Christiane Frohmann

 4,4 Sterne bei 13 Bewertungen
Autor*in von Tausend Tode schreiben, Being Christiane F. und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Christiane Frohmann

Christiane Frohmann studierte Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft, Philosophie und Germanistik an der Freien Universität Berlin und der Yale University, New Haven. Sie lebt in Berlin und ist Inhaberin des mit einem Deutschen Verlagspreis ausgezeichneten Frohmann Verlags, außerdem freie Autorin, Lektorin, Übersetzerin. Als Expertin für Fragen des digitalen Wandels spricht sie auf nationalen und internationalen Konferenzen. Im Auftrag kuratiert sie Veranstaltungen und Publishing-Projekte für Unternehmen und Institutionen, wie etwa die Frankfurter Buchmesse und das Goethe-Institut. Im Internet kennt man Christiane Frohmann als Verfasserin der Phantom-Memes »Präraffaelitische Girls erklären«.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Christiane Frohmann

Cover des Buches Being Christiane F. (ISBN: 9783955660901)

Being Christiane F.

 (2)
Erschienen am 11.02.2019
Cover des Buches Präraffaelitische Girls erklären Hexerei (ISBN: 9783947047352)

Präraffaelitische Girls erklären Hexerei

 (0)
Erschienen am 01.08.2021
Cover des Buches Tausend Tode schreiben (ISBN: 9783944195568)

Tausend Tode schreiben

 (8)
Erschienen am 01.12.2014

Neue Rezensionen zu Christiane Frohmann

Cover des Buches Tausend Tode schreiben (ISBN: 9783944195568)
mikrotext_Verlags avatar

Rezension zu "Tausend Tode schreiben" von Christiane Frohmann

Annäherungen an den Tod
mikrotext_Verlagvor 8 Jahren

Wer glaubt, über den Tod könne man kaum sprechen, gedenke schreiben, der wird hier eines Besseren belehrt: emotional & wichtig! Gerade die Vielzahl der Stimmen zeigt, was und wie der Tod, der heute oft ausgegrenzt wird aus unserem Alltag, gesehen wird. Wie er das Leben durchrüttelt. Also eigentlich ein E-Book über das Leben mit dem Tod und den Toten.

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 17 Bibliotheken

von 3 Leser*innen aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks