Droste, Wiglaf - Handschrift und Leben eines deutschen Satirikers

Cover des Buches Droste, Wiglaf - Handschrift und Leben eines deutschen Satirikers (ISBN:9783640121267)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Droste, Wiglaf - Handschrift und Leben eines deutschen Satirikers"

Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Biographien, einseitig bedruckt, Note: gut, Universität Leipzig, Veranstaltung: Seminar Kommentieren und Glossieren, 23 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Autor dieser Arbeit betrachtet es als Vorzug, den Zynismus und die Prägnanz§Wiglaf Drostes als eines seiner eigenen Vorbilder sehen zu können. Demzufolge soll an§dieser Stelle auch ein Wort des Dankes an Droste gehen, der im Gespräch mit dem Autor§dieser Arbeit einen äußerst hilfreichen Dienst erwiesen hat. Der Großteil der Recherchen§für diese Arbeit wäre ohne die Unterstützung Drostes nicht zu einem befriedigenden§Ende gekommen. Darüberhinaus ist anzumerken, daß zum Untersuchungsobjekt§auch nach umfangreicher Suche keine Literatur vorzuliegen scheint. Hinsichtlich einer§allgemeinen Betrachtung des Themas Satire kommt es dem Autor zum einen auf die§definitorischen, genrebezogenen Aussagen an, zum anderen soll Wiglaf Droste in einen§gewissen Kontext der Satiretradition in Deutschland gestellt werden. Zuvor gehört ein§Teil der Arbeit der freilich ansatzhaften Analyse seiner Methoden, für die ausgewählte§Glossen und Feuilletons aus Drostes (inzwischen schon ganze Regale füllenden)§Büchern herangezogen wurden.§Einen weiteren Großteil dieser Arbeit nimmt die Frage ein, warum gerade Drostische§Satire die bereits erwähnte Kritik auf sich zieht: Ist dies Juristerei oder Beleidigttun,§Häme, Ärger oder blanke Feindschaft? Ein Exkurs über die rechtlichen Aspekte von§Satire.§§[...]

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783640121267
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:64 Seiten
Verlag:GRIN Verlag
Erscheinungsdatum:13.02.2009

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks