Christian Jacq Das Geheimnis der Götter - Osiris

(17)

Lovelybooks Bewertung

  • 32 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(6)
(7)
(4)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Geheimnis der Götter - Osiris“ von Christian Jacq

Das große Finale der faszinierenden Saga!<br>Das Böse hat sich unbemerkt in Abydos, dem Herzen Ägyptens, eingeschlichen, um Pharao Sesostris endgültig zu vernichten. Der Mord an Iker, dem Königlichen Sohn und Ehemann der Priesterin Isis, trifft das Land schwer. Hat der Prophet nun endgültig gesiegt? Oder gelingt es Ises und ihrem Vater Sesostris im letzten Augenblick noch, Ägypten aus den Klauen des Propheten zu retten? Dazu müssen allerdings die Reliquien von Osiris nach Abydos gebracht werden, damit Iker wieder zum Leben erweckt werden kann-...

Stöbern in Historische Romane

Games of Trust

Unerträglich

Asbeah

Der Preis, den man zahlt

50er-Jahre-Männer-Phantasie mit gewissenlosem Agent ohne Überzeugungen, der plötzlich sein Gewissen entdeckt, warum auch immer

StefanieFreigericht

Das Fundament der Ewigkeit

Historische Fakten und Fiktion bilden eine gewohnt meisterhafte Erzählung, die allerdings eine Weile braucht, um dann gänzlich zu fesseln.

Ro_Ke

Edelfa und der Teufel

Toller Auftakt einer Piemont-Saga

Vampir989

Der englische Botaniker

Für Blumenliebhaber und Botaniker interessant!

Lesezirkel

Das blaue Medaillon

Konnte mich leider nicht begeistern. Schade!

ChattysBuecherblog

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das Geheimnis der Götter Osiris" von Christian Jacq

    Das Geheimnis der Götter - Osiris
    Engelsgesicht77

    Engelsgesicht77

    28. August 2010 um 21:42

    Ganz ehrlich gesagt, ich hätte mir das Band schenken können. D. h. nicht, dass es langweilig ist, aber es war nicht so spannend und ich hatte das Gefühl, dass der Autor unbedingt einen vierten Teil schreiben wollte. Man hätte es schon im dritten Teil schreiben können, wie die Geschichte mit dem Propheten zu Ende geht und nicht so langgezogen! Die Ramses-Reihe war viel, viel besser! Das Böse (der Prophet) hat sich unbemerkt in Abydos, dem Herzen Ägyptens, eingeschlichen, um Pharao Sesostris endgültig zu vernichten. Der Mord an Iker, dem Königlichen Sohn und Ehemann von Isis, trifft das Land schwer. Hat der Prophet nun endgültig gesiegt? Oder gelingt es Isis und ihrem Vater Sesostris im letzten Augenblick noch, Ägypten aus den Klauen des Propheten zu retten? Dazu müssen allerdings die Reliquien von Osiris nach Abydos gebracht werden, damit Iker wieder zum Leben erweckt werden kann...

    Mehr
  • Rezension zu "Das Geheimnis der Götter Osiris" von Christian Jacq

    Das Geheimnis der Götter - Osiris
    Catty

    Catty

    25. March 2008 um 22:25

    Hier nun eine kurze Vorstellung des vierten und letzten Bandes von Christian Jacq's "Osiris"-Reihe. Wie aus der Amazon-Zusammenfassung zu entnehmen, spitzt sich hier die Lage mehr und mehr zu. Die Priesterin, Isis, versucht hier ihrer Namensvetterin nachzueifern und ihren Mann Iker vor dem endgültigen Tod zu retten. Wird es ihr gelingen? Und was ist mit dem Kampf gegen den Propheten? Wird Pharao Sesostris den Kampf gewinnen oder endgültig verlieren? Ihr dürft gespannt sein! Mehr möchte ich hier nicht verraten, denn meiner Meinung nach verrät die Zusammenfassung schon ein wenig zuviel ;) Weiter gehts mit endloser Spannung, unheimlich intelligenten Ränkeschmiedereien und religiösen Machtkämpfen. Im letzten Buch wird etwas mehr über religiöse Rituale geschrieben als gewohnt. Aber wer sich für Ägypten interessiert, wird es nicht als langatmig empfinden. Ich für meinen Teil liebe Band vier genauso wie die vorangegangenen Teile! __ Leider ist die Original-Ausgabe von Teil vier leider vergriffen. Wer diese also haben möchte, muss sie sich gebraucht besorgen.. Aber da die ersten beiden Bücher bereits als Taschenbuch neu aufgelegt wurden, werden Band drei und vier sicherlich bald folgen.

    Mehr