Christian Krumm

(17)

Lovelybooks Bewertung

  • 21 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 10 Rezensionen
(8)
(4)
(3)
(2)
(0)

Bekannteste Bücher

Traumschrott

Bei diesen Partnern bestellen:

Morgoth Uncursed

Bei diesen Partnern bestellen:

At Dawn They Sleep

Bei diesen Partnern bestellen:

Century Media: Do It Yourself

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Träume sind niemals nur Schrott....

    Traumschrott
    steffib2412

    steffib2412

    29. July 2017 um 06:19 Rezension zu "Traumschrott" von Christian Krumm

    Zur Story:Begleiten Sie Christian Krumm auf einer phantastischen Reise in das Reich der unerfüllten Träume, die irgendwo jenseits von Raum und Zeit in irgendeiner Welt (vielleicht im Seltenreich*?) als Traumschrott enden.Viele von diesen Träumen sind es wert, sie sich noch einmal ins Bewusstsein zu holen, sie zu prüfen um sie letztendlich als das anzusehen, was sie sind: Traumschrott.In zwölf Kurzgeschichten begleiten wir verschiedene Protagonisten, die einen verborgenen Teil in uns widerspiegeln, uns in andere Welten führen oder ...

    Mehr
  • Alles andere als Schrott

    Traumschrott
    Kerstin66

    Kerstin66

    24. February 2017 um 16:31 Rezension zu "Traumschrott" von Christian Krumm

    Dieses Buch "Traumschrott" ist mir in einer Wanderbuchgruppe das erste Mal aufgefallen. Das Cover ist außergewöhnlich und verspricht auch einen außergewöhnlichen Inhalt. Aufgrund der geringen Seitenzahl des Buches dachte ich, das lese ich mal eben schnell durch. Allerdings, mit mal eben schnell durchlesen war es wohl nichts - man muss sich Zeit nehmen. Dieser Roman ist tiefgreifend, komplex und sehr aktuell. Als erstes fiel mir der sehr schöne Schreibstil des Autors auf. Er beherrscht es, die deutsche Sprache in eine Sinfonie zu ...

    Mehr
  • Du als Leser bist dabei!

    Traumschrott
    missNaseweis

    missNaseweis

    07. October 2016 um 09:56 Rezension zu "Traumschrott" von Christian Krumm

    Dieses Buch wurde mir von Christian Krumm kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür!Zum Inhalt: In einer Kleinstadt soll ein Literaturpreis vergeben werden und du als Leser nimmst selbst an der Sitzung des entscheidenden Gremiums teil. Bis zur nächsten Sitzung sollen zwölf Manuskripte gelesen werden, die alle zu dem Thema Traumschrott verfasst wurden. Dann wird sich das Gremium erneut treffen und abstimmen, welche Geschichte gewonnen hat.Traumschrott ist wirklich ein besonderes Buch. Nicht nur wegen seiner Größe, auch ...

    Mehr
  • Anspruchsvolles Werk, das den Leser involviert und verändert.

    Traumschrott
    Larissa_Schwarz

    Larissa_Schwarz

    29. July 2016 um 12:07 Rezension zu "Traumschrott" von Christian Krumm

    So, ich bin nun Leserin. Oder Leser. Das weiß ich nicht so genau, aber ich bin Teil eines Gremiums. Danke, Christian Krumm. Die erste Kurzgeschichte der Sammlung „Traumschrott“ spricht mich als Lesende direkt mit du an und erklärt mich zur Partizipientin einer Jury, die aus den in diesem Buch vorliegenden Werken ihren Favoriten erwählen soll. Cleverer Schachzug, mit dem Krumm mich einbindet, an das „Du“ muss ich mich aber erst gewöhnen. Die Umschreibung der Atmosphäre innerhalb des Gremiums gelingt, ich frage mich, ob es Kekse ...

    Mehr
  • Über die Zeilen hinaus lesen und in sich gehen!!!

    Traumschrott
    KayvanTee

    KayvanTee

    20. June 2016 um 13:24 Rezension zu "Traumschrott" von Christian Krumm

    Wir befinden uns zu Anfangs in einem Gremium zur Vergabe des ersten Literaturpreises mit Vertretern aus der Politik, der Wirtschaft, der Kultur und der Presse. Wir als Leser werden direkt angesprochen, was mir sehr gut gefallen hat. Uns allen wird ein Skript mit zwölf Geschichten, die wir beurteilen sollen, in die Hand gedrückt.In den zwölf Kurzgeschichten werden wir hier auf unsere Gesellschaft aufmerksam gemacht und zum Nachdenken angehalten. Es soll uns zeigen dass wir nicht immer alles für selbstverständlich halten sollen, ...

    Mehr
  • Tolle Geschichten!

    Traumschrott
    Sulevia

    Sulevia

    03. June 2016 um 14:04 Rezension zu "Traumschrott" von Christian Krumm

    Meinung zum Cover: Das Cover ist mir gleich ins Auge gefallen, ich finde es sehr schön. Man sollte allerdings genau hinsehen, um zu erkennen, was sich da alles versteckt. Zum Inhalt passt es auch sehr gut. Meinung zum Inhalt: Ich finde Kurzgeschichten ganz angenehm, ab und zu lese ich sie gerne. Ich habe aber selten welche gelesen, die unter die Haut gehen. Christian Krumm hat das mit „Traumschrott“ allerdings geschafft. Das Buch besteht aus einigen Kurzgeschichten wobei sich hier nicht einfach stumpf eine an die andere reiht, ...

    Mehr
  • Ein Buch zum Thema Träume, dass zum Nachdenken anregt

    Traumschrott
    Leneory

    Leneory

    03. May 2016 um 21:45 Rezension zu "Traumschrott" von Christian Krumm

    +++ Buchinhalt +++Gleich am Anfang findet man sich als Leser in einer Versammlung wieder und ist plötzlich Teil eines Gremiums, um einen Literaturpreis zu vergeben. Und dann liest man sich als wichtiges Mitglied des besagten Gremiums im Anschluss die einzelnen „nominierten“ Geschichten zum Thema Traumschrott durch. Jede ist individuell und hat das Thema „Traumschrott“ als Mittelpunkt und doch ist jede Geschichte für sich ein wahres kleines Meisterwerk. Mal etwas verrückt, mal sehr ironisch, etwas utopisch oder einfach typisch aus ...

    Mehr
  • „Träume, mein Lieber, sind niemals Schrott“.

    Traumschrott
    Elfendy

    Elfendy

    21. April 2016 um 23:23 Rezension zu "Traumschrott" von Christian Krumm

    Das Buch spricht dich als Leser am Anfang direkt an. Du bist Teil einer Jury, die aus 12 Kurzgeschichten zum Thema "Traumschrott" einen Sieger küren soll. Danach folgen besagte Geschichten und am Ende kommt es dann zur Siegerehrung, wo die Jury nochmal kurze Plädoyers hält und teilweise das Gelesene erklärt. Diese Erläuterungen sind wirklich gut und auch nötig, weil der Schreibstil durchaus anspruchsvoll ist. Man muss konzentriert lesen, um sich vollkommen auf die Geschichten einlassen zu können und diese auch zu verstehen. Damit ...

    Mehr
  • Rezension 'Traumschrott'

    Traumschrott
    Bookdiary

    Bookdiary

    31. March 2016 um 15:47 Rezension zu "Traumschrott" von Christian Krumm

    In dem Buch geht es um dich. Du bist Teil in einer Zeitungredaktion und sollst einen Sieger in einem Kurzgeschichten Wettbewerb zum Thema "Traumschrott" führen. Dabei liest du 12 Kurzgeschichten, die verschiedener nicht sein können und findest dich in eine außergewöhnlichen Welt wider.Das Buch beginnt damit, dass du in  einer Sitzung sitzt und erstmal alle Anwesenden vorgestellt werden. Man wird persönlich angesprochen, was ich sehr interessant fand. Danach beginnen die Kurzgeschichten. Das Buch hat mich an manchen Stellen echt ...

    Mehr
  • Rezension: Traumschrott

    Traumschrott
    Anni-chan

    Anni-chan

    15. March 2016 um 19:53 Rezension zu "Traumschrott" von Christian Krumm

    Kurzbeschreibung   „Träume, mein Lieber, sind niemals Schrott“. Begleiten Sie Christian Krumm auf einer phantastischen Reise in das Reich der unerfüllten Träume, die irgendwo jenseits von Raum und Zeit in irgendeiner Welt (vielleicht im Seltenreich*?) als Traumschrott enden. Viele von diesen Träumen sind es wert, sie sich noch einmal ins Bewusstsein zu holen, sie zu prüfen um sie letztendlich als das anzusehen, was sie sind: Traumschrott. In zwölf Kurzgeschichten begleiten wir verschiedene Protagonisten, die einen verborgenen ...

    Mehr