Christian Kathan

 3.6 Sterne bei 5 Bewertungen
Christian Kathan

Lebenslauf von Christian Kathan

Christian Kathan ist Jahrgang 1970 und Absolvent der Autoren-Seminare an der Bundesakademie für kulturelle Bildung in Wolfenbüttel sowie Preisträger des William-Voltz-Award 2009. Zusammen mit zwei Katzen und einer kleinen Bibliothek lebt er in Berlin. Er schreibt bevorzugt Science Fiction, Fantasy, Thriller und ist auch der Romantik verfallen: Seine eBook-Serie »Lady Twilight« präsentiert hexenhaft monatliche Paranormal Romance. Unter http://christiankathan.blogspot.com findet man seinen Weblog.

Alle Bücher von Christian Kathan

Christian KathanSchergen der Verzweiflung (Lady Twilight 1)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Schergen der Verzweiflung (Lady Twilight 1)
Schergen der Verzweiflung (Lady Twilight 1)
 (5)
Erschienen am 20.12.2016
Christian KathanWorte wie Donnerhall
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Worte wie Donnerhall
Worte wie Donnerhall
 (0)
Erschienen am 01.01.2014

Neue Rezensionen zu Christian Kathan

Neu
KristinSchoellkopfs avatar

Rezension zu "Schergen der Verzweiflung (Lady Twilight 1)" von Christian Kathan

3 Sterne!
KristinSchoellkopfvor 2 Jahren




Ich habe mein Rezensionsexemplar direkt zugeschickt bekommen, vielen Dank an dieser Stelle!

Das Cover lässt schon einiges erahnen und spiegelt den Inhalt des Romans sehr gut wider. Zu sehen ist ein Mann, ohne Shirt, welcher ein Tattoo mitten auf der Brust trägt. Über ihm ist eine Frau zu sehen, welche dem Betrachter ihr Gesicht nicht zeigt und in die Ferne zu blicken scheint. Ebenso auffällig sind die Grabsteine, welche das Zentrum des Covers zieren.

Die Geschichte beginnt mit Cassandra, welche ihr Leben nicht mehr versteht und nach und nach immer mehr in eine Welt gezogen wird, die sie niemals hätte erahnen können.
Der Roman setzt mit einigen Charakteren ein, welche der Leser zunächst nur schwer einordnen kann. Selbst Cassandra ist, und bleibt bis zu einem gewissen Maße, ein unbeschriebenes Blatt.
Wie Ihr wisst, liebe ich vor allem interessante Protagonisten, mit welchen dieser Roman allerdings nicht glänzen kann.
Die Geschichte aus Fantasy und Erotik ist eine gute Kombination, auch wenn der Fantasyteil eher blass bleibt und der Teil der Erotik hervorsticht.

Wie ich schon gesagt habe, bleiben die Charaktere eher blass und können den Leser so nur schwer emotional berühren. Dennoch gibt es einige, welche herauszustechen scheinen, wie Andrew, welchen ich für den überzeugendsten der Charaktere halte, da er authentisch ist und ihm etwas passiert (keine Sorge, kein Spoiler! ;-), aufgrunddessen der Leser ihn sehr schnell sympathisch findet.

Christian Kathans Schreibstil ist angenehm und der Roman ist leicht zu lesen. Es ist verständlich, dass er noch einige Geheimnisse ungelüftet lassen möchte, da noch einige Bände folgen. Dieser "Schnitt" in der Handlung gelingt Christian Kathan sehr gut.

Fazit
"Lady Twiligt I" ist ein Fantasyroman, welcher vor allem Fans des Erotikgenres begeistern wird. Leider sind für mich die Charaktere, wie auch die Handlung zu kurz gekommen.

Kommentieren0
1
Teilen
S

Rezension zu "Schergen der Verzweiflung (Lady Twilight 1)" von Christian Kathan

Ein guter Start, der mich aber leider etwas verwirrt hat
Saphira93vor 2 Jahren

Ich hatte Wahnsinnig viel von diesem Buch erwartet und wurde leider ein wenig enttäuscht. Die Story an sich ist interessant und hat Potential. Allerdings fand ich es sehr verwirrend und durcheinander. Von der Sprache her war es stellenweise sehr gut, aber oft leider auch sehr derb und vulgär, was leider nicht wirklich meinen Geschmack trifft. Leider kommt auch der Paranormale Aspekt noch etwas zu kurz in Band 1.

Trotzdem glaube ich, dass der Grundgedanke Ausbaufähig ist und werde auch Band 2 lesen. 

Das Cover:

Das Cover finde ich gut. Besonders die Schrift und natürlich der hübsche Mann auf dem Cover gefallen mir. 

Mein Fazit:

Auch wenn ich mehr erwartet hätte, finde ich es als Startbuch ok und werde der Reihe definitiv noch eine Chance geben.

Kommentieren0
1
Teilen
Sillests avatar

Rezension zu "Schergen der Verzweiflung (Lady Twilight 1)" von Christian Kathan

Gut, aber Ausbaufähig
Sillestvor 2 Jahren

Klappentext:
Cassandra Shade verliert unter seltsamen Umständen ihren Job und beunruhigende Visionen plagen sie fortan. Ihre Begegnungen mit geheimnisvollen Kräften und einem attraktiven Mann leiten eine Serie von Ereignissen ein, die Cassandra mit den mysteriösen »Schergen der Verzweiflung« konfrontiert. So kommt sie in Kontakt mit ihrem eigenen magischen Erbe, das sie in einen turbulenten Strudel aus knisternder Erotik, dämonischen Kräften und uralter Hexenmagie zieht.


Meine Meinung:
Da ich nach einer Leseprobe doch sehr verwirrt von der Story war, wollte ich dem kompletten Teil noch eine Chance geben. Zu Beginn werden dem Leser die verschiedenen Figuren im Buch mehr oder weniger vorgestellt. So begleitet man unter anderem Cassandra. Ein rechtes Bild von ihr konnte ich mir jedoch noch nicht machen. Die Fantasyelemente waren gut angeschnitten, sind allerdings noch ausbaufähig. Erotische Stimmung oder gar Romantik kam beim Lesen jedoch nicht auf. Die Erzählweise in diesem Bereich ist schon sehr grob und aufdringlich. Mit ein wenig mehr Feingefühl für die Situation und einer besseren Wortwahl wäre es beim Lesen angenehmer gewesen. Allgemein war die Wortwahl auch eher verwirrend, als hilfreich.
Gut fand ich aber die Beschreibungen und Umschreibungen der Situationen im einzelnen. Im Großen und Ganzen ist Lady Twilight noch Ausbaufähig. Leider hat es somit nur für 3 Sterne gereicht.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Christian Kathan wurde am 15. Februar 1970 in Deutschland geboren.

Christian Kathan im Netz:

Community-Statistik

in 7 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Worüber schreibt Christian Kathan?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks