Christian Jacq

(850)

Lovelybooks Bewertung

  • 465 Bibliotheken
  • 15 Follower
  • 8 Leser
  • 39 Rezensionen
(309)
(362)
(140)
(32)
(7)

Lebenslauf von Christian Jacq

Christian Jacq wurde in Paris geboren. Mit 13 Jahren wurde seine Leidenschaft für Ägypten geweckt, als er Bücher von Jacques Pirenne las. Kurz darauf schrieb er sein erstes Buch. Dennoch wurde erst 20 Jahre später sein erstes Buch veröffentlicht. Bis dahin schrieb er aber zahlreiche Werke die Grundlagen für seine jetzigen Werke bilden. An der Sorbonne Universität studierte und promovierte er in Ägyptologie. Er schreib zahlreiche wissenschaftliche und belletristische Werke über Ägypten. Das besondere an seinen Romanen ist, dass er sich immer an historische Fakten hält und mit seinen Geschichten Spekulationen anstellt, wie die Geschichte wirklich gewesen sein könnte. Mit seinen Geschichten begeistert er ein Millionenpublikum und wird "Pharao der Quoten" genannt. Für seine wissenschaftlichen Arbeiten wurde er von der Académie française ausgezeichnet. Er gründete das Institut Ramses, seine Lieblingsfigur in der Mythologie, welches es sich zur Aufgabe gemacht hat, alte Bauwerke am Nil zu schützen.

Bekannteste Bücher

Ramses. Band 1: Der Sohn des Lichts

Bei diesen Partnern bestellen:

Ramses - Die Schlacht von Kadesch

Bei diesen Partnern bestellen:

Ramses - Der Tempel der Ewigkeit

Bei diesen Partnern bestellen:

Ramses Der Sohn des Lichts

Bei diesen Partnern bestellen:

Tutanchamun - Die Wächter des Todes

Bei diesen Partnern bestellen:

Ramses. Im Schatten der Akazie.

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Ägypterinnen

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Geheimnis der Götter - Osiris

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Weg des Feuers - Osiris

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Verschwörung des Bösen - Osiris

Bei diesen Partnern bestellen:

Folge deinem Herzen, solange du lebst

Bei diesen Partnern bestellen:

Im Bann des Pharaos

Bei diesen Partnern bestellen:

Ramses. Bd.2

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Königin von Theben

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Gelungene Fortsetzung der Biografie

    Ramses. Band 2: Der Tempel der Ewigkeit: BD 2
    j125

    j125

    14. June 2016 um 09:11 Rezension zu "Ramses. Band 2: Der Tempel der Ewigkeit: BD 2" von Christian Jacq

    Inhalt:Nach dem Tode Sethos soll Ramses der neue Pharao von Ägypten werden. Doch nicht jeder ist davon begeistert, schließlich ist Ramses gerade erst 23 Jahre alt. Sein älterer Bruder Chenar würde lieber selbst auf dem Thron sitzen, als unter seinem Bruder einen hohen Posten zu bekleiden. Er hat viele Unterstützer, denn Ramses ist jung, unerfahren und eher ein ungestümer Krieger, als ein besonnener Regent. Für Ramses gilt es viele Steine beiseite zu räumen und viele Widersachen zu entlarven, auf dem Weg Ägypten in ein neues ...

    Mehr
  • Spannendes Buch über Ägypten

    Ramses. Band 1: Der Sohn des Lichts
    j125

    j125

    12. May 2016 um 08:44 Rezension zu "Ramses. Band 1: Der Sohn des Lichts" von Christian Jacq

    Inhalt:„Der legendäre Pharao Ramses II gilt als einer der größten Herrscher der Weltgeschichte. In den 66 Jahren seiner Regentschaft von 1279 bis 1213 v. Chr. Führte er das altägyptische Reich zu einem beispiellosen Höhepunkt politischer und kultureller Macht.“ Der erste Band behandelt die Jugend von Ramses und seine Ernennung zum Regenten. Meine Meinung:Die ersten drei Bände dieser Reihe waren mal in einer der "Nimm dir was du willst, der Rest kommt weg"-Kisten, die ab und an auf meinem Zimmer stehen. Ich interessiere mich nicht ...

    Mehr
  • Bücher gegen Rezensionen: Plündert das LovelyBooks Bücherregal!

    After passion
    TinaLiest

    TinaLiest

    zu Buchtitel "After passion" von Anna Todd

    Wir räumen unser Bücherregal! Ihr kennt das doch sicher: Das Regal quillt über, aber irgendwie möchten trotzdem immer mehr neue Bücher zwischen die Regalbretter gesteckt werden. Auch bei uns im Büro steht ein Bücherregal, das nur so überquillt vor tollem Lesestoff, der viel zu schade dafür ist, nicht gelesen zu werden. Deshalb haben wir unser Bücherregal ausgeräumt und möchten euch mit den Schätzen, die wir dort gefunden haben, glücklich machen! So funktioniert's: Stöbert durch die verschiedenen Genres und Bücher, die wir in den ...

    Mehr
    • 4789
  • Auch Ägypten war nicht perfekt

    Die Braut des Nil
    TanteGhost

    TanteGhost

    10. January 2015 um 12:18 Rezension zu "Die Braut des Nil" von Christian Jacq

    Die Geschichte: Kamose lebt als Junge von Bauern ein sehr zufriedenes Leben. Bis zu dem Tag, an dem ein Veteran aus der Armee des Pharaos Haus und Hof für sich beansprucht. Kamose will sich wehren, aber seine Eltern nehmen das Schicksal an. Kamose will nach Theben, die Angelegenheit im Katasteramt klären. Doch er wird nicht vor gelassen, da er kein Priester ist. Kamose sieht seine Felle davon schwimmen und will aufgeben. Da kommt ein Mann auf ihn zu, der ihm eine Ausbildung anbietet. Kamose wird Lehrling, zeigt sich als sehr ...

    Mehr
  • Christion Jacq wie er schreibt und lebt

    Der Tempel zu Jerusalem
    TanteGhost

    TanteGhost

    03. January 2015 um 12:56 Rezension zu "Der Tempel zu Jerusalem" von Christian Jacq

    Die Geschichte: Salomon wird durch den Tod seines Vaters der neue König. Er ist beseelt vom Gedanken an den großen Frieden und einem Tempel für den Gott Jave. Den Frieden kann Salomon festigen, indem er eine Tochter des ägyptischen Pharaos zur Frau nimmt. Diese ist zunächst gar nicht begeistert von ihrer neuen Situation, verliebt sich dann aber doch in den König und tut alles, seine Gegenwart so oft wie möglich genießen zu können. Doch Salomon hat da auch noch seinen Tempel im Kopf. Dazu muss er zunächst einen geeigneten ...

    Mehr
  • Der LovelyBooks Lesesommer 2014

    Lesesommer
    TinaLiest

    TinaLiest

    zu Buchtitel "Lesesommer" von LovelyBooks

    Pünktlich zum Ferienbeginn in einigen Bundesländern, haben wir uns für euch eine ganz besondere Aktion ausgedacht, die etwas Action in die faulen Sonnentage bringen soll: den LovelyBooks Lesesommer! 10 Wochen lang möchten wir mit euch unsere Sommerlektüre diskutieren, Fotos austauschen und neue Bücher entdecken. Wir werden euch verschiedene Aufgaben stellen, die ihr alle bis zum 14. September in beliebiger Reihenfolge bearbeiten könnt (davon ausgeschlossen ist lediglich die 1. Aufgabe, die bis zum 31. Juli bearbeitet werden ...

    Mehr
    • 3270
  • Rezension zu "Ramses, Großdruck. Bd.1" von Christian Jacq

    Ramses, Großdruck. Bd.1
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Rezension zu "Ramses, Großdruck. Bd.1" von Christian Jacq

    Schade! Da ist der Mann Ägyptologe und lässt sich von seiner Lust zu fabulieren dazu verleiten, seinen Lesern u.a. (!) vorzugaukeln, Ramses (II.) und Homer seien sich in der Vergangenheit begegnet. Wer wissen will, welchen weiteren Unsinn Jacq mit „künstlerischer Freiheit“ (zeitliche Verschränkung genannt) noch zu Papier gebracht hat, muss das Buch und, wie ich es nicht getan habe, eventuell die sich hieran anschließenden vier Bände der Ramsch-Reihe - Verzeihung: Ramses-Reihe - selber lesen. Ich habe mich mit dem ersten Band ...

    Mehr
    • 2
  • Buch-Assoziationen - Bücher passend zu Substantiven, Adjektiven und Verben lesen!

    Die Verratenen
    Daniliesing

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Die Verratenen" von Ursula Poznanski

    Hallo ihr Lieben, gerade hatte ich spontan eine Idee und vielleicht haben ja ein paar Lust dabei mitzumachen! In diesem Thema soll in jeder Woche ein anderes Wort im Mittelpunkt stehen. Dieses Wort kann eigentlich jeder Art sein, egal ob Substantiv, Adjektiv, Verb, Farbe etc. - dabei ist nur wichtig, dass man dazu gut etwas assoziieren kann. Für die erste Woche, die am 3. Mai startet, gebe ich als Wort "Muster" vor. Wenn ihr Lust und Zeit habt, dann könnt ihr in dieser Woche ein Buch beginnen, das hierzu passt. Wie ihr das Wort ...

    Mehr
    • 368
  • Ägypten-Abenteuer, Mystik und Archäologie aus erster Hand

    Tutanchamun - Die Wächter des Todes
    DonnaVivi

    DonnaVivi

    12. April 2014 um 18:49 Rezension zu "Tutanchamun - Die Wächter des Todes" von Christian Jacq

    Der Autor, Christian Jacq, ist erste Wahl, wenn es um ägyptische Abenteuergeschichten geht. Der promovierte Ägyptologe beherrscht die antike Geschichte exzellent und seine Romane profitieren von seinem ausgezeichneten Fachwissen. Die spannende Tutanchamun-Erzählung ist eine wohl proportionierte Mischung aus Politik, Wissenschaft, Abenteuer, Liebe und Übernatürliches. 1952 erfährt der erfolgreiche New Yorker Anwalt, dass er unmittelbar nach seiner Geburt adoptiert wurde und seine Wurzeln im Land der Pharaonen liegen. Damit noch ...

    Mehr
  • Ramses Der Sohn des Lichts Band 1

    Ramses. Band 1: Der Sohn des Lichts
    Angel10

    Angel10

    30. March 2014 um 19:17 Rezension zu "Ramses. Band 1: Der Sohn des Lichts" von Christian Jacq

    Im ersten Band werden die Jugendjahre des legendären Pharao Ramses II erzählt. Sethos, sein Vater, bereitet seinen jüngeren Sohn auf diese Aufgabe vor, indem er Ramses verschiedene Prüfungen auferlegt, z. Bsp. der Kampf mit einem Stier. Der ältere Sohn Chenar glaubt jedoch, dass er der rechtmäßige Nachfolger ist. Die Figuren sind meiner Meinung nach etwas schwarz weiß dargestellt, der schöne Jüngling, loyal, ergeben, einzige Schwäche ist seine ungestüme Art. Chenar, eher unattraktiv und intrigant. Dieser Eindruck wird noch ...

    Mehr
  • weitere