Buchreihe: Die Königin der Freiheit von Christian Jacq

 4.1 Sterne bei 23 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

3 Bücher
  1. Band 1: Die Königin von Theben/ Die Herrscherin vom Nil / Die Pharaonin der Freiheit

     (6)
    Ersterscheinung: 13.07.2009
    Aktuelle Ausgabe: 13.07.2009
    Mystisch und magisch wie das alte Ägypten!

    Der einstige Glanz Ägyptens ist verblasst, seit das Heer der Hyksos in das Land eingefallen ist und das Volk der Ägypter versklavt hat. Die einzige Hoffnung liegt in Ahotep, der stolzen Königin von Theben. Am Grab ihres geliebten Gemahls hat sie geschworen, nicht eher zu ruhen, bis ihr Volk die Freiheit wiedererlangt hat. Dafür schickt sie sogar ihren eigenen Sohn in den Krieg ... Königin Ahoteps geliebter Mann und ihr erstgeborener Sohn ließen im Kampf ihr Leben. Dennoch gibt sie nicht auf, sondern rüstet mit Hilfe der Götter zur alles entscheidenden Schlacht ...

    Der Kampf des Guten gegen das Böse: die faszinierende historische Saga in einem Band. – vom Autor des Welterfolgs „Ramses“!

    Das alte Ägypten in seiner unermesslichen Pracht und geheimnisvollen Magie!
  2. Band 2: Die Herrscherin vom Nil

     (10)
    Ersterscheinung: 01.01.2002
    Aktuelle Ausgabe: 01.12.2004
    Als einzige Provinz Ägyptens widersetzt sich Theben den barbarischen Hyksos, die das einst so blühende Land am Nil versklavt haben. Am Grab ihres geliebten Gemahls Seqen hat die stolze und unbeugsame Königin Ahotep in tiefer Trauer geschworen, nicht eher zu ruhen, bis das ägyptische Volk die Freiheit wieder erlangt hat. Sie ist sogar bereit, ihren eigenen Sohn in den Krieg zu schicken - im Vertrauen auf den Beistand der Götter sammelt sie ihre Truppen zum großen Vorstoß gegen die Besatzer...§
  3. Band 3: Die Pharaonin der Freiheit

     (7)
    Ersterscheinung: 11.07.2005
    Aktuelle Ausgabe: 11.07.2005
    Königin Ahotep von Theben hat bereits einen hohen Preis für die Befreiung Ägyptens bezahlt: Ihr geliebter Mann Seqen und ihr erstgeborener Sohn Kamose ließen im Kampf gegen die barbarischen Belagerer ihr Leben. Dennoch gibt sie nicht auf, sondern rüstet mit Hilfe der Götter Amun und Maat zur alles entscheidenden Schlacht gegen die Hyksos … Das alte Ägypten in seiner Pracht und Magie – und das Porträt einer faszinierenden Pharaonin.
Über Christian Jacq
Christian Jacq wurde in Paris geboren. Mit 13 Jahren wurde seine Leidenschaft für Ägypten geweckt, als er Bücher von Jacques Pirenne las. Kurz darauf schrieb er sein erstes Buch. Dennoch wurde erst 20 Jahre später sein erstes Buch veröffentlicht. Bis ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks