Christian Langhagen Der Hobbit: Eine unerwartete Reise - Die Geschichte in Fotos

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Der Hobbit: Eine unerwartete Reise - Die Geschichte in Fotos“ von Christian Langhagen

Eine Einladung an alle, Bilbo Beutlin und seine Gefährten auf ihrer langen Reise zum Schatz zu begleiten. Teil 2 des Buches erscheint 2013.

Stöbern in Sachbuch

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der Hobbit: Eine unerwartete Reise - Die Geschichte in Fotos" von Christian Langhagen

    Der Hobbit: Eine unerwartete Reise - Die Geschichte in Fotos
    Philip

    Philip

    23. November 2012 um 15:07

    Cover: Das Cover kann mit einem Foto der Gemeinschaft um Bilbo Beutlin, welches im Hochglanzdruck gedruckt wurde, überzeugen. Es ist sehr schön anzusehen und in einem mittel alterlichen Rahmen eingefasst. Leider ist dieses Buch nicht gebunden sondern broschiert, weshalb es einen nicht ganz so tollen Eindruck macht. Aber durch das tolle Cover ist und bleibt das Buch sehr ansehnlich! Inhalt: Leider umfasst dieses Buch nur 44 Seiten was in meinen Augen leider sehr wenig ist. Da es aber primär an Kinder gerichtet ist, um an die Materie des Buches und der kommenden Filme heranzuführen, ist der geringe Umfang entschuldbar. Der Inhalt an sich ist aber auf jeden Fall sehr gelungen. In diesem ersten von insgesamt drei Bänden werden die Geschehnisse des ersten Films, welcher von Erfolgsregisseur Peter Jackson verfilmt und produziert wurde, widergegeben. Dieses Buch zeigt anhand einer kurzen Handlungsbeschreibung und sehr vielen wirklich tollen Fotos, welche Etappen im ersten Film genommen werden. So geht es unter anderem in Bilbo's Höhle in Hobbingen los und nach Bruchtal. Alles weitere könnt ihr in diesem tollen Büchlein nachschlagen bzw. nachlesen. Fazit: Ich kann dieses Buch jedem Hobbit- und Fantasy-Fan absolut empfehlen. Das Cover ist unglaublich toll nur ist das Format nicht ganz so toll und die Handlung ist trotz wunderbarer Fotos etwas zu kurz geraten weshalb das Buch keine Topbewertung erhält. Für Kinder ist dieses Buch aber absolut empfehlenswert und auch erwachsene Leser und Fans von Mittelerde werden bei diesem Buch auf ihre Kosten kommen!

    Mehr