Christian Sauer

 5 Sterne bei 1 Bewertungen
Autor*in von Draußen gehen, Draußen und weiteren Büchern.

Lebenslauf

Dr. Christian Sauer, Jahrgang 1963, ist Sachbuch-Autor, Weiterbildungsdozent und Coach in Hamburg. Der gelernte Journalist begann seine Laufbahn beim »Tagesspiegel« und war bis 2006 Stellvertretender Chefredakteur des Magazins »chrismon«. Mit Anfang 40 startete er beruflich noch mal durch; seitdem bildet er Führungskräfte fort, coacht Medienprofis und berät Verlage. Das Thema Wandern fasziniert ihn seit seiner Kindheit im Sauerland, heute nutzt er die Methode Wandercoaching für seine Arbeit als Berater.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Draußen (ISBN: 9783874399821)

Draußen

Neu erschienen am 30.04.2024 als Hörbuch bei Verlag Hermann Schmidt.

Alle Bücher von Christian Sauer

Cover des Buches Draußen gehen (ISBN: 9783874399289)

Draußen gehen

 (1)
Erschienen am 16.03.2022
Cover des Buches Regen (ISBN: 9783874399579)

Regen

 (0)
Erschienen am 01.09.2021
Cover des Buches Draußen (ISBN: 9783874399821)

Draußen

 (0)
Erschienen am 30.04.2024

Neue Rezensionen zu Christian Sauer

Cover des Buches Draußen gehen (ISBN: 9783874399289)
H

Rezension zu "Draußen gehen" von Christian Sauer

Kaufen! Lesen! Rausgehen!
HorstErnstvor 4 Monaten

Rausgehen, Spazierengehen, Wandern, wer mag das nicht?
Ideen aushecken, Träume verfolgen, planen, umsetzen, wer mag das nicht?
Christian Sauers Buch verbindet Beides auf eine clevere Art und von allen Seiten beleuchtend. Ein lehrreiches sowie unterhaltsames Buch, eigentlich für jeden und jede, nicht nur für die, die sich gelegentlich festgefahren fühlen im allgemeinen Trott des Alltags. Mit drei Zitaten versuche ich Sauers Hauptgedanken zu skizzieren:

„… was mich an einer Wanderung fasziniert: Ich muss sie gut vorbereiten … aber ich kann nie vorausahnen, was mir unterwegs begegnen wird. … Ich habe gar keine Wahl als mich dem zu stellen und das Beste aus der Situation zu machen. Gehen trainiert also den Mut, immer wieder neu zu denken. Genau das brauchen wir bei der Arbeit. Dauernd.“

„Der Start eines kreativen Prozesses ist immer eine zwiespältige Sache. … Vieles … erscheint machbar. Andererseits zeigt sich bald, dass es nicht so einfach ist. … Wer jetzt nicht Mittel und Wege (!) kennt, um sich geistig beweglich zu erhalten, hat es schwer.“

„Draußen gehen ist eine … Technik, ein Hilfsmittel in Momenten der Desillusionierung und der … kreativen Blockaden.“

Die drei Kapitel des Buches (Kulturtechnik | Dialog | Erfahrungen & Impulse) beleuchten alle Facetten und Farben des Gehens, des Wandern, des Scheiterns, der Überraschungen und der Erkenntnisse. Und sie ziehen Parallelen zu kreativen Prozessen, Blockaden und Wegen aus einem Dilemma. Hier und da dachte ich, „ja, aber das ist doch bekannt.“ Stimmt auf den ersten Blick. Auf den zweiten war es immer ein tiefer gehender Gedanke.

In vielem habe ich mich, oder eigene Erfahrungen, wiedererkannt. Selbst bei so lustigen Fragen wie: Wo ist wandern schöner, in den Bergen oder im Flachland? Und der Kurzantwort:
„Wer in die Berge geht, verschickt bessere Selfies. … Flachland und Hügelland entfalten ihre Reize erst auf den zweiten Blick.“

Das Buch und seine Lehre in einem Satz? Ein Nietzsche-Zitat (S. 61): »So wenig als möglich sitzen; keinem Gedanken Glauben schenken, der nicht im Freien geboren ist und bei freier Bewegung, in dem nicht auch die Muskeln ein Fest feiern.«

Fazit: Kaufen! Lesen! Rausgehen!

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 6 Bibliotheken

auf 1 Merkzettel

Worüber schreibt Christian Sauer?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks