Apfelböck oder Über das Töten

Cover des Buches Apfelböck oder Über das Töten (ISBN: 9783936298512)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Apfelböck oder Über das Töten"

Im Spätsommer 1919 erschüttert ein Elternmord die Münchner Öffentlichkeit - und inspiriert den jungen Bertolt Brecht zu seiner Ballade 'Apfelböck oder die Lilie auf dem Felde' sowie zu der Erzählung 'Die Erleuchtung':

Ein 16jähriger hatte Vater und Mutter getötet und drei Wochen mit den Leichen in der Wohnung zugebracht, als sei nichts geschehen.

Dieser Fall, der Fall 'Apfelböck', wird hier erstmals umfassend anhand der Gerichtsakten und zeitgenössischer Presseberichte dokumentiert. Zudem dient er als Ausgangspunkt weiterer Betrachtungen zu Mordfällen sowie zum Umgang mit Bildern des Todes und des Tötens, in der Realität, den Medien und der Kunst.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783936298512
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:235 Seiten
Verlag:belleville
Erscheinungsdatum:01.07.2005

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks