Christiane Bößel

(71)

Lovelybooks Bewertung

  • 99 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 1 Leser
  • 55 Rezensionen
(27)
(26)
(13)
(3)
(2)
Christiane Bößel

Lebenslauf von Christiane Bößel

Ich bin 1975 als Sonntagskind in Augsburg geboren. Ursprünglich habe ich einen ganz soliden Beruf gelernt und als Krankenschwester gearbeitet, bevor ich Germanistik und Philosophie studierte. Sobald ich alle Buchstaben konnte, fing ich an, zu schreiben. Mit meinen Erzählungen habe ich mehrmals den Augsburger Poetry Slam und einen Schreibwettbewerb gewonnen. Die besten Ideen kommen mir beim Duschen oder Autofahren, was manchmal unpraktisch ist, denn dabei kann man in der Regel nichts aufschreiben. Deswegen liegen überall in meinem Haus verteilt Zettel, damit ich alles schnell festhalten kann, sobald mich die Muse küsst. Als Büchersüchtige erfinde ich nicht nur Geschichten, sondern verschlinge auch Unmengen an Büchern unterschiedlichster Genres. Ansonsten lebe ich mit Mann, Sohn und Katze in einem beschaulichen Dörfchen in Bayern. Wer mich im Netz besuchen will, kann das gerne tun!

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Christiane Bößel
  • Totaler Reinfall...absolut nicht mein Stil!

    Finding you

    cityofbooks

    02. January 2018 um 14:48 Rezension zu "Finding you" von Christiane Bößel

    Chris war schon immer ein Problemkind. Von seinen Eltern vernachlässigt, wuchs er im Heim auf. Als Jugendlicher wurde er dann von einer hilfsbereiten Sozialarbeiterin adoptiert. Trotzdem benimmt er sich weiter wie ein echter Bad Boy, trinkt zu viel und macht nur Ärger. Doch als Chris auf Julia trifft, verändert sich seine Welt… Da mich der Klappentext neugierig gemacht hat und ich Geschichten in diesem Stil sehr mag, habe ich mich auf das Buch gefreut und wollte es unbedingt lesen, zumal die Geschichte ausschließlich aus der ...

    Mehr
  • Schöne Liebesgeschichte mit kleinen Schwächen

    Losing me: Verliebt in meinen Stiefbruder

    BuecherMonde

    17. December 2017 um 17:27 Rezension zu "Losing me: Verliebt in meinen Stiefbruder" von Christiane Bößel

    Die Geschichte hat mir an sich sehr gut gefallen. Sie ist nicht unbedingt die spannendste, aber trotzdem eine sehr nette und süße Geschichte für zwischendurch. Die Liebesgeschichte zwischen Julia und Chris hat mir insofern gut gefallen, dass sie sich ziemlich langsam entwickelt hat, wodurch sie auch einfach realistisch war. Mich hat aber das ganze Hin- und Her zwischen den beiden manchmal etwas gestört. Ich habe in manchen Rezensionen gelesen, dass die Leser Chris Handlungen nicht verstehen konnte und ich muss sagen, dass ich sie ...

    Mehr
  • Liebe kann man sich nicht aussuchen!

    Losing me: Verliebt in meinen Stiefbruder

    winniehex

    16. December 2017 um 23:23 Rezension zu "Losing me: Verliebt in meinen Stiefbruder" von Christiane Bößel

    Julia ist 18 Jahre alt und lebt mit ihrer Mutter und ihrem Partner in Kalifornien. Eigentlich hat Julia alles was Sie braucht zum glücklich sein, ein Freund und Star des Footballs Teams, Sie ist eins der beliebtesten Mädchen der High-School. Julias Vater lebt in Deutschland und hat auch inzwischen eine neue Lebensgefährtin. Was Julia aber noch nicht weiß ist, dass er nun auch einen Stiefsohn hat und dieser ihr Probleme scheren wird. Als Julia und Chris aufeinander treffen ist das wie Eis und Feuer, er ist das komplette Gegenteil ...

    Mehr
  • Verboten, verführerisch und sexy

    Losing me: Verliebt in meinen Stiefbruder

    natalie7

    13. December 2017 um 21:34 Rezension zu "Losing me: Verliebt in meinen Stiefbruder" von Christiane Bößel

    Cover:Auf dem Cover sieht man zwei Jugendliche, einen Burschen und ein Mädchen, die sich gerade küssen. Es wirkt sehr vertraut auf mich und die Farben passen gut zu der Stimmung. Geld wie die Sonne, wie man sich das Glück von zwei Personen vorstellt. Das Mädchen auf dem Cover hat mich jedoch etwas verwirrt, da sie meiner Meinung nach anders aussieht als beschrieben, alleine von der Haarfarbe her, außer ich nehme die Haarfarbe einfach zu dunkel war. Außerdem wirkt sie mit dem Spiralohrring alles andere als brav und immer ...

    Mehr
  • Wenn der Bad Boy sich seinen Gefühlen nicht entziehen kann

    Finding you: Verliebt in meine Stiefschwester (Stepbrother-Reihe 2)

    buecherfee_ella

    05. December 2017 um 19:15 Rezension zu "Finding you: Verliebt in meine Stiefschwester (Stepbrother-Reihe 2)" von Christiane Bößel

    Nachdem ich vom ersten Teil nicht genug bekommen konnte, musste ich den zweiten Teil natürlich auch noch lesen. Und FINDING YOU steht seinem Vorgänger in nichts nach.Chris ist nicht begeistert, als seine Pflegemutter ihm “die gute Nachricht” eröffnet: Die Tochter ihres neuen Freundes wird aus Amerika kommen und den Sommer über in Berlin verbringen. Eine verwöhnte Ami-Tussi ist natürlich das Letzte, was Chris gebrauchen kann. Für ihne zählen nur Partys, Alk und Mädchen. Und wenn er jetzt auch noch Babysitter spielen soll… Aber er ...

    Mehr
  • Eine tolle Stiefgeschwisterliebe! Klare Leseempfehlung!

    Losing me: Verliebt in meinen Stiefbruder

    Samiras-Lesewelt

    03. December 2017 um 21:29 Rezension zu "Losing me: Verliebt in meinen Stiefbruder" von Christiane Bößel

    Das Cover ist das gleiche wie auch beim zweiten Teil,lediglich die Farbgestaltung ist eine andere. In diesem ersten Teil wird die Geschichte aus der Perspektive von Sunnyerzählt. Da ich den zweiten Teil zuerst gelesen habe, fand ich essehr schön auch noch ein paar mehr Hintergrundinformationen zu Sunny zuerhalten. Sie lebt in den USA bei ihrer Mutter, hat einen sehr erfolgreichenStiefvater und ist beliebt an ihrer Schule. Außerdem hat sie einen Freund, derebenfalls sehr beliebt an der Schule ist. Als Sunny dann für ein paar ...

    Mehr
  • Entscheidung für das wahre Leben

    Losing me: Verliebt in meinen Stiefbruder

    Cora19

    30. November 2017 um 22:24 Rezension zu "Losing me: Verliebt in meinen Stiefbruder" von Christiane Bößel

    Roman Losing me – Verliebt in meinen Stiefbruder von Christiane Bößel erschienen am 06.03.2017 im Forever Verlag, E-book 352 Seiten Dank des lockeren Erzählstils, der kurzen Kapitel und der Ich-Erzählform aus Julias Sicht kommt man sehr schnell in die Geschichte rein. In der zweiten Hälfte gibt es leider einige Längen, dafür wurde beim Ende an Originalität gespart. Die Autorin erschafft hier zwei Teenager, deren Lebensumstände verschiedener nicht sein können. Julia lebt in den USA dank ihres reichen Stiefvaters das klassische ...

    Mehr
  • Eine schöne Geschichte

    Finding you: Verliebt in meine Stiefschwester (Stepbrother-Reihe 2)

    HanniinnaH

    28. November 2017 um 17:59 Rezension zu "Finding you: Verliebt in meine Stiefschwester (Stepbrother-Reihe 2)" von Christiane Bößel

    Inhalt: Chris war schon immer ein Problemkind. Von seinen Eltern vernachlässigt, wuchs er im Heim auf. Als Jugendlicher wurde er dann von einer hilfsbereiten Sozialarbeitern adoptiert. Trotzdem benimmt er sich weiter wie ein echter Bad Boy, trinkt viel und macht nur Ärger. Doch als Chris auf Julia trifft, verändert sich seine Welt von einem Tag auf den anderen. Er fühlt sich zu dem perfekten Sunny Girl, das schon bald seine Stiefschwester werden soll, hingezogen und verspürt den unerklärlichen Drang, sie zu beschützen. Doch Julia ...

    Mehr
  • Wenn Romeo ein Bad Boy ist - und der Stiefbruder

    Losing me: Verliebt in meinen Stiefbruder

    buecherfee_ella

    27. November 2017 um 23:19 Rezension zu "Losing me: Verliebt in meinen Stiefbruder" von Christiane Bößel

    Julia ist für die Ferien von L.A. nach Berlin gekommen um die Zeit mit ihrem Vater zu verbringen.Womit sie nicht gerechnet hat ist das Gefühlschaos, dass sie dort erwartet: Ihr Vater hat eine neue Freundin und deren n Chris bringt Julias Hormone ganz schön zum tanzen. Er ist nicht nur ein Bad Boy durch und durch. Doch in manchen Momenten dringt auch seine verletzliche Seite ans Licht. Und Julia kann nicht anders als sich zu verlieben.Aber in Amerika wartet eigentlich eine sichere – wenn auch komplett vorbestimmte – Zukunft mit ...

    Mehr
  • Absolut Lesenswert!

    Finding you

    Gremlins2

    26. November 2017 um 09:10 Rezension zu "Finding you" von Christiane Bößel

    In Findung you erfahren wir die Geschichte von Julia und Chris aus seiner Sicht. Das Cover hat zu Losing me, in der Julia ihre Sicht erzählt, einen Wiedererkennungswert. Bezüglich des Inhalts verweise ich hier auf den Klappentext. Jedoch war mir klar wie Kloßbrühe das ich , nachdem ich Julias Geschichte kannte, ganz sicher auch die von Chris lesen wollte. Auch hier überzeugt die Autorin mit Spannung,  Dramatik und viel Herz. Ebenso ist die Liebe zum Detail in Form der wunderschönen Ausarbeitung ihrer Protagonisten gegeben. Der ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks