Christiane Bößel Liz und Vincent

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Liz und Vincent“ von Christiane Bößel

Nach Monaten der Trennung gelingt es Vincent endlich, aus seiner Dimension zu entkommen. Für seine große Liebe wird er zum Systemverräter und lässt alles zurück, was ihn bis jetzt ausmachte: Seinen Status, seine Arbeit als Wächteranführer, seinen besten Freund und die Möglichkeit, jederzeit unverbindlichen Sex zu haben. Als er Liz bittet, ihn auf seiner Flucht vor den Systemwächtern zu begleiten, zögert sie nicht lange. Gemeinsam versuchen sie, sich in Italien ein neues Leben aufzubauen.

Nachdem Vincent auch noch einen Job angeboten bekommt, den er nicht ausschlagen kann, und die beiden eine Familie gründen, scheint das Glück perfekt. Doch ein Schicksalsschlag droht den mühsam erarbeiteten Frieden zu zerstören.

Ich habe nichts gegen einen Hauch Erotik, aber das war mir eindeutig zu viel, so dass mein Lesefluß doch sehr gestört war *seufz.

— GabiR

Stöbern in Science-Fiction

Die Optimierer

Nicht ganz meins ... streckenweise mehr Beschreibungen als Handlung und das Ende lässt mich etwas ratlos zurück.

Walli_Gabs

Giants - Zorn der Götter

Kommt nicht ganz an den ersten Band ran, aber nach wie vor sehr unterhaltsam. Ich bin gespannt auf Teil 3.

Dajin

Giants - Sie sind erwacht

Interessante Erzählweise und ein Thema, welches ich persönlich sehr faszinierend finde.

Dajin

SoulSystems 1: Finde, was du liebst

Tragische Liebesgeschichte, dystopische Elemente und überraschende Wendungen ...spannender Auftakt einer vielversprechenden Reihe!

JennyWanderlust

Die Überlebenden - Blut und Feuer

Das Finale der Trilogie. Gut aber nicht so gut wie die vorherigen beiden Bände.

MartinsMinds

Weltenbrand

Tolle erotsiche und romantische Szenen zusammen mit Action, Spannung und mythischen Elemtenen, haben mich dieses Buch lieben lassen.

Lucy-die-Buecherhexe

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Nach dem Liebessprung

    Liz und Vincent

    GabiR

    02. November 2016 um 15:26

    ... war ich ganz gespannt, wie es mit Liz und Vincent weitergeht und wollte den Herzenssprung noch schnell lesen, ehe das Ende der Trilogie auf den Markt kommt. Nachdem Vincent in seine Dimension zurück musste, vergehen viele Monate, ehe er aus dieser fliehen und zu seiner großen Liebe auf die Erde retour kann, um mit ihr zu leben. Einfach wird es für beide nicht, denn sie müssen immer und überall damit rechnen, von den Wächtern aus Vincents Dimension entdeckt zu werden. Trotzdem versuchen sie in Italien ein neues Leben zu beginnen, fern von Liz Heimat, ihren Freunden und ihrer Arbeit. Aber so sind sie vorerst auf eine Stufe gestellt, bis Vincent einen Job findet und die beiden ein - wie es aussieht - glückliches Leben führen können. Vom Schreibstil her ist der Herzenssprung genau so locker flockig wie der Liebesprung, also durchaus fesselnd, was mich etwas störte, war, dass die beiden fast ständig Sex haben und der auch noch genauestens beschrieben wurde. Bliebe der weg, wäre das Buch höchstens halb so *dick*. Ich habe nichts gegen einen Hauch Erotik, aber das war mir eindeutig zu viel, so dass mein Lesefluß doch sehr gestört war *seufz. Daher konnte ich die erwartete Steigerung nicht finden und vergebe drei Chaospunkte.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks