Christian Ring Emil Nolde. Blumen/Flowers (dt./engl.)

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Emil Nolde. Blumen/Flowers (dt./engl.)“ von Christian Ring

Blumen und Gartenmotive finden sich fast durchgehend in Noldes Werk. Mit seinen Blumenaquarellen hat Emil Nolde jedoch erst um 1918/1920 begonnen; sie reichen von Darstellungen einzelner Blüten, von sorgsam arrangierten Stillleben, bewegten Blütenreigen, von gestaffelten Großgebilden in wenigen, kräftigen Farbklängen bis zu flächig dichten, bunt gewobenen Teppichen. Die großzügige, sichere Handhabung der Technik, die ungebrochene Frische und Intensität der reinen Farben, ihr rascher, voller Auftrag, die fließenden Übergänge und zufälligen Verläufe entsprechen der Eigenart der Motive, den lebendigen Strukturen der Blüten und Blätter sowie dem jeweiligen Charakter ihrer besonderen Farbigkeit. Dreißig dieser Blumenaquarelle werden nun erstmals im kleinen Geschenkbuchformat veröffentlicht. - Das Geschenkbuch in hochwertiger Ausstattung - Mit bisher unveröffentlichten Bildern
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen