Christian Pohlenz , Jessica Jäger-Köhler Deutschland in 30 Jahren

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Deutschland in 30 Jahren“ von Christian Pohlenz

Dieses Buch spiegelt die teilweise sehr überraschenden Visionen vieler Autoren, darunter auch Professoren, Doktoren und Literaturpreisträger in teils witziger, teils erschreckender, satirischer, bitterböser, aber immer bedenkenswerter und unterhaltsamer Art. Unter vielen anderen werden hier z.B. Aspekte staatliche Kontrolle, Technikabhängigkeit, die modernen Medien und das Verhältnis der modernen Menschen untereinander beleuchtet.

Da die Beiträge neben vielen visionären Momenten auch die Befindlichkeit der Autoren reflektieren, bildet dieses Buch eine sehr gute Grundlage für entsprechende Erörterungen der die Zukunft Deutschlands betreffenden Themenfelder. Aufgrund der zeitgenössischen Autorenschaft ist es damit sicherlich nicht nur als eine gute Diskussionsgrundlage, sondern auch einfach als eine umfassende Sammlung von anregenden Lesetexten für ein breites Publikum interessant.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks