Christiane Geldmacher

(40)

Lovelybooks Bewertung

  • 54 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 29 Rezensionen
(4)
(11)
(17)
(7)
(1)

Lebenslauf von Christiane Geldmacher

Christiane Geldmacher lebt und arbeitet in Wiesbaden. Studium der Germanistik/Amerikanistik, Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften an der Universität Frankfurt/M.; Auslandsjahre in Australien und Polen; Freie Journalistin, Texterin, Lektorin (Mitglied im Verband Freier Lektoren und Lektorinnen VFLL). Veröffentlichte Kriminalgeschichten, Kolumnen und Rezensionen. Zuletzt bei Culturmag.de, http://culturmag.de/author/christiane-geldmacher.

Bekannteste Bücher

Wiesbaden im Sommer

Bei diesen Partnern bestellen:

Willkommen@daheim

Bei diesen Partnern bestellen:

Love@Miriam

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Christiane Geldmacher
  • Willkommen@daheim

    Willkommen@daheim
    Engel1974

    Engel1974

    18. June 2016 um 21:33 Rezension zu "Willkommen@daheim" von Christiane Geldmacher

    „Willkommen@daheim“ von Christine Geldmacher ist die Fortsetzung von „Love@Miriam“, kann aber auch einzeln, ohne Vorkenntnisse gelesen werden.   Warum geht es? Harry, der ehemalige Internet-Stalker wohnt nun zusammen mit seiner Freundin Miriam, sowie seiner Mutter Annie und deren Freund Kommissar Skondan unter einem Dach. Gemeinsam haben sie sich erst vor Kurzem auf dem Land in Rheingau niedergelassen, da sorgt auch schon ein Brandanschlag auf Miriams Antiquariat für Unruhe. Dann ist da auch noch Harrys Freund, der ihn immer ...

    Mehr
  • Willkommen @daheim

    Willkommen@daheim
    christiane_brokate

    christiane_brokate

    02. June 2016 um 15:12 Rezension zu "Willkommen@daheim" von Christiane Geldmacher

    geheimnisvoll,rätselhaft ,ein undurchsichtiges Abenteuer !Miriam und Harry und Annie und der Kommissar Skokan,leben nun unter einem Dach. Wer hätte das gedacht ist das nur Taktik von skokan hatte ich erst das Gefühl oder glaubt er immer noch das Harry mit dem tot an Ben nichts zu tun hat. Die Sache wird interessant als bei Miriam eingebrochen wird . Wer steckt wirklich dahinter und hat der Mord an Ben damit was zu tun?Es ist der zweite Teil von der Autorin Christiane Geldmacher! Dieser ist  aber auch ohne Vorkenntnisse des ersten ...

    Mehr
  • Eine gute Fortsetzung, die für aufregende Unterhaltung steht!

    Willkommen@daheim
    merlin78

    merlin78

    26. April 2016 um 06:59 Rezension zu "Willkommen@daheim" von Christiane Geldmacher

    Irgendwie hat sich alles verändert. Hat vor kurzem noch Kommissar Oswald Skokan gegen Harry Weingarten ermittelt, wohnt er nun mit dem Polizisten, seiner Mutter und Miriam auf dem Land in Rheingau zusammen. Alles könnte so schön sein, wenn es nicht ein paar Widersacher gäbe, die gegen die vier arbeiten würden. So wird Miriams Antiquariat Opfer eines Brandanschlags und Oswald Weinberge werden heimlich beschnitten. Außerdem gibt es dort noch Nicky, einen Freund von Harry, der viel zu viel über ihn weiß und nun seinen persönlichen ...

    Mehr
  • Unglücksvogel oder undurchsichtiger Krimineller

    Willkommen@daheim
    baronessa

    baronessa

    Rezension zu "Willkommen@daheim" von Christiane Geldmacher

    Harry lebt auf dem Land. Mit ihm, Miriam, seine Mutter und Kommissar Skokan, der sich eine Auszeit genommen hat. Das Leben könnte schön sein, wenn da nicht irgendwelche Vorkommnisse wären, die sich unangenehm bemerkbar machen. Einerseits ist das sein Freund Nicky, dann die Eltern von Ben und natürlich die Eifersucht seiner Freundin.   Ungelöste Vorfälle ereignen sich im Umfeld von Harry, der sich Mühe gibt, die Ereignisse zu klären. Währenddessen passieren Todesfälle und Harry steckt mittendrin. Schuldig oder unschuldig? – Die ...

