Christian Waluszek Die Insel des vollkommenen Glücks

(24)

Lovelybooks Bewertung

  • 25 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(10)
(10)
(4)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Insel des vollkommenen Glücks“ von Christian Waluszek

Fantstische Abenteuer auf der Reise in die Vergangenheit - auf der Suche nach dem vollkommenen Glück§Ein dicker Stapel altertümlicher Papiere gerät auf verschlungenen Wegen in die Hände von Thomas, der gerade in einem kleinen Badeort an der Nordsee Ferien macht: Über 150 Jahre nach Joanas wagemutigem Aufbruch zur geheimnisumwitterten Insel des vollkommenen Glücks zieht der ungewöhnliche Bericht ihrer atemberaubenden Reise den 15-Jährigen in seinen Bann. Immer tiefer taucht er ein in eine unglaubliche Geschichte voller Abenteuer aus einer vergangenen Zeit. Ein Roman im Roman, die Berichte zweier junger Menschen aus verschiedenen Zeiten, zwei Liebesgeschichten, eine Schiffsreise um die halbe Welt und eine Gedankenreise - unvergleichlich spannend erzählt Christian Waluszek eine kunstvoll verwobene Geschichte von der Suche nach dem vollkommenen Glück.

Wie schön :) Damals mein großer Favorit gewesen. Lässt sich super flüssig lesen - ein Traum.

— everydayliz

Stöbern in Jugendbücher

GötterFunke - Hasse mich nicht!

Teil 2 war etwas besser wie Teil 1. Mehr Action, mehr Drama, mehr Götter. Mit einem Cliffhänger lässt uns Marah Woolf zurück.

Buecherwurm22

Iskari - Der Sturm naht

Spannend, fantastisch - lesenswert!

Chrissi92

Deine letzte Nachricht. Für immer.

Ein super Buch was einen zum nachdenken bringt

Jasmin03

New York zu verschenken

Ein sehr leicht zu lesendes Buch,mit überaschenden ende

Jasmin03

Die Chroniken der Verbliebenen - Die Gabe der Auserwählten

Dieses Buch hat mich einfach zu Tränen gerührt. Ich habe seit langem nicht mehr so etwas gutes gelesen.

JulaF

Wolkenschloss

Ein tolles Hotel mit spannenden Ereignissen. Die Hugos finde ich am besten ^^

mangomops

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Insel des vollkommenen Glücks" von Christian Waluszek

    Die Insel des vollkommenen Glücks

    Vanillecreme

    28. January 2011 um 08:37

    Diese Buch hab ich mir mit etwa 12 oder 13 Jahren gekauft und es war mein absolutes Lieblingsbuch als Teenager. Ich habe es ungelogen drei oder viermal damals gelesen und fand es jedesmal aufs Neue wunderbar. Es ist sehr schön geschrieben,es ist spannend, auch beim zweiten Mal (oder dritten Mal...) entdeckt man immer wieder Sätze oder Dinge,die einem vorher nicht aufgefallen sind,es wird einfach nicht langweilig. Ein absolut empfehlenswertes Buch über Liebe, Abenteuer und die Suche nach dem Glück -vermutlich für jedes Alter interessant. Ich sollte es vielleicht auch mal wieder lesen.....

    Mehr
  • Rezension zu "Die Insel des vollkommenen Glücks" von Christian Waluszek

    Die Insel des vollkommenen Glücks

    MissLillie

    23. August 2008 um 21:15

    "Wie hat er es einmal gesagt? -Das vollkommene Glück findet man nur dort, wo es keine Zeit gibt. In unseren Träumen. In einem Augenblick, in dem sie Zeit szehen bleibt. Und in unseren Erinnerungen. Genau das ist jetzt der Fall. Ich sitze hier, erinnere mich, und die Zeit steht." Das ist ein Zitat aus diesem Roman und hat mich besonders beeindruckt. Ich finde mehr muss man dazu gar nicht sagen. Das sagt alles über diesen Roman aus, was man wissen muss =)

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks