Christian Henze

 4,5 Sterne bei 33 Bewertungen
Autor von Schnell, einfach, italienisch, Iss was?! und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Christian Henze

„Enjoy your Life“ – so lautet das Lebensmotto von Christian Henze. Authentische Begeisterung und außergewöhnliche Begabung fürs Kochen: Das sind die Grundzutaten, die den TV-Starkoch auszeichnen. Er selbst sagt: „Kochen ist für mich Leidenschaft. Das ist und bleibt die wichtigste Zutat für ein perfek¬tes Ergebnis.“ Christian Henze, in Füssen im Allgäu geboren, ist deutscher Sternekoch. Seine Laufbahn begann 1985 im „Hotel Lisl“ in Hohenschwangau, wo er seine Kochlehre absolvierte. Anschließend arbeitete er in der „Schlosswirtschaft“ in Illereichen (ein Michelin-Stern), als zweiter Küchenchef im Restaurant „Agnes Amberg“ in Zürich (ein Michelin-Stern) und bei Eckart Witzigmann (drei Michelin-Sterne). Zudem war er viele Jahre als Privatkoch für Gunter Sachs tätig. 1995 eröffnete er sein erstes eigenes Restaurant in Probstried bei Kempten und wurde seinerzeit dort zum jüngsten Sternekoch Deutschlands gekürt. Heute ist er unter anderem Inhaber der „Christian Henze Kochschule“, eine der größten Kochschulen Deutschlands, und betreibt ein erfolgreiches Genuss¬unternehmen mit verschiedenen Bereichen und insgesamt 50 Mitarbeitern. Im Dezember 2018 eröffnete er im Herzen von Kempten sein neues Restaurant „Goldenes Fässle“. Christian Henze ist stets in kulinarischer Mission unterwegs und vermittelt das auch bei seinen Auftritten als Gastredner. Außerdem ist Christian Henze ein erfolgreicher Fernsehkoch. So kocht er seit 2004 immer freitags bei „MDR um vier“ (MDR). Insgesamt war Christian Henze bereits bei mehr als 2.500 TV-Sendungen aktiv.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Feierabend-Blitzrezepte veggie (ISBN: 9783954532643)

Feierabend-Blitzrezepte veggie

Neu erschienen am 30.08.2022 als Gebundenes Buch bei Becker Joest Volk Verlag.
Cover des Buches Schlank geht auch anders! (ISBN: 9783442179602)

Schlank geht auch anders!

Erscheint am 28.12.2022 als Taschenbuch bei Goldmann.

Alle Bücher von Christian Henze

Cover des Buches Schnell, einfach, italienisch (ISBN: 9783517100753)

Schnell, einfach, italienisch

 (9)
Erschienen am 10.05.2021
Cover des Buches Iss was?! (ISBN: 9783440107324)

Iss was?!

 (3)
Erschienen am 01.03.2006
Cover des Buches Enjoy your life (ISBN: 9783440117460)

Enjoy your life

 (2)
Erschienen am 02.04.2009
Cover des Buches Feierabend-Blitzrezepte (ISBN: 9783954531622)

Feierabend-Blitzrezepte

 (2)
Erschienen am 20.03.2019
Cover des Buches Für Kinder kochen (ISBN: 9783440114834)

Für Kinder kochen

 (2)
Erschienen am 11.03.2008
Cover des Buches Schnell, einfach, ehrlich! (ISBN: 9783517088518)

Schnell, einfach, ehrlich!

 (2)
Erschienen am 18.03.2013
Cover des Buches Einfach asiatisch (ISBN: 9783774217324)

Einfach asiatisch

 (2)
Erschienen am 01.01.2001
Cover des Buches Make my day - Die Henze-Methode (ISBN: 9783771646851)

Make my day - Die Henze-Methode

 (2)
Erschienen am 23.02.2017

Neue Rezensionen zu Christian Henze

Cover des Buches Schnell, einfach, italienisch (ISBN: 9783517100753)CoffeeToGos avatar

Rezension zu "Schnell, einfach, italienisch" von Christian Henze

Schöne Fotos, sowie ein paar neue und interessante Rezepte
CoffeeToGovor einem Jahr

Von der Haptik her ist das Kochbuch schon einmal ein echtes Highlight. Das Hardcover hat eine angenehme Struktur und innen ist alles auf schönem mattem Papier gedruckt. Auch die Farben der Fotos sprechen mich sehr an.

Unterteilt ist es in die einzelnen Gänge der italienischen Küche. Es gibt Vorspeisen, Pastagerichte, Pizza, Gemüse, Fleisch und Nachtisch. Die Rezepte sind schön übersichtlich strukturiert. Auf der linken Seite befinden sich die Zutaten, ebenfalls klar unterteilt. Eine Zeitangabe und für wie viele Personen das Gericht ist, gibt es ebenfalls. Die Beschreibung der Zubereitung ist auch gut ersichtlich und lässt keine Zweifel aufkommen.

Insgesamt haben mir die Rezepte gut gefallen. Es hätte ruhig noch etwas ausgefallener sein können. Die Pizza Rubrik hat mir am wenigsten gefallen, da kreiere ich doch lieber meine eigene, oder greife auf altbewährte Rezepte zurück. Dafür habe ich bei den Pastagerichten und bei den Nachtischen neue spannende Rezepte gefunden.

Anmerken muss ich auch hier wieder, dass es nicht zu jedem Rezept ein Foto gibt. Allerdings sind es nur eine handvoll, also nicht der Rede wert. Bei so etwas wie "Frittierte Pizza" finde ich es besonders schade, dass auf ein Foto verzichtet wurde. Dafür gibt es mehr als genug von Herr Henze selber, was sich mir in Koch- und Backbüchern leider nie erschließt.

Für jeden Fan der italienischen Küche lohnenswert anzuschaffen und auf jeden Fall schnell und einfach! 

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Schnell, einfach, italienisch (ISBN: 9783517100753)sommerleses avatar

Rezension zu "Schnell, einfach, italienisch" von Christian Henze

Viva la cucina italiana - Es lebe die italienische Küche!
sommerlesevor einem Jahr

Schmackhafte Küche Italiens für zuhause modern interpretiert

Christian Henzes Kochbuch "Schnell, einfach, italienisch" erscheint im Südwest Verlag.

Christian Henze, ehemals jüngster Sternekoch Deutschlands, ist bekannt für seine unkomplizierte Art zu kochen und wie gut man die italienische Küche für den Alltag nachkochen kann, beweist er in diesem Buch. Mit frischen Zutaten und tollen Aromen zaubert er ohne großes  Chichi 65 leckere Gerichte, die uns vom Urlaub in Italien träumen lassen.  

Wie in der italienischen Küche üblich, gibt es vorweg Antipasti, danach Pasta und verschiedene Gemüse-, Fleisch- und Fischgerichte, unverzichtbar ist Pizza und zum Nachtisch sorgen unkomplizierte Dolci für weitere Kalorien und süßen Genuß. 

In seiner persönlichen Einleitung erklärt Henze, warum man nicht unbedingt nach Italien reisen muss, um authentisch italienisch essen zu können. Selbst in kleinen Küchen kann man diese Rezepte nachkochen. Er hat in diesem Buch Wert gelegt auf einfache und schnelle Gerichte, er hat die mediterranen Gerichte modern interpretiert und beschreibt, wie das Buch entstanden ist. 

Dann startet auch schon der Rezeptteil in sieben Kapiteln, geordnet nach der üblichen Speisenfolge der italienischen Küche.

Antipasti: Tomatensuppe mit Mozzarella; Bruschetta; Tramezzini; Hähnchen-Vitello;

Knusperparmesan mit Olivensalat

 Pasta: Pasta-Salat; Linguine in roter Pesto-Sauce; Spaghetti-Gratin Carbonara 

Pizza: Grundrezept und klassisch belegt; Kartoffelpizza mit Thunfisch; Frittierte Pizza mit Fontina;  

Gourmetpizza mit Trüffelaioli

Verdure (Gemüse): Gefüllte Zucchini; gefüllte Tomaten , Gegrillter Treviso (Radicchio); Gorgonzola-Gnocchi; Spinatrisotto mit gebackenen Eiern; Omelett mit Fenchel und Feigen  

Pesce (Fisch): Ofenlachs mit Pilzen; Scampi gegrillt mit Limoncello; Muscheln in cremiger Mayonnaise-Knoblauchsauce; Lachsspieße mit Zitronenkartoffeln

Carne (Fleisch): Barolohähnchen; Saltimbocca vom Hähnchen; Involtini (Kalb); Schweinefilet mit Zitronen

Dolci: Mandel Tiramisu; Panna Cotta; Stracciatella-Creme; Amaretto-Eis

Auf einer Doppelseite werden die Rezepte schön übersichtlich präsentiert, ein ganzseitiges Foto zeigt das fertige Gericht. Die Zubereitungsschritte sind auch für Anfänger zu schaffen, sie werden genau erklärt, die Zutatenlisten sind nicht zu umfangreich und es gibt hilfreiche Tipps zum Anrichten. Die Menge ist meistens für 4 Personen bemessen.

Die Zubereitungszeit beläuft sich auf 30 bis 90 Minuten, häufig ist die Teigzubereitung für die längere Dauer verantwortlich. Das ist insgesamt nicht gerade schnelle Küche, deshalb ziehe ich einen Stern ab. Die schmackhaften Gerichte werden den Ansprüchen der Alltagsküche gerecht, es gibt für alle Essensvorlieben genügend Auswahl und so kann man sich sein Stückchen Italien auf den heimischen Tisch holen. Übrigens, Kalorien zählen sollte man hier nicht unbedingt, es wird deftig, sättigend und am Ende auch recht süß. Aber der Geschmack ist das was zählt!

Viva la cucina italiana - Es lebe die italienische Küche!

Kommentare: 5
Teilen
Cover des Buches So kocht man heute! (ISBN: 9783959615549)S

Rezension zu "So kocht man heute!" von Christian Henze

auch als Hobbykoch gut kochen
sab-mzvor einem Jahr

Der Profikoch Christian Henze ist bekannt durch seine Kochshows.
Er hat ein Restaurant, eine Kochschule und ein Cateringunternehmen.
Ihm ist klar, dass man zuhause nicht so aufwendig kochen kann, wie er es macht in seinem Restaurant.
Im Buch " So kocht man heute " findet man 100 Rezepte für Speisen, die man schnell zubereiten kann.
Und er verrät so manch einen Trick, den er als Profi anwendet.

Unterteilt ist das Buch in mehrere Kategorien.Ich habe jeweils dazu geschrieben was ich bislang ausprobiert habe:
- Frühstück,Brot & Snacks to Go - Blaubeer_Pancakes, Pfifferlings-Omelett, Tramezzini
- Deutsche Klassiker - Käsespätzle, Knuspriges Brathähnchen mit Ofengemüse, Wiener Schnitzel, Karamellisierter Kaiserschmarrn
- Feuer frei! BBQ und Grillen - Lauwarmer Pasta-Salat, Pulled-BBQ-Lachs, Gefüllte Landhendelbrust,
- Faszination Burger - ist nicht unsere Kategorie aber die Leberkäse-Sensation ist super
- Mediterranes : Die Mittelmeerküche - Crostini, Risotto mit grünem Spargel, Papardelle al ragù
- Asien : Eine kulinarische Rundreise
- Orientalische Gewürzküche - Orangen-Fenchel-Salat,
- Vegan & Vegetarisch - Gebratener Spargel, Ratatouille-Lasagne, Zwetscgen-Apfel-Crumble
- Basics - tolle Grundrezepte

Was wir ausprobiert haben war sehr gut beschrieben und war lecker.
Alles ist sehr detailliert beschrieben und man kann es auch ohne große Vorkenntnisse nachkochen.

Ich kann das Buch auch Kochanfängern empfehlen.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Christian Henze wurde am 27. Juni 1968 in Füssen (Deutschland) geboren.

Christian Henze im Netz:

Community-Statistik

in 26 Bibliotheken

von 2 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks