Gräser im Wind

Gräser im Wind
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Gräser im Wind"

Hier blütenweiß, dort makellos, hier scheu, dort voller Grimm, und hier viel Ärger, dort aber der größte. Mit sanfter Ironie nutzt Christian Steinbacher zwei unterschiedliche Übersetzungen von Claude Simons Roman »Das Gras« als Ausgangspunkt seines Textes – und spielt dabei virtuos mit den gefundenen Begriffen.

Als »Abgleich« untertitelt der Autor seine neue Prosa. Er nimmt die Differenzen der beiden Versionen in den Blick und entwickelt sie in verschiedene Richtungen weiter. Reflexionen der Unterschiede und ihrer Fokussierungen finden sich ebenso wie ein – Simons Text hinter sich lassendes – Entwerfen von Bildern und Erzählkernen, und manch wortwörtlich nehmende Narretei. Ergänzt wird die zentrale Serie des Abgleichs von sogenannten Unortsbeschreibungen, die etwa an Details aus Persien oder H. C. Artmanns nördlicher Linie andocken. Es fließen Anklänge an die Sprachführung eines Simon oder Roussel und Bezugnamen auf Fluxus-Autoren ein. »Fixierst du die Brauen, geht es ums Zusammenziehen, fixierst du die Stirn, geht’s ums Runzeln.«

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783707606171
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:312 Seiten
Verlag:Czernin
Erscheinungsdatum:27.09.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks