Christian Thomas Stefansen

 5 Sterne bei 5 Bewertungen
Autorenbild von Christian Thomas Stefansen (©)

Lebenslauf von Christian Thomas Stefansen

Christian Thomas Stefansen wurde 1958 in Nabburg in der Oberpfalz geboren. Schon seit seiner Schulzeit, die er in einem Dorf bei Velden an der Vils verbrachte, interessierte sich der Autor für Kindermärchen im klassischen und traditionellen Stil. Was ihn später veranlasste, eigene Märchen im gleichen Stil niederzuschreiben. Seit 2001 wohnt der Literat südlich von München und schreibt leidenschaftlich Kindergeschichten jeden Alters, Bühnenmanuskripte und auch Drehbücher. 15 März 2018 hatte der Autor auf der Leipziger Buchmesse in Halle 2 nachmittags eine Lesung aus seinem neuen Abenteuerbuch: "Drei Detektive und ein Schnappi." 

Sein Motto: "Literarisches Schreiben ist einfach, man muss nur die richtigen Wörter benutzen."

Seine Einstellung: Kinder sind etwas Wunderbares. Deshalb: "Keine Gewalt an Kindern!"

Neue Homepage des Autors: schriftsteller-stefansen.bk.tl

Alle Bücher von Christian Thomas Stefansen

Cover des Buches Märchen aus dem Isartal (ISBN: 9781627842020)

Märchen aus dem Isartal

 (1)
Erschienen am 28.05.2014
Cover des Buches Unsere Traumfee (ISBN: 9783947550456)

Unsere Traumfee

 (3)
Erschienen am 25.01.2021

Neue Rezensionen zu Christian Thomas Stefansen

Cover des Buches Unsere Traumfee (ISBN: 9783947550456)Meine_Welt_aus_Buchstabens avatar

Rezension zu "Unsere Traumfee" von Christian Thomas Stefansen

Meine_welt_aus_buchstaben
Meine_Welt_aus_Buchstabenvor 8 Monaten

Ein niedlich illustriertes Kinderbuch, mit sieben kurzen Geschichten. Diese handeln von zweiten Chancen und  unüberlegt Gefahren. Unsere Traumfee kommt jede Nacht zu einem anderen Kind und begleitet dieses im Traum. Sie hilft den Kinder mit missmut und einzelnen Tieren umzugehen. 

In den ersten zwei Geschichten geht es um Freundschaften die jeweils einen kleinen stups von unserer Traumfee brauchen. Hier zählt nicht der erste Eindruck sondern eher der zweite und das Empathie Gefühl zueinander. In den restlichen Geschichten erscheint uns die Fee als retterin. Sie gibt den Kindern kurze klare Aussagen über die Situation. So sollten die Kinder erst nachdenken und nicht gleich vor Tatendrang und Neugierde loslaufen. Tiere im Wald sollte man eher in Ruhe lassen. Sie nicht anfassen oder ihnen hinterherlaufen. Andere Tiere brauchen aber auch mehr Zeit um sich an ihr neues Umfeld zu gewöhnen. 

Unsere Traumfee steht uns mit kurzen klaren Aussagen zur Seite. Sie macht Mut und hilft in der Not. Mit einer wunderschönen Einleitung zu jeder Geschichte, nimmt sie uns in einen Traum mit. Das beste an diesem Buch sind jedoch nicht die Geschichte, sondern die tolle Möglichkeit, das Buch auf deutsch und englisch zu lesen. Links steht immer der deutsche Text und rechts dann der englische. Im Ebook liest man erst ein komplettes Kapitel auf deutsch und danach auf englisch. So lernen die Kinder gleich noch spielerisch eine neue Sprache. 

Kommentieren0
2
Teilen
Cover des Buches Unsere Traumfee (ISBN: 9783947550456)R

Rezension zu "Unsere Traumfee" von Christian Thomas Stefansen

Erstklassikes Buch eines erstklassiken Autors
root1980vor 9 Monaten

Und wieder ein wunderbares Buch eines wunderbaren Autors. Hab schon sehr viele Bücher von ihm und freue mich jedes Mal auf das nächste Buch.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Unsere Traumfee (ISBN: 9783947550456)coldi1s avatar

Rezension zu "Unsere Traumfee" von Christian Thomas Stefansen

Unsere Traumfee
coldi1vor 9 Monaten

Eigentlich kenne ich mich mit Kinderbüchern nicht so wirklich aus. Ich habe mich aber sehr darüber gefreut das ich die Möglichkeit bekommen habe "Unsere Traumfee" lesen zu dürfen. 


Ich diesem Buch gibt es 7 süße Gute Nacht Geschichten über die Träume der Kinder. Jeder dieser Geschichten hat, wie ich finde, eine ganz wichtige Botschaft für die Kleinen. Sie lernen z.B. das der neue Nachbarsjunge nicht doof ist, weil er nicht sofort mit einem spielen möchte, sondern er einfach noch fremdelt da er sich noch nicht auskennt oder auch das man wilde Tiere im Wald nicht anfassen darf, da sie gefährlich sind. So lernen die Kinder spielerisch das sie nicht alles anfassen oder auch sagen sollten.


Was mir besonders gut gefällt sind diese wunderschönen und passenden Zeichnungen vor jeder Geschichte, die sind so zauberhaft. Das zweite was mir sehr gut gefallen hat, das es jede Geschichte auch auf englisch gibt. Das heißt erst lest ihr die Geschichte auf deutsch und danach gleich auf englisch. Deswegen kann ich dieses Buch auch gerade den Schulanfängern besonders empfehlen. Ich freue mich schon darauf es meiner kleinen Nichte vorlesen zu dürfen. 

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

von 3 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks