Christian Schwarz Professor Zamorra - Folge 1106: Angriff auf LEGION

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Professor Zamorra - Folge 1106: Angriff auf LEGION“ von Christian Schwarz

Anspruchsvoll mit kleinen Spannungshängern!

— Jare
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der Kampf gegen den Superdämon!

    Professor Zamorra - Folge 1106: Angriff auf LEGION

    Jare

    24. October 2016 um 21:06

    Nachdem Professor Zamorra am Bodensee die Hexenbeschwörung in letzter Sekunde verhindert hat, ist er in der Vergangenheit geschleudert wurden. Seine Lebensgefährtin Nicole Duval versucht unterdessen alles, um den Meister des Übersinnlichen zu retten. Unterdessen formiert sich der Superdämon Legion, der mit Asmodis jedoch einen starken Widersacher hat.  Christian Schwarz führt mit "Angriff auf LEGION" die Geschichte fort, die er im letzten Band "Das Voynich Manuskript" begonnen hat. Trotz einiger kleiner Längen im Mittelteil ist der Roman spannend und führt den Plot um den neu erschaffenen Superdämon Legion ausgezeichnet weiter. Insbesondere am Ende kommen alle Befürworter dieses Plots voll und ganz auf ihre Kosten.  Stilistisch zeigt Christian Schwarz hier, was in diesem Genre möglich ist. Der Roman liest sich, gerade zum Ende, in dem Legion eine große Rolle spielt, recht anspruchsvoll. Vergleicht man dies mit dem letzten Roman der Sinclair-Serie (Band 1997 "Die Hexenkirche") tun sich Welten auf. Man sieht also, dass es weder am Genre noch am Preis liegen kann, dass die Jason-Dark-Romane derzeit so ein schwaches Niveau abliefern.  Fazit: "Angriff auf LEGION" ist ein guter Zamorra-Roman, der zwar spannungstechnisch einen kleinen Durchhänger hat, aber inhaltlich und stilistisch überzeugen kann. Wer den Part der Serie mag, der sich mit dem neuen Dämon Legion beschäftigt, kommt hier voll auf seine Kosten. Insgesamt sehr solide Zamorra-Unterhaltung. 

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks