Christian Sichler Das Vermächtnis der geschlossenen Gesellschaft

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Vermächtnis der geschlossenen Gesellschaft“ von Christian Sichler

Dass sich am sozialen Erscheinungsbild dieser Welt etwas ändern muss, steht für die meisten Menschen außer Frage - die Kluft zwischen Arm und Reich schreit gen Himmel. Doch wie eine Änderung erreicht werden soll, vermag letztlich keiner zu sagen.

Dabei liegt die Lösung auf der Hand, sofern man die Lehre aus dem gescheiterten Staatssozialismus beherzigt, die da lautet: Für eine bessere Gesellschaft braucht es nicht nur ein 'verbessertes System', sondern auch bessere (sprich gemeinnützig motivierte) Menschen, die das System im Sinne seines Schöpfers auszufüllen vermögen. Weltweit sind diese Menschen durchaus vorhanden (vielleicht gehören Sie ja auch dazu?); die Frage ist, wie sie es anstellen sollen, damit ihre kostbaren Fähigkeiten die Misere der Gesamtheit nachhaltig entlasten.

Science-fiction gibt's wie Sand am Meer; eine Social-fiction aber, die - das eingeprägte Gesetz der Gesellschaft respektierend - die Zukunft zu erahnen sucht, die findet man nur. in diesem Buch.

Stöbern in Romane

Der kleine Teeladen zum Glück

Vor Kitsch triefende Story mit einigen Fremdschäm-Momenten

Frau_J_von_T

Kleine Stadt der großen Träume

Backman benutzt wunderbare Worte und erschafft einfühlsame Sätze die unter die Haut gehen und das kleine Björnstadt zum Leben erwecken.

Laurie8

Vom Ende an

Schreibstil gewöhnungsbedürftig. Geschichte selbst = imho leider ziemliches Larifari.

bugfishly

Kleine große Schritte

Pflichtlektüre

buchstabensammlerin

Winterengel

Ein stilles und ruhiges Weihnachtsmärchen, dass aber gerade deshalb einfach nur wunderschön ist. <3 <3 <3

YumikoChan28

Die Stille zwischen Himmel und Meer

Schon nach kurzer Zeit ist man in dieses tiefsinnige und poetische Werk eingetaucht und mag das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen

Hexchen123

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks