Christian Perrissin , Enea Riboldi Cap Horn

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Cap Horn“ von Christian Perrissin

Feuerland... In den letzten Jahren des XIX. Jahrhunderts ist diese Gegend am Ende der Welt ein ausgedehntes und trostloses Gebiet. Dort stürzen sich die Berge der Anden ins stürmische Meer. In dieser Gegend ausserhalb der Zeit treffen Goldsucher, englische Missionare, Seehundjäger, Soldaten und jahrhundertealte Stämme aufeinander. Unter dieser kunterbunten Mischung befindet sich ein Flüchtling. Denn dieser Mann, wer immer er auch sei, kennt kein anderes Schicksal als die Fallen, die ihm seine gequälte Seele stellt.

Stöbern in Comic

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

Wir sehen uns dort oben

Beeindruckendes Buch. Intensiv und teilweise unglaublich gut geschrieben. Ein Highlight

PagesofPaddy

Sherlock 1

Sarkasmus, Humor und faszinierende Charaktere in einem modernen London.

Niccitrallafitti

Devolution

Wow der Wahnsinn ... Extrem cool gezeichnet .. Story und Charakterzeichnung super ... Was für ein Trip! Ganz klare Empfehlung!

reason

Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 07

Wieder ein wunderbarer Abenteuer-Fantasy-Roman*-*

JennysGedanken

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen