Christian Nekvedavicius , John Wilmot Earl of Rochester Erotische Ergüsse | Erotic Effusions

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Erotische Ergüsse | Erotic Effusions“ von Christian Nekvedavicius

Christian Nekvedavicius, Sprach- und Literaturwissenschaftler aus Münster, veröffentlichte die vollständigen zweisprachigen Ausgaben der "Songs and Sonets" (Liebeslieder, Stuttgart 1981, Edition Sunna) sowie der "Elegies" (Erotische Elegien, Stuttgart 1983, Edition Sunna) von John Donne (1572-1631). Weitere Werke sind "Echos aus dem Schattenreich" (Münster 1998, Edition Sunna) und "John Wilmot Earl of Rochester, Lascivious Poems" (Laszive Gedichte Münster, 2005, Edition Sunna). 2016 erschien die zweisprachige erste und vollständige Ausgabe von "Astrophel and Stella" (Liebessonette an Penelope Rich) von Sir Philip Sidney, weiter die zweisprachige Anthologie "Die liebe Noth mit der Liebe - Galante Lyrik aus dem alten England". Nunmehr die "Erotischen Ergüsse". / John Wilmot Second Earl of Rochester (1647-1680) galt als der größte Lüstling der Zeit von König Charles II, dabei jedoch als einer der begabtesten Satiriker seiner Zeit. In den hier vorgestellten Gedichten kann sein ungehinderter Drang zu allen Arten von Sexualität und Perversion einfühlbar nacherlebt werden. Zugleich bietet sich uns ein anschauliches Sittenbild der hemmungslos und offen gezeigten und zugleich auch ausgelebten Sexualität im London der Stuart-Zeit. Sein wüstes, zügelloses Leben war gekennzeichnet von zahllosen kurzlebigen Sexualeskapaden und Alkoholexzessen, die letztlich ihren Preis im vorzeitigen Tode des schwer von den Folgen seiner Ausschweifungen gezeichneten Earl of Rochester forderten.

Stöbern in Gedichte & Drama

Doktor Erich Kästners Lyrische Hausapotheke

Egal was für eine "Krankheit" man auch hat, Erich Kästner kuriert einen schneller als man denkt :P

Vanii

Des Sommers letzte Rosen

Insgesamt eine schöne Sammlung von Gedichten, die einen guten Einblick in die Landschaft deutscher Dichtkunst vermittelt.

parden

Quarter Life Poetry

Lustige Erzählungen und nette Unterhaltung! Tiefgründigkeit hat gefehlt.

Bambisusuu

Eine Wiege

ein erinnerungsbuch für einen schönen lesetag angela krauß hat eine rede in versen geschrieben, kein wort ist zuviel und kein wort fehlt

frauvormittag

Frühlingsregen

Eine psychedelische Reise in die Welt des Magischen. Aufgefangen durch die surreale Tradition.

Fritz_Nitzsch

Kolonien und Manschettenknöpfe

Ein wirrer, irrer Lyrikband, der einen sprachlich durch die Bank weg in Atemberaubendes und Luzides entführt.

Trishen77

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks