhaltlich zu wenig Krimi

ArtepSonne

Die gute Tochter

Fesselnde Story, aber wenig Thriller, mehr Vergangenheitsbewältigung!

Fanti2412

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen