Christian Loeffelbein , Hauke Kock Der Sieg der Musketiere

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Sieg der Musketiere“ von Christian Loeffelbein

Frankreich ist in Gefahr! Gemeinsam mit d’Artagnan und den drei Musketieren kämpfen die Geschwister Isabel und Leo gegen die Intrige des Kardinals Richelieu und seiner Gehilfin Lady Winter. Wird es ihnen gelingen, das Königreich zu retten? Christian Loeffelbein bereitet einen der spannendsten Klassiker der Abenteuerliteratur mitreißend für seine junge Leserschaft auf.

Lässt sich ganz gut lesen. :)

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Kinderbücher

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Penny und ihre Freunde gruseln sich köstlich auf Klassenfahrt, unbedingt lesenswert!

meisterlampe

Almost famous - Wie ich aus Versehen fast berühmt wurde

Eine schöne Geschichte über Freundschaften und deren Wert, wenn man alles auf einer Lüge aufbaut.

Moreline

Schokopokalypse

Ein lustiges und schokoladiges Abenteuer mit einem amüsanten und interessanten Plot und gut ausgearbeiteten Charakteren.

IvyBooknerd

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Ein tolles Kinderbuch für die Weihnachtszeit!

Larii-Mausi

Bloß nicht blinzeln!

Ein zauberhaftes Buch, dass Kinder und Eltern zum Mitmachen auffordert.

Nora_ES

Pandora und der phänomenale Mr Philby

Ein toller Kinderkrimi, der besonders Enid Blyton Fans begeistern wird! Spannend, schräg und humorvoll, ein richtig schönes Ferienabenteuer!

CorniHolmes

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der Sieg der Musketiere /// Christian Loeffelbein

    Der Sieg der Musketiere
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    21. October 2014 um 09:31

    Das Buch ist eines von der Reihe "Tor zu 1000 Welten". Es geht in jedem Buch um einen Erfinder, der an einer Maschine bastelt, die einen gedanklich in andere Welten beamt. Dieses mal, war Frankreicht dran.  Die Geschwister Leo und Isabell gelangen mit ihren Eltern (unteranderem mit dem Erfinder, ihrem Vater) dort hin. Sie wurden für englische Spione gehalten und festgenommen. Naja, eher wurden die Eltern festgenommen, denn die Kinder konnten noch flüchten. Sie trafen auf d'Artagnan , der ihnen helfen wollte, die Eltern zu retten. Doch dann mussten sie doch noch auf eine abenteuerliche Mission...

    Mehr