    Mehr
    • 2
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2016

    kubine

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2016 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als ...

    Mehr
    • 3931
  • Das Netz als Netz

    Love@Miriam
    R_Manthey

    R_Manthey

    20. July 2015 um 11:52 Rezension zu "Love@Miriam" von Christiane Geldmacher

    Fluch und Segen sind schon immer ein Paar gewesen, auch wenn man beide nicht immer zusammen sieht. Nirgends aber trifft man sie häufiger gemeinsam als im Internet. Auch Miriam und Harry waren einst ein Paar bis Miriam erkennen musste, dass sie sich mit einem selbstverliebten Egozentriker eingelassen hatte. Nach der Trennung findet sie in Ben bald einen neuen Liebhaber, den sie demnächst heiraten möchte. Doch das geht Harry gegen den Strich. Sein Ego lässt eine solche Niederlage nicht zu. Er verfolgt Miriam und Ben. Was früher ...

    Mehr
  • Rezension zu "Love@Miriam" von Christiane Geldmacher

    Love@Miriam
    aba

    aba

    Rezension zu "Love@Miriam" von Christiane Geldmacher

    Harry ♥ Miriam... ... aber Miriam ♥ Harry nicht (mehr). Leider ist Harry davon fest überzeugt, dass sie ihn ♥ (noch...). Als er erfährt, dass Miriam bei Facebook angemeldet ist, tritt er auch bei, in der Hoffnung, Miriam zu beeindrucken, mit tollen Statusmeldungen und interessant und geschickt platzierten "Gefällt-mir"-Daumen. Harry @ Miriam, aber Miriam @ Harry nicht. Harry spielt die selben Spiele, die sie auch spielt, "added" Freunde (und Miriams Freunde auch gleich dazu), postet liebe Botschaften auf ihre Pinnwand... aber ...

    Mehr
    • 3
  • Love@Miriam

    Love@Miriam
    joshi_82

    joshi_82

    05. October 2013 um 13:02 Rezension zu "Love@Miriam" von Christiane Geldmacher

    Erzählt wird die Geschichte von Harry, der nach 2 Jahren Trennung noch immer nicht über seine Ex Miriam hinweggekommen ist und obwohl sie einen neuen Freund hat, immer noch darauf hofft, dass sie wieder zu ihm zurück kommt. Harry erzählt seine Geschichte in Form von Tagebucheinträgen, was dem Leser einen guten Einblick in seine Gefühlswelt offenbart. Dabei merkt man schnell, dass Harry schon als Stalker bezeichnet werden kann, was durch seinen Beitritt sogar noch schlimmer wird. Facebook entwickelt sich für ihn zu einer ...

    Mehr
  • Per Internet nach Phantasia

    Love@Miriam
    WilmaWitch

    WilmaWitch

    16. September 2013 um 13:03 Rezension zu "Love@Miriam" von Christiane Geldmacher

    Miriam und Harry waren schon seit der Schulzeit ein Paar, doch Harry hat Miriam sehr enttäuscht und sie hat ihn verlassen und in Ben einen neuen Partner gefunden. Die beiden sind online auf facebook, dorthin geht Harry, der um jeden Preis wieder mit Miriam zusammensein will, ihnen hinterher und entwickelt sich erst zum online-, schließlich zum offline-Stalker, Die Geschichte erzählt Harry, bereichert durch die Postings auf facebook. Bald scheint er doch eine wahnhafte Störung in Beziehung auf Miriam zu entwickeln und ermordet ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Love@Miriam" von Christiane Geldmacher

    Love@Miriam
    ChristianeGeldmacher

    ChristianeGeldmacher

    zu Buchtitel "Love@Miriam" von Christiane Geldmacher

    Mein Roman "Love@Miriam" ist soeben  erschienen und ich möchte gern  eine Leserunde mit euch starten.  Der Bookspot Verlag stellt 10 Leseexemplare zur Verfügung, die unter euch verlost werden.  Wer sich von euch für Facebook interessiert oder vielleicht dort sogar wie ich unterwegs ist, ist herzlich eingeladen, sich an der Verlosung zu beteiligen! Ihr könnt euch bis zum 20.11. für eines der Leseexemplare bewerben! Hoffentlich also bis bald, Christiane Zum Inhalt: Harry Weingarten ist deprimiert. Seit über einem Jahr versucht er, ...

    Mehr
    • 196
  • weitere