Christian Klier

(14)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(5)
(6)
(0)
(1)

Lebenslauf von Christian Klier

Christian Klier, 1970 in Nürnberg geboren, lebte an verschiedenen Orten in Deutschland und in Frankreich. Nach einem Sprachenstudium ist er heute als Autor und Lehrer in Nürnberg tätig. Bisher veröffentlichte er zwei Kriminalromane um Hauptkommissar Klotz. Bei ars vivendi sind bereits Kurzkrimis von ihm in mehreren Anthologien erschienen, zuletzt in »Tatort Franken No. 4« (2013) und sein Titel »Das ganze Jahr November« (2013).

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • "Alles hatte sich schnell aufgeklärt"

    Klotz und der unbegabte Mörder

    gefuehlstier

    29. December 2017 um 21:29 Rezension zu "Klotz und der unbegabte Mörder" von Christian Klier

    Wenn man es geschafft hat den Hauptcharakter als sympathisch zu empfinden, dann macht das Buch Spaß. Bei mir hat es leider zum Großteil nur für "erträglich" gereicht. Wenn der Herr Klotz zu seinem richtigen Einsatz in der Schule kommt, da wird er schon mehr zum Menschen, aber es richtig an mein Herz kam er nur auf den letzten Seiten. Dort wo man seine Menschlichkeit spürte, was er für seine Mitmenschen empfand und wie er denen das rüberbringen wollte oder gar machte. Ein Buch was definitiv mehr Seiten verdient hätte - damit man ...

    Mehr
  • Rezension zu "Klotz und der unbegabte Mörder" von Christian Klier

    Klotz und der unbegabte Mörder

    Gospelsinger

    05. June 2012 um 17:41 Rezension zu "Klotz und der unbegabte Mörder" von Christian Klier

    Wie ein Penner wacht Hauptkommissar Werner Klotz auf einer Parkbank auf, und wie ein Penner hat er die Nacht durchsoffen. Schlagartig nüchtern wird er, als er eine tote Frau findet, deren Leiche von einem Pfeil durchbohrt ist. In ihrem Blut liegt ein Rosenstrauß. Offenbar handelt es sich um einen romantischen Mörder. Die Ermittlungen werden für Klotz richtig anstrengend, denn er wird undercover in einer Schule eingesetzt, wobei er schnell merkt, dass der heutige Schulalltag nichts mehr mit seinen eigenen Schulerfahrungen in den ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.