Christian Tielmann

(118)

Lovelybooks Bewertung

  • 145 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 73 Rezensionen
(69)
(31)
(15)
(3)
(0)

Lebenslauf von Christian Tielmann

Christian Tielmann wurde 1971 in Wuppertal geboren. Er studierte Philosophie und Germanistik in Freiburg und Hamburg und schreibt seit 1999 sehr erfolgreich Kinder- und Jugendbücher für verschiedene Verlage. Heute lebt er in Köln, wo er bei einem Spaziergang durch das Römisch-Germanische Museum die Idee zur R.O.M. Reihe entwickelte. Schon während des Studiums veröffentlichte er seine ersten Bücher und diese wurden mittlerweile in mehr als 20 Sprachen übersetzt und mehrfach ausgezeichnet.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Abenteuer mit der Kakerlaken-Bande 3,5*

    Die Kakerlakenbande − Applaus für die Laus

    Lesegenuss

    21. August 2018 um 22:11 Rezension zu "Die Kakerlakenbande − Applaus für die Laus" von Christian Tielmann

    Bevor ich das vorliegende Buch dem Enkel vorgelesen habe, ist es nur logisch, sich vorab mit dem Inhalt zu beschäftigen bzw. zu lesen. Es gibt immer ein paar Kriterien, die ein kindgerechtes und dem Alter entsprechendes Buch erfüllen sollte. Zum Inhalt: Herr Karate ist eine Kakerlake. Bislang lebte er ganz gemütlichin einem Puppenhaus auf dem Dachboden von Oma Müffelmeier. Sie machte ihrem Namen alle Ehre, denn vom Putzen hielt sie nicht viel. Das wahre Paradies für eine Kakerlake. Doch nun waren neue Leute ins Haus gezogen und ...

    Mehr
  • Eine absolut großartige Lesung dieser witzigen und wundervoll schrägen Kinderbuchgeschichte

    Die Kakerlakenbande – Applaus für die Laus

    Buchraettin

    04. August 2018 um 16:59 Rezension zu "Die Kakerlakenbande – Applaus für die Laus" von Christian Tielmann

    Kindermeinung Es ist wirklich witzig gemacht. Es geht um die drei Freunde. Die Kakerlake „Karate“, den Floh „Sprungbein“ und die Kopflaus“ Liane".Die finden dann einen Luftballon und landen leider draußen im Garten. Dann beginnt das Abenteuer, wieder ins Haus zu kommen.Die Sprecherin ist sehr gut, sehr sehr gut. Und die macht das echt hervorragend. Was ich auch gut finde, sie macht immer die Stimmen anders und die hören sich nicht ähnlich an. Mir gefiel die Ratte mit dem witzigen Akzent sehr gut. Die Geschichte ist wirklich ...

    Mehr
  • Eine Geschichte mit den etwas anderen Haustieren, die manchmal etwas „müffelig“ sein könnten

    Die Kakerlakenbande − Applaus für die Laus

    Buchraettin

    25. July 2018 um 07:04 Rezension zu "Die Kakerlakenbande − Applaus für die Laus" von Christian Tielmann

    Es sind vielleicht nicht gerade die Tierchen, mit denen wir gern mal kuscheln würden und vor allem wohl auch nicht solche, die wir als Haustiere bei uns leben haben wollen. Die Oma, die hier in diesem alten müffeligen Haus gelebt hat, hatte damit so gar keine Probleme. Doch nun zieht eine Familie ein und alles wird anders, das müssen die Kakerlake „Karate“ und der Floh „Sprungbein“ ebenso erleben, wie die Laus“ Liane“. Zusammen erleben sie ein spannendes Abenteuer und laden den Leser dazu ein, ihn zu begleiten. Dieses Buch eignet ...

    Mehr
  • Gemeinsam sind die kleinsten die Größten

    Die Kakerlakenbande − Applaus für die Laus

    ELSHA

    24. July 2018 um 13:09 Rezension zu "Die Kakerlakenbande − Applaus für die Laus" von Christian Tielmann

    Die Kakerlake Karate wohnt in einem Puppenhaus auf dem Dachboden von Oma Müffelmeier. Eines Tages wird sein Dasein von einem Erdbeben, in Form von neuen menschlichen Bewohnern des Hauses, erschüttert. Auf der Flucht vor Staubsauger und Pantoffel gerät er in den Garten. Dort trifft er auf den Flo Springbein und die Kopflaus Liane, auch sie sind aus dem Haus geflogen. Die drei schließen sich zusammen um einen Weg zurück ins Haus zu finden.Ein tolles witziges Abenteuer für die ganze Familie und zum Selberlesen für alle die gerade ...

    Mehr
  • Ganz zauberhaft!

    LESEMAUS 29: Max im Frühling

    Luna0501

    15. May 2018 um 14:26 Rezension zu "LESEMAUS 29: Max im Frühling" von Christian Tielmann

    Die LESEMAUS Bücher haben es uns einfach angetan. Egal welcher Band, das Thema ist immer altersgerecht (3 - 5 Jahre ) erzählt, die Sätze relativ kurz gehalten und die Wortwahl leicht verständlich. Auch meine kleine Leseratte war wieder absolut begeistert. Die farbenfrohen Bücher sind ansprechend illustriert mit ein paar kleineren Details, um neues nach und nach zu entdecken. Aber eben hauptsächlich größere Zeichnungen mit einem schön ruhigen Hintergrund um Kinder in diesem Alter nicht zu überfordern. Die Geschichte, was Max im ...

    Mehr
  • Der Sack voll Glück

    Die Weihnachtsmann-Verschwörung

    AnneMayaJannika

    28. March 2018 um 08:55 Rezension zu "Die Weihnachtsmann-Verschwörung" von Christian Tielmann

    Cover: Der dicke Weihnachtsmann mit Sternen über dem Kopf und Blicke aus dem Schatten. Zum Buch: Slalom und Lykke finden einen dicken Mann auf der Straße. Lykke sagt, der ist der Weihnachtsmann!. Leider kann er sich nicht erinnern. Lykkes Mama ist Ärztin und bringt ihn ins Krankenhaus. Lykkes Papa ist Psychologe und versucht mit Hypnose heraus zu finden was passiert ist. Und die Geschichte hat es in sich, denn es geht um den Sack voll Glück, den Schlitten und die Renntiere, das Weihnachtsfest (was ausfällt) und Knecht ...

    Mehr
  • Geheimnisvolle und spannende Geschichte

    Leseprofi – Tigerjagd um Mitternacht, 2. Klasse

    YaBiaLina

    05. February 2018 um 14:06 Rezension zu "Leseprofi – Tigerjagd um Mitternacht, 2. Klasse" von Christian Tielmann

    Wir sind ein großer Fan der Duden Leseprofi Bücher.Neben dem Spaß am Lesen und den verschiedenen Lesestufen die die Kinder fordern,gibt es auch noch Profifragen,die von den Kindern nebenbei gelöst werden können.Auf dem beiliegenden Lesezeichen sind die Lösungen drauf,die man dann vergleichen kann.Mittlerweile sind wir bei der 2. Klasse angelangt und haben somit mehr Text,längere und schwierigere Wörter,sowie eine kleinere Schrift.Die Geschichte ist in mehrere Kapitel aufgeteilt,so das man das Buch nicht unbedingt in einem Schwung ...

    Mehr
  • Auf der Suche nach Tiger

    Leseprofi – Tigerjagd um Mitternacht, 2. Klasse

    mabuerele

    01. February 2018 um 15:26 Rezension zu "Leseprofi – Tigerjagd um Mitternacht, 2. Klasse" von Christian Tielmann

    „...Julius ist aufgeregt. Er darf nämlich heute bei seinem Freund Otto übernachten...“ Mit obigen Sätzen beginnt ein spannendes Kinderbuch für Leseanfänger. In seinen Koffer hat Julius einen Tropenhelm und ein Taschenmesser eingepackt. Zusammen mit Otto spielen sie Dschungelforscher. Dabei nennt sich Otto Ron Regenwald und Julius Edgar Einstein. Als sie mitbekommen, dass die Nachbarin ihre Katze namens Tiger sucht, haben unser zwei Forscher einen konkreten Auftrag. Die Geschichte lässt sich gut lesen. Große Schrift, knappe ...

    Mehr
    • 5
  • Leserunde zu "Eine Weihnachtsgeschichte" von Charles Dickens

    Eine Weihnachtsgeschichte

    Luftpost

    zu Buchtitel "Eine Weihnachtsgeschichte" von Charles Dickens

    Dies ist ein Lesemarathon der Werwolf-Spielgruppe und der Challenge Gruppe “Zukunft vs. Vergangenheit”. ______________________________________________________________________________ Der Marathon findet vom 27. - 30.12. statt. Anmeldungen sind bis zum 25.12., 24 Uhr möglich! Bitte gebt bis dahin auch eure voraussichtliche Lesezeit an.______________________________________________________________________________ Dieses Mal müssen wir den Weihnachtswichteln helfen, die Geschenke für die Kinder auf der ganzen Welt rechtzeitig fertig ...

    Mehr
    • 999
  • Ganz zauberhaft

    LESEMAUS 130: Max freut sich auf Weihnachten

    Luna0501

    22. November 2017 um 16:54 Rezension zu "LESEMAUS 130: Max freut sich auf Weihnachten" von Christian Tielmann

    "Max freut sich auf Weihnachten" konnte die kleine, wie auch die große Leseratte total begeistern.Der Text ist in kurzen, verständlichen, aber sehr aufregenden Sätzen gehalten. Man erfährt viel über die Taten von Max und seinem Bruder Felix. Die Handlung, unterlegt mit vielen großflächigen Bildern, ist sehr erfrischend und interessant für Kinderaugen. Wie sich Max und seine Familie auf das Weihnachtsfest vorbereiten, wie sie basteln und den Baum besorgen, und auch an was kleine Kinder so denken, wenn es um das große Fest geht, ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.