Christian O. Schilling Google+ Fotos: Warum Google+ ideal für Fotografen ist (Fotografie Tipps von christianschilling.us/tech)

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Google+ Fotos: Warum Google+ ideal für Fotografen ist (Fotografie Tipps von christianschilling.us/tech)“ von Christian O. Schilling

Google+ ist eine völlig unterschätze Plattform. Die meisten, die von Google+ schon mal gehört haben, denken es wäre nur eine weiteres Social Network, ähnlich wie Facebook es ist. Dagegen verfügt Google über hervorragende Funktionen, um Fotos aufzubewahren und mit anderen zu teilen, was es zu einem perfekten Utensil für Fotografen macht. Einige der Merkmale, wodurch Google+ dabei für Fotografen heraussticht: * Kostenlose, unbegrenzte Uploads für Fotos in Standardgröße (maximal 2048px) * Uploads von Fotos in Originalgröße bis zu 15GB kostenlos (erweiterbar gegen Gebühr) * Praktische Funktionen zum Teilen von Fotos mit Freunden und Bekannten * Leistungsstarke Fotobearbeitung in Google+ integriert * Komfortable Funktionen zur Verwaltung der Fotos * Automatische Uploads der Fotos, die mit dem Smartphone aufgenommen wurden Für Fotografen ist Google+ damit eine fast perfekte Plattform, um seine Fotos online zu verwalten, zu editieren und Fotoalben selektiv mit anderen zu teilen. Aber damit nicht genug, denn darüber hinaus hat man auf diese Weise ein Online-Backup seiner Fotos in der Cloud, das von einem der größten und zuverlässigsten Internet-Unternehmen der Welt betrieben wird. In diesem Buch zeige ich, * wie man seine Fotos von der Digitalkamera oder dem Smartphone zu Google+ hochladen kann * Warum man die Fotos in Originalgröße hochladen solle und wann es genügt die kleineren Dateien in Standardgröße hochzuladen * Wie man seinen Google+ Speicher vergrößern kann, wenn 15GB nicht mehr ausreichen * Wie man attraktive Fotoalben erstellt * Wie man einzelne Fotos oder ganze Alben mit anderen teilen kann * Wie man die integrierte Foto-Bearbeitung verwendet, um seinen Fotos den letzten Schliff zu geben Dieses Buch ist ein Teil einer Serie von eBooks für Hobby-Fotografen und hat in etwas über 8500 Wörter.

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

Spannende Rezepte, Gestaltung durchwachsen

rainbowly

Die Stadt des Affengottes

Aufregender Trip in den Urwald von Honduras. An manchen Stellen etwas zu trocken, aber insgesamt ein interessante Erfahrung.

AberRush

Nur wenn du allein kommst

Volle Leseempfehlung. Sehr beeindruckende Geschichte.

Sikal

LeFloid: Wie geht eigentlich Demokratie? #FragFloid

Großartiges Buch für Jung und Alt zur Erklärung unserer Politik in verständlichen und interessant verpackten Worten!

SmettgirlSimi

Vegetarisch mit Liebe

Jeanine Donofrio beweist mit diesem Kochbuch, dass ein gutes Gericht nicht tausend Zutaten bedarf, um unglaublich lecker zu sein!

buecherherzrausch

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen