Christian Salvesen ADVAITA

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „ADVAITA“ von Christian Salvesen

Wer sehnt sich nicht danach, in Liebe und Freiheit zu leben,allen Wesen offen und herzlich begegnen zu können, keine Angst vor dem Lebenund dem Tod zu haben einfach zu sein? Keine andere spirituelle Traditionkommt der Erfüllung dieser Sehnsucht näher als die aus Indien stammendespirituelle Lehre vom Advaita der Lehre vom wahren Sein.Christian Salvesen, seit Jahrzehnten mit Advaita ebenso vertraut wie mit derwestlichen Bewusstseinsphilosophie, ist mit diesem Buch eine wegweisendeSynthese von abendländischem philosophischen Denken und der mystischenEinheitserfahrung der östlichen Advaita-Lehre gelungen, die es auch demwestlichen Suchenden leicht macht, diesen Glück verheißenden (Selbst-)Erfahrungsweg zu gehen.

Stöbern in Sachbuch

Entlang den Gräben

Intensiv, dicht und multiperspektiv. Ein beeindruckendes Buch!

101844

Fuck Beauty!

Gute Ergänzung zum Film "Embrace - Du bist schön"

VeraHoehne

Lass uns über Style reden

All about style - Michalsky

sternenstaubhh

Meine Nachmittage mit Eva

zu wenig Erzählung von Eva

kidcat283

Unterwegs in Nordkorea

Es ist ein Reiseführer, das muss einem klar sein. Kritisches erfährt man hier nicht.

LillySj

„Die RAF hat euch lieb“

Spannend und sehr unterhaltsam...

Vielhaber_Juergen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks