Angeklagt: Die Identitäre Bewegung

Cover des Buches Angeklagt: Die Identitäre Bewegung (ISBN: 9783944580340)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Angeklagt: Die Identitäre Bewegung"

Schon seit vielen Jahren versucht eine patriotische Gruppe, Deutschland und Europa zu retten. Die in ihr aktiven jungen Männer und Frauen haben sich das Symbol der antiken Spartaner auf die Fahnen geschrieben und gaben sich den Namen „Identitäre Bewegung“ (IB). Den Medien und Altparteien sind sie von Anbeginn ein Dorn im Auge. Der Argwohn und die Anklagen, welche den Identitären seitens des Establishments entgegenschlagen, sind Grund genug, sich einmal näher mit der IB zu beschäftigen. Für dieses Buch hat der Schriftsteller Christian Schwochert sich mit Identitären getroffen und auch ein Interview mit Martin Sellner von der IB-Österreich geführt. Schwochert beleuchtet die unfairen Vorgehensweisen und Tricks, mit welchen die herrschenden politischen Gegner gegen die Identitären vorgehen. Zudem analysiert er, warum die patriotische Regierung Österreichs unter Strache und Kickl gescheitert ist. Abschließend führt uns der Autor anhand einiger historisch herausragender Geschehnisse aus der ruhmreichen Vergangenheit Deutschlands vor Augen, warum wir niemals aufgeben sollten.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783944580340
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:99 Seiten
Verlag:Nation & Wissen Verlag
Erscheinungsdatum:03.07.2020

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks