Pontus et Bithynia

Pontus et Bithynia
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Pontus et Bithynia"

Die heutige Türkei mit der Schwarzmeerküste gehörte in der Antike zu den reichsten und fortschrittlichsten Großlandschaften, die das römische Imperium umfasste. Die Provinzen erstreckten sich vom Marmarameer im Westen bis zur Stadt Trapezus (heute Trabzon) im Osten und schlossen auch große Teile des anatolischen Binnenlandes ein.§Die vorliegende Darstellung verfolgt das Ziel, diese interessante und im Vergleich zu anderen Provinzgebieten noch wenig erforschte Region in ihrer ganzen Ausdehnung und während der ganzen Zeitspanne der römischen Herrschaft (1. Jh. v. Chr. - 4. Jh. n. Chr.) zu untersuchen und zu verstehen. Die kulturelle Vielfalt antiken Lebens in einem blühenden Land untger der Pax Romana - heute ein noch immer wenig bereistes Gebiet der Türkei - erhält damit zum ersten Mal eine umfassende, reich illustrierte Überblickdarstellung.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783805329255
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:199 Seiten
Verlag:Zabern
Erscheinungsdatum:30.06.2003

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks