Christian Kämpf

 3 Sterne bei 1 Bewertungen

Lebenslauf von Christian Kämpf

Christian Kämpf ist einer der bekanntesten Kinderbuchillustratoren. Der gebürtige Berliner stammt aus einer Künstlerfamilie und hat in Kassel Kunst studiert. Seit 1973 ist er als Illustrator tätig. Sein unerschöpfliches Repertoire beinhalte Kinderbücher, Zeitschriften, Filme, Bastel- und Malbücher, Poster und vieles mehr. Heute lebt er in Nürnberg.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Christian Kämpf

Cover des Buches Verkleckst & zugenäht (ISBN: 9783649600626)

Verkleckst & zugenäht

 (1)
Erschienen am 01.02.2014
Cover des Buches Vorlesegeschichten aus dem Winterwald (ISBN: 9783815778579)

Vorlesegeschichten aus dem Winterwald

 (1)
Erschienen am 23.09.2010
Cover des Buches Schöne Ferien! (ISBN: 9783815794906)

Schöne Ferien!

 (0)
Erschienen am 11.03.2010
Cover des Buches Schneeflöckchen, Weißröckchen (ISBN: 9783815754160)

Schneeflöckchen, Weißröckchen

 (0)
Erschienen am 20.09.2010
Cover des Buches Im Urlaub (ISBN: 9783815783931)

Im Urlaub

 (0)
Erschienen am 27.02.2008
Cover des Buches 1,2,3, wo steckt das Osterei? (ISBN: 9783815768006)

1,2,3, wo steckt das Osterei?

 (0)
Erschienen am 01.02.2007

Neue Rezensionen zu Christian Kämpf

Cover des Buches Verkleckst & zugenäht (ISBN: 9783649600626)EmmyLs avatar

Rezension zu "Verkleckst & zugenäht" von Christa Wißkirchen

Ostern ohne bunte Farben ist undekbar
EmmyLvor 7 Jahren

Bald ist Ostern. Nun muss sich der Osterhase sputen. Er stellt die bunten Farben bereit und geht die bestellten Eier bei der Bäuerin abholen. Als er zurückkommt, sind seine Farben verschwunden. Verzweifelt beginnt er den Dieb zu suchen, als ihm plötzlich lauter bunte Tiere begegnen. Am See soll ein großes Frühlingsfest mit farbigen Kostümen stattfinden. Der Farbendieb ist schnell gefunden. Die Tiere versprechen dem Osterhasen, nach der Party beim Eieranmalen zu helfen. Noch nie gab es so kreative Ostereier. Ostern war gerettet.

Der Text steht neben oder zwischen den farbigen Illustrationen. Er ist einfach verständlich und geeignet für die Altersgruppe ab vier Jahren. Schriftgröße und Zeilenabstand ermöglichen es auch Erstlesern die Geschichte selbständig zu erschließen.

Die Illustrationen begleiten den Text ganzzeitig und vollflächig oder als eingestreute Einzelbilder. Sie interpretieren den Text, lassen aber wenig Raum für eigene Interpretationen. Kindern, die noch nicht lesen können wird somit die Möglichkeit gegeben die Geschichte anhand der Bilder genau nachzuerzählen. Alle dargestellten Tiere wurden vermenschlicht, etwas verniedlicht und leicht karikiert. Trotzdem ist das natürliche Vorbild noch gut erkennbar. Die Bilder wurden gemalt und am Computer bearbeitet. Frisches Grün und helle gebrochene Farben, zeigen den Frühling von seiner schönsten Seite. Der Farbklang ist gedämpft aber nicht zu dunkel, so dass eine österliche Stimmung zum Tragen kommen kann.

Das Buch hat ein Hardcover und wurde auf ein etwas stärkeres Papier gedruckt. Damit können die Seiten auch von kleinen Kinderhänden gewendet werden. Alles in allem ist dies ein niedliches Buch mit toller Geschichte für Ostern. Es eignet sich zum Verschenken oder für die Arbeitsbücherei in der Tageseinrichtung.

Kommentieren0
29
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks