Christian Tielmann

 4,3 Sterne bei 237 Bewertungen
Autor von Escape Challenge: Jagd durchs Museum, Kurz & Klein und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Christian Tielmann

Christian Tielmann wurde 1971 in Wuppertal geboren. Er studierte Philosophie und Germanistik in Freiburg und Hamburg und schreibt seit 1999 sehr erfolgreich Kinder- und Jugendbücher für verschiedene Verlage. Heute lebt er in Köln, wo er bei einem Spaziergang durch das Römisch-Germanische Museum die Idee zur R.O.M. Reihe entwickelte. Schon während des Studiums veröffentlichte er seine ersten Bücher und diese wurden mittlerweile in mehr als 20 Sprachen übersetzt und mehrfach ausgezeichnet.

Neue Bücher

Cover des Buches LESEMAUS 128: Wir können das! Freundlich und achtsam sein (ISBN: 9783551080189)

LESEMAUS 128: Wir können das! Freundlich und achtsam sein

Erscheint am 24.02.2023 als Taschenbuch bei Carlsen.
Cover des Buches Philosophie für alle. Die großen Denker und ihre Ideen von Platon bis zur Neurowissenschaft (ISBN: 9783730612330)

Philosophie für alle. Die großen Denker und ihre Ideen von Platon bis zur Neurowissenschaft

Erscheint am 22.03.2023 als Gebundenes Buch bei Anaconda Verlag.
Cover des Buches Max-Bilderbücher: Ich bin stark! Geschichten, die Mut machen (ISBN: 9783551523259)

Max-Bilderbücher: Ich bin stark! Geschichten, die Mut machen

Erscheint am 24.03.2023 als Gebundenes Buch bei Carlsen.
Cover des Buches LESEMAUS Sonderbände: Bagger, Laster und Traktoren – Alles über Fahrzeuge (ISBN: 9783551681171)

LESEMAUS Sonderbände: Bagger, Laster und Traktoren – Alles über Fahrzeuge

Erscheint am 24.03.2023 als Gebundenes Buch bei Carlsen.

Alle Bücher von Christian Tielmann

Cover des Buches Escape Challenge: Jagd durchs Museum (ISBN: 9783551189875)

Escape Challenge: Jagd durchs Museum

 (27)
Erschienen am 29.08.2022
Cover des Buches Kurz & Klein (ISBN: 9783280034989)

Kurz & Klein

 (22)
Erschienen am 01.08.2015
Cover des Buches Die Weihnachtsmann-Verschwörung (ISBN: 9783570171578)

Die Weihnachtsmann-Verschwörung

 (5)
Erschienen am 03.10.2016
Cover des Buches Unsterblichkeit ist auch keine Lösung (ISBN: 9783423281881)

Unsterblichkeit ist auch keine Lösung

 (6)
Erschienen am 28.02.2019
Cover des Buches Bernstein-Akte - Der Fall Picasso/Band 1 (ISBN: 9783411071135)

Bernstein-Akte - Der Fall Picasso/Band 1

 (5)
Erschienen am 19.10.2010

Neue Rezensionen zu Christian Tielmann

Cover des Buches Escape Challenge: Jagd durchs Museum (ISBN: 9783551189875)
F

Rezension zu "Escape Challenge: Jagd durchs Museum" von Christian Tielmann

Toller Rätsel- und Lesespaß in Einem
FaBavor 9 Tagen

Das Cover
des Escape-Challenge-Buchs "Jagd durchs Museum" von Billy Bock und Christian Tielmann gefällt mir sehr gut. Es sieht geheimnisvoll aus und nach etwas "anderem" als die meisten üblichen Cover, was ja wiederum auch zum Inhalt passt. Gut finde ich auch, dass das Bild bereits auf ein kinderbuch schließen lässt.

Der Titel
ist gut sichtbar angebracht, genau wie die Buchreihe. Auch gefällt mir der, ebenfalls gut sichtbare, Hinweis, dass es sich um ein Mitmach-Buch handelt.

Zum Inhalt
möchte ich als erstes auf die Story in dem Buch eingehen: Onkel Klaus arbeitet im Museum und lädt Lex, Milla und dich zu einer Mitternachtsführung ein. Leider ist genau in dieser Nacht eine Diebin im Museum eingebrochen, die Klaus einsperrt hat und versucht das Museum auszurauben. Nun liegt es an euch Dreien euren Onkel zu befreien und den Diebstahl zu verhindern.

Im Museum gibt es eine Vielzahl an Räumen, wovon jeder eine Seite oder Doppelseite belegt - und in jedem Raum gibt es ein Rätsel zu lösen, um in den nächsten zu gelangen, denn wie in einem waschechten Museum ist auch hier alles "gesichert".
Die Rätsel werden allesamt von einer interessanten, spannenden Geschichte begleitet und von detailgetreuen, liebevollen, zum Text passenden Bildern bereichert.

Die Rätsel doppeln sich nicht, sie sind allesamt verschieden in ihrer Art - vom klassischen Rebus oder Sudoku über einfache Buchstabenverbindungen oder Von Punkt zu Punkt Bildern bis hin zu wirklich kniffligen Wortverbindungen und anderen Ideen ist alles dabei.

Als Rätselhilfe gibt es vorne im Buch eine Raumübersicht, in die man die jeweilige Seitenzahl jedoch erst noch eintragen muss/ kann. Sollte ein Rätsel zu schwierig sein gibt es am Ende Hinweise/ Tipps durch Lex und Milla. Und ganz am Ende stehen auch die Lösungen drin, falls man mal gar nicht weiter kommt.

Das Buch kann mehrmals gelesen bzw gespielt werden, da es zusätzlich auch noch Entscheidungsfragen gibt, z.B. "versuchst du Onkel Klaus zu befreien oder versuchst du die Diebin zu fangen?" Wenn man dann am Ende angekommen ist, kann man beim nächsten Mal bei der Entscheidungsfrage einen anderen Weg einschlagen.

Der Schreibstil
ist spannung erzeugend bzw aufrecht erhaltend.
Er ist der Sprache von ca ab 10-jährigen angepasst.
Wirkt aber auf ältere Leser nicht zu kindlich, was auch dem Niveau der Rätsel entspricht.

Fazit
Ich schenkte dieses Buch meinem Sohn zum 12.Geburtstag, was ja schon alles sagt: 5 Sterne von 5 möglichen!
Das Buch ist sowohl für Jungen, wie auch Mädchen geeignet, ab etwa 10 Jahren.
Ich denke man kann es alleine lesen, aber auch in einer Kleingruppe von bis zu 4 Personen.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Silvester von der Löffelzacke – Verflixt und Drachenzahn (ISBN: 9783737359283)
4

Rezension zu "Silvester von der Löffelzacke – Verflixt und Drachenzahn" von Christian Tielmann

Ein etwas anderer Geburtstag
4draussenunterwegsvor 10 Tagen

🦊ab 6

📖 Sauerländer Verlag @fischer_kinder.jugendbuch

🖊️ Christian Thielmann

🎨 Helmut Dohle

⁉️ Buch über Drachen und Abenteuer



🦌Worum geht es?🦌



Im Buch geht es um den Drachen Silvester, der bald Geburtstag hat und auf diesen Tag 155 Menschen Jahre warten musste. Sein erster Geburtstag ist deswegen besonders, da die Drachen einen Feuerzahn bekommen und ab diesen Moment an Feuer speien können. Die erste Aufgabe ist immer die Geburtstagstorte, die durch den Vater persönlich gebacken wird, anzuzünden. Doch als Silvester am Morgen das Feuerspeien probieren wollte, kam nur sehr viel Spucke aus seinem Mund, und nichts was in irgendeine Art wie Feuer aussah. Dies machte Silvester sehr traurig.

Wie wird sein Geburtstag ablaufen? Werden ihn seine Gäste auslachen und wird sein Vater sauer sein?



🦌Meine Eindruck:🦌


Ein Buch, was richtig Spaß macht. Vor allem verspricht das Cover, bereits eine Menge Spaß und dieser Spaß wird nicht getrübt, denn das gesamte Buch ist so geschrieben, dass man es nicht aus der Hand legen will, denn jeder will mit Silvester mitfiebern und wissen, wie sein Geburtstag verläuft. Viele Lesenden werden sich mit dem kleinen Drachen identifizieren können, denn irgendwas ist immer das vielleicht nicht so läuft wie man es geplant hat oder dass man nicht so ist wie Andere an einem bestimmten Tag. 

Aber das ist alles überhaupt nicht wichtig, denn wichtig ist, dass Freunde und Familie zusammenhalten und das egal wie man ist, man so wie man ist, besonders ist.

Die Illustrationen sind farbenfroh, lustig und machen Freude auf mehr. 



Bewertung: 🦊🦊🦊🦊🦊 



Viel Freude beim Lesen, Vorlesen und Träumen. 🦊

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Escape Challenge: Jagd durchs Museum (ISBN: 9783551189875)
MsChilis avatar

Rezension zu "Escape Challenge: Jagd durchs Museum" von Christian Tielmann

Lohnt sich
MsChilivor 2 Monaten

Escape Bücher sind bei mir total hoch im Kurs und ich freue mich über jedes neue Buch, das ich entdecken darf.
Hier begleitet man Milla und Lex, die eine Nachtführung im Museum von Onkel Klaus bekommen sollen. Doch genau in dieser Nacht bricht Lola Langfinger ein und sperrt Onkel Klaus in die Speisekammer. Gemeinsam muss sie aufgehalten werden!
Die Idee finde ich sagenhaft und auch die Umsetzung hat mir gleich gefallen. Die kurze Einführung mit den Erklärungen ist perfekt und gut verständlich, so dass man direkt durchstarten kann. Lesen sollte man sie aber, damit man sich besser einfindet.
Man ist dann auch direkt in der Geschichte und muss viele Rätsel lösen, die unterschiedlicher nicht sein können. Es gibt auch oft verschiedene Möglichkeiten, durch die man auch auf falsche Wege kommen kann. Alternativ gibt es auch Expresscodes, die direkt zur nächsten Seite führen. Eine super Hilfe ist auch der Übersichtsplan im Einband vorne, dort kann man die gefundenen Raumnummern eintragen.
Am Ende des Buches findet man noch Tipps und Tricks mit denen man das ein oder andere Rätsel vielleicht lösen kann ohne zur Lösung zu blättern, die man direkt im Anschluss findet. Zu jedem Rätsel gibt es auch eine Lösung, doch mithilfe der Tipps ist es mir so gelungen auf des Rätsels Lösung zu kommen.
Ganz wichtig ist auch das Codebuch im hinteren Einband. Damit sucht man sich die entsprechende Seite heraus, je nachdem welche Lösung man gefunden hat.
Ein Teil der Rätsel ist schwieriger, manche erkennt man direkt auf den ersten Blick. So bleibt es abwechslungsreich und es hat mir großen Spaß gemacht immer wieder neu in die Geschichte einzutauchen. Und wenn man sich alles extern notiert, kann das Buch auch mehrmals gelöst werden. Die Geschichte an sich ist auch prima, wenig Text und viele große Bilder. Daher passt das große Format auch perfekt, da man so auch Kleinigkeiten erkennen kann.

Ich kann es aus vollstem Herzen für kleine (und große) Rätselfreunde empfehlen.


Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Schrauben, Löten, Reparieren - Hier sind Profis am Werk!

Herr Kurz und Herr Klein sind Handwerker und haben mächtig viel Spaß dabei. In ihrer Werkstatt in der Werkstattstraße 15 reparieren sie Waschmaschinen und Fahrräder, bauen aus alten Heizungsrohren ein Spielhaus für Kinder oder warten auf ihren nächsten Auftrag. Es gibt immer viel zu tun für die beiden Freunde. Und auch, wenn mal etwas nicht so klappt, wie gedacht, am Ende finden Herr Kurz und Herr Klein doch immer wieder die richtige Lösung für das Problem! 

Entdeckt mit uns zusammen in zehn witzigen Geschichten die bunte Handwerker-Welt von "Kurz & Klein - Wo klemmts?", geschrieben von Christian Tielmann & Markus Spang

Zusammen mit dem Orell Füssli Verlag suchen wir 25 Kinder für unser Leseabenteuer zu "Kurz & Klein -  Wo klemmts?". Bewerbt euch einfach über den blauen "Jetzt bewerben"-Button und verratet uns, warum ihr gerne beim Leseabenteuer dabei sein möchtet und wie alt euer Kind ist! 

Im Rahmen dieses Leseabenteuers werden wir euch 5 spannende Aufgaben stellen, die es zu erfüllen gilt. Mit jeder erfüllten Aufgabe erhaltet ihr einen Werkstatt-Punkt auf eurem Punktekonto. Insgesamt könnt ihr 5 Werkstatt-Punkte sammeln und gegen eine tolle Leseabenteuer-Urkunde eintauschen. Dafür müsst ihr alle Aufgaben bis zum 6. Dezember gelöst haben.

Mehr zum Buch:

Eine verklemmte Eismaschine oder ein stotternder Schlauch auf dem Feuerwehrfest? Kein Problem für die einfallsreichen Handwerker. Kurz und Klein sind mit ihrem knallroten Werkstattauto immer zur Stelle, wenn es was zu schrauben, löten oder reparieren gibt. Verblüffend ist in jedem Fall das Ergebnis, das stets etwas anders ausfällt als geplant, aber doch wider Erwarten zu einem Happy End führt. Zehn kleine abgeschlossene Episoden rund um zwei originelle Handwerkertypen und sympathische Figuren einer Kleinstadt laden zum Staunen und Lachen ein.
242 BeiträgeVerlosung beendet
vielleser18s avatar
Letzter Beitrag von  vielleser18vor 7 Jahren
Auch ich möchte mich noch im Namen meines Sohnes für die Urkunde bedanken !

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks