Christian Ullenboom Java ist auch eine Insel - Programmieren für die Java 2-Plattform in der Version 1.5/5 (Tiger-Release), mit CD

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Java ist auch eine Insel - Programmieren für die Java 2-Plattform in der Version 1.5/5 (Tiger-Release), mit CD“ von Christian Ullenboom

Ja, es stimmt, Java ist auch eine Insel. Für einen Teil derjenigen, die sich ihr Geld durch Softwareentwicklung verdienen, ist Java aber auch eine Programmiersprache. Und die ist inzwischen gar nicht mal so unbedeutend. Laut einer letzten Info werden 51 % aller aktuellen Projekte in Java umgesetzt. Für welche Art von Projekten diese Statistik gilt, ging aus der Info nicht hervor. Leugnen lässt sich die Bedeutung jedoch kaum.
Was die Sprache Java ausmacht, vermittelt Christian Ullenboom auf über 1.200 Seiten. Der Titel deutet es schon an, dass Ullenboom dabei nicht todernst vorgeht. Mit einer gesunden Portion Humor geht er in 27 Kapiteln auf alle wesentlichen Aspekte des aktuellen JDKs 1.4 ein. Dabei behandelt er nicht nur die Standard Edition, sondern führt auch noch kurz auf Servlets und JavaServer Pages ein.
Sein roter Faden geht von einer allgemeinen Betrachtung der Sprache über eine Beschreibung von Typen und Strukturen, Klassen und Objekte, Stringbehandlung, Arithmetik, eigene Klassen bis hin zu Exceptions. Anschließend stellt der Autor die Java-Klassenbibliothek vor, behandelt Threads, verdeutlicht die Arbeit mit den Datums- und Kalenderklassen und zeigt die verfügbaren Datenstrukturen. Ebenso wichtig ist der Umgang mit Strömen, neuerdings mit XML sowie mit der AWT und Swing für grafische Oberflächen.
Nach einem ersten Einblick in die Welt der Netzprotokolle behandelt Ullenboom Servlets und JSPs. Weiter geht es mit RMI und Applets, Datenbankzugriff via JDBC, die Fähigkeit von Java, Informationen über Klassen und Objekte zur Laufzeit zu ermitteln, JavaBeans, das Java Native Interface, Sicherheitskonzepte, Tools und Style Guides. Diese Listen zeigt schon, wie viele Themen Ullenboom in seinem Buch behandelt. Und er reißt sie wirklich nicht nur an, sondern behandelt sie alle ausführlich und sehr gut nachvollziehbar. Dabei lockert er seine Texte noch mit kleinen Comics und vielen lustigen oder interessanten Fußnoten auf. Sellten hat das Lernen einer Programmiersprache so viel Spaß gemacht. --Frank Müller
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks