Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

nekorei

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Liebe Fans von romantischer Fantasy, erotischen Liebesgeschichten und ungewöhnlichen Settings,


mein sexy Fantasy-Roman "Liebessprung" und die beiden Folgeteile "Herzenssprung" und "Glückssprung" haben bei Droemer Feelings ein neues Zuhause gefunden. :) 
Zur Neuveröffentlichung starte ich eine Leserunde mit dem ersten Teil (bei Nachfrage auch für die weiteren). Dazu stellt mir der Verlag 10 E-Books in epub oder mobi zur Verfügung.

Worum geht´s?

Ein sexy Fantasy-Roman um ein ungewöhnliches Paar, eine geheimnisvolle Gabe und eine im wahrsten Sinne des Wortes überdimensionale Liebe. Band 1 der Trilogie um Liz und Vincent von Christiane Bößel.
Das Liebesleben von Krankenschwester Liz ist eine Katastrophe. Zuerst verliebt sie sich in Kollege Dan, der sie zwar unter seinen knackigen Körper, nicht jedoch in sein Herz lässt – und dann in einen Patienten, der dem fiesen Ex aufs Haar gleicht. Dummerweise liegt der Dan-Doppelgänger im Koma. Als er endlich erwacht, ist Liz klar: der oder keiner. Denn diesmal gehört zum tollen Aussehen auch ein toller Charakter. Nach einer unvergesslichen Liebesnacht ist Vincent plötzlich verschwunden. Wo ist er hin? Welches Geheimnis verbirgt er? Erst Wochen später taucht er unerwartet wieder auf und offenbart Unglaubliches. Ist Liz erneut auf einen Lügner hereingefallen oder ist Vincent tatsächlich ein Wächter aus einer anderen Dimension?
»Liebessprung« von Christiane Bößel ist ein eBook von feelings*emotional eBooks.

Um an der Verlosung zur Leserunde teilzunehmen, will ich von euch wissen: Wie sieht eure Wunschdimension aus? 
Außerdem solltet ihr nach Ende der Leserunde eine Rezension auf lovelybooks und Amazon veröffentlichen. Gerne auch bei Facebook oder wo auch immer ihr zu finden seid.  

Hier könnt ihr euch über mich und meine anderen Bücher informieren: www.christiane-boessel.de

Ich freue mich auf euch, eure Bewerbungen und eure Teilnahme und natürlich auf eine rege Diskussion :)

Liebe Grüße aus Bayern,
Christiane Bößel

Autor: Christiane Bößel
Buch: Liebessprung

Jazzy

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Hallo :)!

Eine andere Dimension! Das wäre wahrlich seltsam, aber anderseits auch total spannend.Ich würde mir eine Dimension mit Vergangenheit wünschen!
Die Geschichte hört sich sehr interessant und spannend an! Ich wäre sehr gerne bei dieser Leserunde dabei!
Ich bräuchte bitte ein Epub Format! Vielen Dank :)!

Sorriso1966

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Eine interessante Geschichte. Vielleicht wünscht sich jeder irgendwann einmal in eine andere Dimension?
Meine Wunschdimension wäre eine, in der ich falsche Entscheidungen verändern und Fehler beheben und somit ein zufriedeneres Leben führen könnte.
Sollte ich Glück haben, brauche ich das epub-Format.

Beiträge danach
68 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

nekorei

vor 4 Monaten

Kapitel 20 bis 29
@Claire20

K23: deine Vermutung ist richtig. Es ist wie ein Portal, allerdings nicht wie ein Wurmloch, das Springen funktioniert theoretisch für Begabte von überall.

K25: Die Verbindung ist geschwächt, deswegen geht es Vincent auch so dermaßen schlecht. Normalerweise wird er ja durch Mahajona gestärkt.

Jazzy

vor 4 Monaten

Plauderecke
Beitrag einblenden

Hallo :)! Ich habe meine Rezension auf lovelybooks, Amazon und Bücher.de veröffentlicht. Danke, dass ich mitlesen durfte :)! Gibt es für die Fortsetzung auch eine Leserunde? Lg

nekorei

vor 4 Monaten

Plauderecke
@Jazzy

Danke für deine Rezi :)

Ob es für den zweiten Teil auch eine Leserunde geben wird, weiß ich noch nicht. Aber für Blogger gibt es auch die Möglichkeit, ein Rezi-Exemplar zu bekommen.

Claire20

vor 4 Monaten

Kapitel 30 bis Ende

Die langen Erklärungen in K36 nerven.
Die Nummer-Erklärung in K37 finde ich dagegen schon interessant - erinnert mich an KZ-Häftlinge.

Vincent und seine Liebesbekundungen nerven mich langsam.
Es kommt bei mir einfach keine Spannung auf.

K40 wem gegenüber wäre Alan loyaler - System oder sein Freund Vincent?
Am Anfang waren die meisten Kapitel von Liz nun von Vinc.

K41 die Szene mit der Klobürste ist gut - etwas lustig.
Das mit diesem Dimensionsloch und geheimen Raum finde ich bisher etwas lahm - genau zur passenden Zeit - Vinc ist zwar etwas irritiert, aber naja.
Vielleicht ist es auch eine Falle oder Test vom Minister, aber auch das würde die Spannung irgendwie nicht sonderlich heben.
Das mit den Dimensionsmischlingen finde ich wieder interessant. - Vielleicht gehört Vinc zu so einer Linie.
Gute Frage, was die Flüchtigen dazu bewegt hat und was sie nun in der neuen Welt machen.
Die Frage nach dem Sperma ist somit auch schon größtenteils geklärt.
Drücken wir mal die Daumen, dass zwei reichen - wird schwierig.

Claire20

vor 4 Monaten

Plauderecke

Vielen lieben Dank für das Exemplar.
Leider hat mich die Geschichte nicht so umgehauen, wie ich es erhofft hatte.
Der Klappentext hatte mich auf mehr Action mit verbundener Spannung und Atmosphäre hoffen lassen.
Könnte mir vorstellen, dass das erst im zweiten Teil kommt.
https://www.lovelybooks.de/autor/Christiane-B%C3%B6%C3%9Fel/Liebessprung-1536419371-w/rezension/1645484054/?selektiert=1645487294

nekorei

vor 4 Monaten

Kapitel 30 bis Ende
@Claire20

Danke für deine ehrliche Meinung. Gerade die Kapitel, die du ansprichst sind tatsächlich von verschiedenen Lesern unterschiedlich empfunden worden. Von "Endlich erfährt man mehr von Vinc, bitte noch mehr" bis zu (wie bei dir) "weniger Erklärungen wären auch ok gewesen". Das ist das Spannende an Lesermeinungen, dass alles dabei sein kann. Nur an wenigen Stellen waren sich die meisten einig. zB. wenn es um das ständige Wiederholen von Liz´ Oberweite geht.

In Band 2 und 3 wir einiges klarer und man erfährt mehr über Dimension 1 und die Gründe der Flüchtlinge. Ohne zu spoilern kann ich aber nicht so viel dazu sagen. ;)

nekorei

vor 4 Monaten

Plauderecke
@Claire20

Vielen Dank für die Rezi, auch wenn sich natürlich niemand über 2 Sterne freut. Allerdings hast du es sehr gut beschrieben, warum und was du bemängelst, das finde ich toll. So viel Arbeit machen sich nicht viele. Ehrlich gesagt empfinde ich den Text auch positiver als es die 2 Sterne erscheinen lassen. Genau solche Rezis sind wichtig für Autoren, weil wir so dazulernen können, was Lesern gefällt - und was eben nicht.
Mir ist es immer lieber, jemand ist ehrlich und begründet das, bevor ich nichtssagende 4 Sterne bekomme.

Was mich interessiert: Willst du trotzdem wissen, wie es weitergeht oder ist damit die ganze Trilogie abgehakt?

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.