Christian Linker

(85)

Lovelybooks Bewertung

  • 156 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 1 Leser
  • 15 Rezensionen
(21)
(35)
(22)
(6)
(1)

Lebenslauf von Christian Linker

Christian Linker wurde im Februar 1975 in Leverkusen geboren. Er studierte Theologie und war später unter anderem als PR-Redakteur tätig. Nebenbei engagierte er sich in der außerschulischen Jugendbildung. Sein Debüt, das Kinderbuch "Ritter für eine Nacht", wurde im Jahr 1999 veröffentlicht. Christian Linker wurde mittlerweile mit mehreren Auszeichnungen geehrt. Unter anderem erhielt er den Hansjörg-Martin-Preis. Der Autor lebt mit seiner Familie in Leverkusen.

Bekannteste Bücher

Der Schuss

Bei diesen Partnern bestellen:

"Papa, was machen wir heute?"

Bei diesen Partnern bestellen:

Dschihad Calling

Bei diesen Partnern bestellen:

Stadt der Wölfe

Bei diesen Partnern bestellen:

Absolut am Limit

Bei diesen Partnern bestellen:

Doppelpoker

Bei diesen Partnern bestellen:

Blitzlichtgewitter

Bei diesen Partnern bestellen:

RaumZeit

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Heldenprojekt

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Jagd nach den Feen

Bei diesen Partnern bestellen:

Ritter für eine Nacht

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der Schuss

    Der Schuss

    Drakonia007

    06. November 2017 um 21:02 Rezension zu "Der Schuss" von Christian Linker

    Bei diesem Buch muss man nicht lange überlegen um was es geht und welche Partei vermutlich Vorbild stand für die im Buch genannte "DAP". Der Hauptprotagonist Robin ist ein typischer Jugendlicher der im falschen Bezirk mit den falschen Freunden aufgewachsen ist. Kein Bock auf Schule, straffällig und eigentlich auch leicht zu beeinflussen. Um nicht noch mehr Ärger mit dem Gesetz zu bekommen, hält er sich aus allem raus was in seinem Block passiert. Doch eines Abends kann er es nicht und alles nimmt seinen Lauf. Das Buch "Der ...

    Mehr
  • Mobbing im Netz - Nacktbilder, Gewaltvideos, ...

    Blitzlichtgewitter

    Emotionen

    12. June 2017 um 20:38 Rezension zu "Blitzlichtgewitter" von Christian Linker

    Das Buch "Blitzlichtgewitter" ist das erste, das ich von Christian Linker gelesen habe. Es handelt sich dabei um Jugendbuch der klassischen Art. Angesprochen habe mich sowohl Titel, Cover als auch der Klappentext.HandlungFabian will sich an seiner Exfreundin rächen und knipst in einer Kurzschlussreaktion peinliche Nacktbilder von ihr, die er dann natürlich auch fleißig verschickt. Ein typischer RTL Einstieg könnte man sagen, auch wenn solche Ereignisse heutzutage ja wirklich (leider) der Realität entsprechen. Fabian bereut seine ...

    Mehr
  • Dschihad Calling

    Dschihad Calling

    weinlachgummi

    05. February 2017 um 14:53 Rezension zu "Dschihad Calling" von Christian Linker

    Bei dem Roman von Christian Linker, hat mich vor allem die Thematik angesprochen. Junge Menschen die zum Islam überdrehten, sich radikalisieren und daraufhin in den Krieg ziehen. Was dies anging wurde ich nicht Enttäuscht, der Leser bekommt einen guten Einblick in diesen Kreislauf, bis zur Endstation. Der Titel ist einprägend und passend. Sowie das Cover, welches ich zwar nicht sehr schön finde. Aber die Farbwahl, sowie die Rauchwolke passen sehr gut. Alles in allem ist es stimmig. Zum Inhalt. Jakob ist eigentlich ganz normal. ...

    Mehr
  • Jugendbuch- Challenge bei LovelyBooks 2016

    Buchraettin

    Lest ihr gerne Jugendbücher? Habt ihr Lust, dies gemeinsam mit anderen begeisterten Jugendbuchliebhabern zu tun und neue Bücher kennen zu lernen? Dann macht gleich bei unserer Jugendbuch-Challenge 2016 mit. Diese Challenge soll vor allem viel Spaß machen und zum Entdecken neuer Bücher einladen. Anmeldungen sind natürlich jederzeit möglich!Hier geht es zu Challenge 2017https://www.lovelybooks.de/thema/Jugendbuchchallenge-2017-1358395874/ Hier sind die Regeln: Es sollen jeweils 2 Bücher aus den unten folgenden Kategorien gelesen ...

    Mehr
    • 1098
  • Erschreckend glaubwürdig

    Dschihad Calling

    SillyT

    19. January 2017 um 17:17 Rezension zu "Dschihad Calling" von Christian Linker

    Als der achtzehnjährige Student Jakob eines Nachts durch eine dunkle Unterführung geht, fällt ihm das Mädchen mit dem Hijab, das ihm entgegenkommt sofort auf. Als diese dann von zwei Männern belästigt und angegriffen wird, greift er beherzt ein. Seit dieser Nacht geht sie ihm auch nicht mehr aus dem Kopf und als er dann zufällig ein Foto von ihr findet, ruft er sie kurzentschlossen an. Samira, so heißt die junge Frau, gehört einem Salafisten Verein an und obwohl Jakob bisher nichts mit dem IS anfangen konnte, beginnt er sich ...

    Mehr
  • Regenbogen-Bücher-Challenge 2016

    Regenbogentänzer

    BlueSunset

    zu Buchtitel "Regenbogentänzer" von Nicole Walter

    Regenbogen-Bücher-Challenge 2016 Hallo liebe Lesebegeisterte! Euch ist die Buchwelt zu trist? Kein Problem, wir helfen euch! Lest zusammen mit uns einen Regenbogen, damit das Jahr 2016 bunt und fröhlich wird! Ihr wollt dem Regenbogen noch einen Topf voll Gold verpassen? Das ist eine Herausforderung, aber auch die kann gemeistert werden!Wie auch in den vergangenen Jahren findet die Regenbogen-Challenge hier auf Lovelybooks statt. Das Besondere an dieser Challenge ist, dass wir hier nicht nur Bücher mit bestimmten Farben lesen, ...

    Mehr
    • 1392
  • Sehr intensiv

    Dschihad Calling

    Pippo121

    25. July 2016 um 17:43 Rezension zu "Dschihad Calling" von Christian Linker

    Der 18-jährige Jakob greift ein, als ein Mädchen mit Gesichtsschleier von rechten Hools belästigt wird - und verliebt sich in die blauen Augen der Unbekannten. Auf einem Pressebild erkennt er sie später wieder: Samira ist Mitglied eines Salafisten-Vereins. Trotzdem versucht Jakob Kontakt aufzunehmen und gerät so an Samiras Bruder Adil, der mit den Gotteskriegern des Islamischen Staates sympathisiert. Für Jakob zunächst undenkbar, fühlt er sich doch angezogen vom Gedankengut und der Lebensgemeinschaft der Salafisten. Dagegen stößt ...

    Mehr
    • 3
  • Christian Linker - Dschihad Calling

    Dschihad Calling

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    15. June 2016 um 16:52 Rezension zu "Dschihad Calling" von Christian Linker

    Kurzbeschreibung: Der 18-jährige Jakob greift ein, als ein Mädchen mit Gesichtsschleier von rechten Hools belästigt wird - und verliebt sich in die blauen Augen der Unbekannten. Auf einem Pressebild erkennt er sie später wieder: Samira ist Mitglied eines Salafisten-Vereins. Trotzdem versucht Jakob Kontakt aufzunehmen und gerät so an Samiras Bruder Adil, der mit den Gotteskriegern des Islamischen Staates sympathisiert. Für Jakob zunächst undenkbar, fühlt er sich doch angezogen vom Gedankengut und der Lebensgemeinschaft der ...

    Mehr
  • Dschihad Calling

    Dschihad Calling

    liberiarium

    15. May 2016 um 11:56 Rezension zu "Dschihad Calling" von Christian Linker

    PLOTEigentlich will sich Jakob nach seinem abgeschlossenen Abitur sozial engagieren und ins Ausland gehen. Stattdessen zieht er zu seiner Freundin nach Bonn, wo er ein halbherziges Studium beginnt. Mit seinem Nebenjob kommt er gut über die Runden, sogar zu seinen Schulfreunden in Dortmund hat er noch Kontakt. Eines Tages begegnet er allerdings Samira und interessiert sich Tag für Tag mehr für ihren Glauben und den Islamischen Staat. Jakob begibt sich auf einen radikalen Weg: sein altes Leben kümmert ihn immer weniger. Unter den ...

    Mehr
  • Ein Roman, der durch schlichte Authentizität und vielfältige Blickwinkel überzeugt

    Dschihad Calling

    AnnaSalvatore

    05. May 2016 um 13:05 Rezension zu "Dschihad Calling" von Christian Linker

    Ganze Rezension:http://annasalvatoresbuchblog.blogspot.de/2016/05/terrorismus-islam-dschihad-calling.htmlMEINUNGErstmal muss ich sagen, dass ich bereue, es nicht früher angefangen zu haben!Denn in 2 Tagen war das Buch durch :DDer Schreibstil - sehr umgangssprachlich, aber flüssig und authentisch - liest sich sehr schnell. Die kurzen Kapitel haben ihr übriges getan.Ab und an gibt es auch Schimpfworte, aber dies gehört nun mal zur Geschichte und wirkt nicht zu übertrieben. Man merkt halt irgendwie, dass es nicht unbedingt als ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks