Christian Vieler

 3.9 Sterne bei 16 Bewertungen

Alle Bücher von Christian Vieler

Schnappschüsse

Schnappschüsse

 (15)
Erschienen am 11.10.2017
Schnappschüsse 2019

Schnappschüsse 2019

 (1)
Erschienen am 09.07.2018

Neue Rezensionen zu Christian Vieler

Neu
S

Rezension zu "Schnappschüsse" von Christian Vieler

Echte Schnappschüsse im doppelten Sinn…
sapadivor einem Jahr

Was erwartet uns auf den 144 Seiten dieses ungewöhnlichen Buches. Auf den ersten Blick sind es Bilder von Hunden, denen ein Leckerli zugeworfen wird und die darauf reagieren. Sprich eine Schnappschussreihe von Hunden die sich ihr Leckerli „erschnappen“ und dabei für uns Menschen lustige Grimassen ziehen. Um keine Ablenkung zu bieten sind die Hunde im Vordergrund eines dunklen schwarzen Hintergrunds. Was das ausmacht konnte ich am Hund des Titelbildes erkennen, welches mit anderem Hintergrund nochmals auftaucht und dann einen ganz anderen Eindruck macht.

Wer sich die Mühe macht hier genauer die tollen Fotos zu betrachten wird mehr entdecken als diese Bilder, denn manchmal geht der Weg zum Leckerli mit vielen Emotionen vonstatten und das ist es was den Bildband am Ende ausmacht. Hier kann am Gesicht erkannt werden, was in dem Hund vorgeht und das ist fast schon ein Blick in die Seele.

Meistens sind es zwei oder mehr Bilder und wer sich hier die Mühe macht, diese ein wenig genauer zu betrachten und sie miteinander zu vergleichen wird mehr entdecken als auf den ersten schnellen Blick. So kommt das komplette Buch ohne Worte aus, kleine Ausnahme ist das Vorwort der Fotographen. Es handelt sich quasi um ein Bilderbuch.

Fazit: Ein Buch nicht nur für Hundeliebhaber, aber eine gewisse Affinität zu Hunden sollte doch vorhanden sein. Ich habe lange überlegt, denn das Buch hat mich erst auf den zweiten Blick komplett überzeugt, somit vier Sterne.

Kommentieren0
0
Teilen
Amy-Maus87s avatar

Rezension zu "Schnappschüsse" von Christian Vieler

Ein Bildband für Hundefreunde und alle, die es werden wollen
Amy-Maus87vor einem Jahr

„Schnappschüsse“ ist eine Sammlung von Hundebildern, die einen ganz besonderen Moment festhalten. Nämlich den erwartungsvollen Blick des Hundes, wenn ein besonderer Leckerbissen angeflogen kommt und die Tatsache, dass leider nicht jeder Fang von Erfolg gekrönt sein kann.

Dieses Buch umfasst insgesamt 60 verschiedene Fotografien und meist eine Doppelseite einer Fellnase, die ihre Künste im Fangen unter Beweis stellt. Der Hintergrund ist immerzu schlicht gehalten, sodass der Fokus nur auf dem einzelnen Tier liegt und besonders gut die Emotionen in den Augen widerspiegelt und deutlich den Unterschied jedes einzelnen Individiuum aufzeigt. Hier finden wir zum Beispiel einen flinken Terrier vor, eine tollpatschige Bulldogge oder einfach nur den Familienhund schlecht hin – den Labrador.
Ich habe mich beim Anschauen der Bilder mit meiner Schwester sehr gut amüsiert und über viele Bilder konnten wir einfach nur herzhaft lachen, das begeisterte Gesicht, wenn das Leckerli tatsächlich gefangen wurde oder auch die enttäuschte Schnute, wenn es leider sein Ziel verfehlt hat.

Dieser Bildband bietet Gelegenheit, um die Zeit für einen kurzen Moment anzuhalten und ganz in die Welt der Hunde hinab tauchen zu können. Denn jeder der Hunde ist auf seine Art einmalig und ich fand sogar, dass die verschiedenen Ausdrucksweisen der Hunde, direkt die Rasse widerspiegelten.
Schön ist auch, dass ganz am Ende noch mal alle Hunde mit dem jeweiligen Namen auftauchen. Ich muss ganz ehrlich gestehen, dass ich nicht nur bei den Bildern herzhaft lachen musste, sondern auch bei den teilweise sehr lustigen gewählten Hundenamen.

Fazit:
Ich habe mich sehr gut unterhalten gefühlt und werde den Bildband sicherlch noch öfters durchblättern. Gerade wenn man einfach einen schlechten Tag hat, erwärmen die Bilder einem das Herz. Ein Buch für Hundefreunde und alle, die es werden wollen. Aktivierung der Lachmuskulatur garantiert. 

Kommentieren0
5
Teilen
AK87s avatar

Rezension zu "Schnappschüsse" von Christian Vieler

Nicht aus den Augen verlieren!
AK87vor einem Jahr

Die Augen fixieren das Leckerli, die Flugbahn wird errechnet, wenn nötig wird der Kopf schnell in die richtige Position gebracht, Schnauze auf… danach kommt entweder zufrieden fangen oder einsehen, dass man sich verrechnet hat ;)
Die ganz eigene Art von Christian Vieler die Hunde beim fangen eines Leckerlis zu fotografieren bereitet einem als Leser viel Spaß. Man hat den Eindruck den Hund regelrecht kennen zu lernen, den Tollpatsch, den Zielsicheren, den Verträumten oder gar den Stürmischen. Jeder Hund hat seine ganz eigene Art. Mir haben es besonders die Hunde angetan, bei denen viel Bewegung genutzt wurde um ans Ziel zu gelangen, aber auch die bei denen man schon auf den Bildern sieht, dass der Versuch misslungen ist. Mich bringt das Buch immer wieder zum schmunzeln und ich werde nicht müde es aus dem Regal zu nehmen um erneut darin zu blättern. Die abgebildeten Hunde sind eine gute Mischung aus ganz verschiedenen Rassen, so dass jeder Hundefreund auf seine Kosten kommt und seine speziellen Lieblinge finden kann. Die entstandenen Bilder werden entweder als Einzelbild oder als Serienbilder mit bis zu fünf Bildern je Hund in diesem Bildband zusammengestellt.
Mir gefällt dieser Bildband sehr gut, denn er bringt mich immer wieder zum lachen und ich denke allen anderen Hundefreunden wird es genauso gehen.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
MuenchnerVerlagsgruppes avatar

HUNDE-FREUNDE AUFGEPASST!

So Foto-gen-ial habt Ihr Hunde noch nie gesehen!

Ein Rascheln und schon sind die Ohren gespitzt. Ein Leckerli fliegt durch die Luft. Der Speichel fließt, die Hundeaugen glänzen und verfolgen jede Bewegung. Klick! – ein Schnappschuss!

Der Fotograf Christian Vieler hält in gestochen scharfen Fotografien den kurzen Moment fest, in dem Hunde auf ein in die Luft geworfenes Leckerli aufmerksam werden und versuchen, es mit dem Maul zu fangen.

Diese wunderbar komischen und schönen Bilder von 60 Hunden aller Größen und Farben, vom sturen Terrier bis zum tollpatschigen Golden Retriever, bringen die unverwechselbaren Persönlichkeiten und Emotionen der Tiere zum Ausdruck und werden jeden Hundeliebhaber erfreuen und zum Lachen bringen.

Wer ist eigentlich dieser Christian Vieler?

Christian Vieler hat Germanistik und Geschichte studiert. Er war freiberuflich als Journalist und als Social-Media-Redakteur tätig. 2012 begann er als Hobbyfotograf mit seinen Schnappschüssen. Seit 2016 widmet er sich hauptberuflich der Fotografie mit Hunden als seinen liebsten Motiven.

Dazu sagt Christian selbst:

„Ich lebe mit meiner Labrador-Hündin Lotte und Doberfräulein Anni in Waltrop und arbeite seit 2016 als hauptberuflicher Hundefotograf. Neben den lustigen Schnappschüssen liebe ich es, Hunden mit intensiv wirkenden Kopfportraits sehr nahe zu kommen. Immer wichtig: der Spaß bei der Sache für alle Beteiligten – ganz gleich ob Zwei- oder Vierbeiner.“

Hier findet Ihr Christian bei Facebook: https://www.facebook.com/fotosfreischnauze/

Hier findet Ihr Christians Homepage: https://www.vieler-photography.com/

Schaut doch mal vorbei! Es lohnt sich!

Wie kann ich mitmachen?

Wenn Ihr noch auf der Suche nach dem perfekten Geschenk für Euren liebsten Hundeliebhaber seid oder Euch und Eurem Vierbeiner eine Freude bereiten wollt, dann bewerbt Euch bis zum 12.12. über den blauen „Jetzt bewerben“-Button und beantwortet uns folgende Frage:

„Was war das tollpatschigste, das Euer Vierbeiner angestellt hat?“


Viele Grüße
Eure Münchner Verlagsgruppe

Aufgepasst!

Im Gewinnfall verpflichtet ihr euch zum Schreiben einer Rezension, nachdem ihr das Buch gelesen habt. Aber Ihr kennt das ja :)

Und beachtet bitte, dass es sich hier um eine Buchverlosung handelt und nicht um eine Leserunde. Es wird also keine ausgewiesene Moderation geben. Über eine angeregte Diskussion freuen wir uns natürlich trotzdem! Erzählt uns und den anderen Gewinnern, was Ihr von dem Buch haltet! Wir sind gespannt!
S
Letzter Beitrag von  sapadivor einem Jahr
Zur Buchverlosung

Community-Statistik

in 16 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks