Christiane Grünberg

 4,5 Sterne bei 42 Bewertungen
Autorenbild von Christiane Grünberg (©Christiane Grünberg)

Lebenslauf von Christiane Grünberg

Gedanken und Träume können beflügeln. Christiane Grünberg möchte mit ihren Geschichten die Leser berühren, zum Nachdenken anregen und natürlich vom Alltag ablenken. Die Leser sollen in eine Welt eintauchen, wo sie neue Erfahrungen machen können. Daher ist das Genre Fantasy das zweite zu Hause der Autorin. Zur Zeit arbeitet sie als freie Schriftstellerin und Redakteurin in der Lüneburger Heide.
Bis jetzt erschienen:
Band 1: Soultaker - Die zwei Seiten der Gabe (2021)
Band 2: Soultaker - Die zwei Seiten der Liebe (2021)
Band 3: Soultaker - Die zwei Seiten der Macht (voraussichtlich März 2022)

Zur Soultaker Reihe besucht auch die Webseite www.soultaker.hamburg

Botschaft an meine Leser

Hallo Ihr Lieben! Willkommen in der Welt der Soultaker. Dies ist eine Urban/Romantasy Buchreihe mit Setting in Hamburg und Umgebung. Freut Euch auf eine düstere Gabe, ein neues Schicksal, sowie Liebe, Freundschaft und Verrat!
Band 1 und Band 2 der Soultaker sind im Oktober 2021 erschienen. Freut Euch nun auch auf den 3. Band, der im März 2022 erscheinen wird. Es bleibt spannend!

Neue Bücher

Cover des Buches Soultaker - Die zwei Seiten der Macht (ISBN: 9783947706518)

Soultaker - Die zwei Seiten der Macht

 (5)
Neu erschienen am 01.03.2022 als Taschenbuch bei Plattini-Verlag.

Alle Bücher von Christiane Grünberg

Cover des Buches Soultaker - Die zwei Seiten der Gabe (ISBN: 9783947706426)

Soultaker - Die zwei Seiten der Gabe

 (27)
Erschienen am 15.10.2021
Cover des Buches Soultaker - Die zwei Seiten der Liebe (ISBN: 9783947706440)

Soultaker - Die zwei Seiten der Liebe

 (10)
Erschienen am 15.10.2021
Cover des Buches Soultaker - Die zwei Seiten der Macht (ISBN: 9783947706518)

Soultaker - Die zwei Seiten der Macht

 (5)
Erschienen am 01.03.2022

Neue Rezensionen zu Christiane Grünberg

Cover des Buches Soultaker - Die zwei Seiten der Liebe (ISBN: 9783947706440)D

Rezension zu "Soultaker - Die zwei Seiten der Liebe" von Christiane Grünberg

Die gelungene Fortsetzung des ersten Bandes
Dagmar_Mokrosvor 21 Tagen

Das Buch "Soultaker - Die zwei Seiten der Liebe "  von der Autorin Christiane Grünberg ist die gelungene Fortsetzung des ersten Bandes. Wie dieser ist es ein wunderschönes Fantasy-Buch mit einer starken Hauptperson. Alexandra hat eine gefährliche und erschreckende Gabe, sie muss lernen ihre Gaben in den Griff zu bekommen ohne dass sie ihren Freunden schadet. Obendrein steht sie liebestechnisch zwischen 2 Männern. Ich freue mich  auf Band 3 der Autorin.  

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Soultaker - Die zwei Seiten der Macht (ISBN: 9783947706518)C

Rezension zu "Soultaker - Die zwei Seiten der Macht" von Christiane Grünberg

Fantasy realitätsnah ...
Claudia_Reinländervor 2 Monaten

Klappentext / Inhalt:


Band 3 der Soultakerreihe: Finsternis und Erleuchtung ...
... bestimmen Alexandras Leben. Gerade hat sie sich zusammen mit Sam und den White Takern ein idyllisches Leben auf dem Land aufgebaut – doch die Ruhe täuscht. Plötzlich sieht sich Alexandra mit einem Anschlag nach dem anderen konfrontiert, und nicht nur sie scheint den Hass eines Feindes auf sich gezogen zu haben, sondern auch die Menschen, die ihr Nahe stehen. Eine unheilvolle Offenbarung bringt außerdem die gesamte Soultaker-Gemeinschaft in Bedrängnis und wird die Welt für immer verändern. Ein schwerer Weg liegt vor Alexandra, der sie an die Grenze des Erträglichen bringt und zudem die Liebe zwischen ihr und Sam auf eine harte Probe stellt. Wird es Alexandra gelingen ihre Familie zu beschützen und sich mit den neuen Begebenheiten zu arrangieren?


Cover:


Ein starkes Cover, welches viele kleine Details, wie Feuer, Schutt und die Ausstrahlung von Spannung in sich trägt. Optisch passt dies auch wieder sehr gut zu denen anderen Cover der Reihe. 


Meinung:


Dies ist bereits der dritte Band der Soultaker Reihe. Der zweite Band ist zwar auch schon wieder eine Weile her, aber dennoch kam ich recht leicht und schnell wieder in die Handlungen und Geschehnisse hinein. Um die kompletten Zusammenhänge zu verstehen, würde ich aber durchaus empfehlen, die Bände in der richtigen Reihenfolge zu lesen. Da Vorkenntnisse hier durchaus vorhanden sein sollten.


Es scheint anfangs als wäre das normale Leben bei Alex und Sam angekommen, doch der Schein trügt. es spitzt sich nach und nach immer mehr zu. Und die Vermischung zwischen Realität und Fiktion ist der Autorin hier wieder sehr gut gelungen. Einflüsse wie die momentane Corona Pandemie werden in diesem Buch, wie selbstverständlich mit eingeflochten und die Atmosphäre zwischen Fantasy und Realität wird hier sehr greifbar verwoben. Emotionen und Gefühle werden glaubhaft rüber gebracht und die Charaktere sind nachvollziehbar gestaltet und sehr gut durchdacht. 


Der Schreibstil ist angenehm und lässt sich sehr flüssig und locker lesen. Man kommt in die Handlungen und Geschehnisse sehr gut hinein und wird von diesen mitgenommen. Die Ich-Perspektive macht das Ganze sehr nachvollziehbar und so kann man sich sehr gut in Alexandra hineinversetzen. Aber auch Sam und die anderen sind toll beschreiben und man kann sich gut in die Situationen und verschiedenen Charaktere hinein denken. 


Es wird alles sehr bildlich und nachvollziehbar beschrieben und gebannt verfolgt man die Ereignisse und Geschehnisse. Spannende und überraschende Entwicklungen lassen einen immer wieder Bangen und hoffen zugleich. Das ein oder andere mal stockt einem der Atem und man wird direkt gefangen genommen, so dass man das Buch nicht mehr weglegen möchte. 600 Seite die schneller verfliegen, als gedacht. 


Die einzelnen Kapitel und Abschnitte sind zwar teils etwas länger, aber durch den spannenden Schreibstil ist hier dennoch ein sehr guter Lesefluss gegeben.  


Die Mischung aus aktuellen Ereignissen und Fantasy fand ich auch in diesem Band wieder sehr gut gelungen. Die Charaktere konnten mich überzeugen und ich wurde auch im dritten Band wieder sehr gut unterhalten. Die Entwicklungen und auch die Geschehnisse rund um die Gabe sind spannend und überraschend und so einige Wendungen, konnten mich verblüffen und haben mich emotional berührt. 


Fazit:


Fantasy realitätsnah umgesetzt mit einem spannenden Plot und tollen Charakteren, wird es auch im dritten Band nicht langweilig.



Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Soultaker - Die zwei Seiten der Macht (ISBN: 9783947706518)G

Rezension zu "Soultaker - Die zwei Seiten der Macht" von Christiane Grünberg

Eine spannende Fortsetzung
Gila63vor 2 Monaten

Das Leben von Alex ist endlich so, wie sie es sich gewünscht hat. Gemeinsam mit Sam und ihren Freunden haben sie ein neues Zuhause auf einen großen Hof auf dem Land gefunden. Jeder hat seinen eigenen Bereich und doch können sie zusammen sein. Tanja hat auf dem Gelände eine Arztpraxis eröffnet und Alex arbeitet als Arzthelferin bei ihr.


Alle Soultaker unterstehen jetzt dem Verfassungsschutz und die Task-Force unterstützt die Polizei bei ihrer Arbeit.  


Doch dann hat die Idylle plötzlich ein Ende, denn auf Alex wird ein Anschlag nach dem anderen ausgeübt. Wer hasst sie so sehr, dass er auch vor den Menschen, die ihr nahe stehen, nicht halt macht?


Als dann auch noch eine folgenschwere Enthüllung für Tumulte und Ausschreitungen sorgt, geraten die White Taker immer mehr in eine verhängnisvolle Bredoullie. 


Alex will ihre „Familie“ schützen, doch vor ihr liegt eine schwere Zeit, die für sie kaum noch zu ertragen ist und auch die Liebe zu Sam auf eine harte Probe stellen wird.




Ich habe die Fortsetzung der Soultaker Reihe schon sehnsüchtig erwartet.


Das Cover gefällt mir wieder sehr gut. Zu sehen sind brennende Gebäude und eine junge Frau, die traurig auf alles hinabschaut. Es passt perfekt zu Plot und ist eine tolle Ergänzung zu Band 1 und 2.


Ich bin mittlerweile ein großer Fan der Reihe und wie schon Band 1 und 2 habe ich die Fortsetzung innerhalb kürzester Zeit gelesen. 


Ohne Vorwarnung wurde ich von Christiane Grünberg mitten in die Handlung hineingeworfen und ich befand mich mitten in einer Corona Demonstration. 


Einmal angefangen, fiel es mir schwer, dass Buch zwischendurch zur Seite zu legen.


Wie in einem Sog wurde ich durch die fast 600 Seiten der Geschichte gezogen. 


Die Autorin hat es wieder geschafft, mich mit ihrem wunderbar leichten, flüssigen und vor allem fesselnden Schreibstil zu packen.


Die Kapitel haben eine gute Länge und die Überschriften geben einen kleinen Hinweis auf das, was da kommt. 


Die Schauplätze befinden sich in Hamburg und im Harz. Es ist schön, dass immer mehr Fantasy-Autoren Deutschland als Handlungsort wählen.


Ich mag es auch, wenn die Geschichte einen Bezug zur Realität hat. 


Christiane Grünberg ist das gelungen, indem sie die aktuelle Pandemie in die Handlung hat einfließen lassen. Gerade im Zusammenhang mit den White-Takern passte der Virus und seine Auswirkungen auf die Menschen, perfekt zum Plot!


Die Spannung steigt von Kapitel zu Kapitel an und zeitweise wird das Tempo gewaltig angezogen. Aber die Protagonisten müssen in diesen Situationen auch schnell handeln und haben keine Zeit für lange Überlegungen.


Ich wurde immer wieder so überrascht und schockiert, dass ich so manches Mal zwischendurch Luft holen musste, weil es nicht nur für Alex kaum noch zu ertragen war. 


Zeitweise habe ich mich gefragt, was sie wohl noch alles aushalten muss und ich habe regelrecht mit ihr gelitten, aber ich habe mich auch mit ihr gefreut, wenn es ausnahmsweise einmal gut lief, denn zwischendurch sah es wirklich übel für alle Beteiligten aus. 


Doch ich fand, dass Alex mit jedem Problem stärker wurde und das spiegelte sich letztendlich auch in ihrer Gabe wider. Ich sage nur "Racheengel"!  




Einen wichtigen Part nimmt natürlich die Liebesgeschichte ein, denn Alex und Sam haben schwere Zeiten zu durchstehen und Sam ist natürlich das perfekte Druckmittel. Wer die Reihe liest, weiß, dass es eine Romantasy-Story ist und ich finde, da darf die Liebe auch einmal im Fokus stehen und eine große Rolle spielen.


Der einzige kleine Kritikpunkt betrifft das Ende des Buches. Da hätte ich mir einen richtig fiesen Cliffhänger gewünscht, der auch machbar gewesen wäre. ;-) 


Aber das ist wirklich meckern auf hohem Niveau.


Christiane Grünberg hat mich auch mit dem dritten Teil der Reihe überzeugen können. 


Durch immer wieder auftauchende Überraschungen und Wendungen wurde es zu keinem Zeitpunkt langweilig. Es gab unliebsame Entdeckungen und viele Probleme zu lösen, aber auch immer wieder Hoffnung, viel Gefühl und emotionale Momente. Für mich, ein toller, harmonisch abgestimmter Mix der 5 Sterne verdient!

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Überall auf der Welt leben Menschen mit außergewöhnlichen Talenten. Dies ist die Geschichte von Alexandra, die eine düstere Gabe in sich entdeckt und eine schicksalshafte Entscheidung treffen muss.

Hiermit entführe ich Euch in die Welt der Soultaker und stelle 10 E-Books von Band 1 der Buchreihe für eine Leserunde zur Verfügung. Ich freue mich auf Eure Bewerbung...

Hallo liebe Leser und Fantasy-Liebhaber!

Die Soultaker sind wieder da. 2018 habe ich als Selfpublisher „Die zwei Seiten der Gabe“ meiner Soultaker Romanreihe veröffentlicht und bei Lovelybooks eine Buchverlosung gestartet. Die Rezensionen und das Feedback haben mich gestärkt die Reihe so schnell wie möglich weiterzuführen.

Zu meiner großen Freude steht jetzt der Plattini-Verlag an meiner Seite und bringt im Oktober Band 1 und Band 2 in den Handel. Nun würde ich gerne den Beginn meiner Soultakergeschichte mit Euch zusammen in einer Leserunde erleben und freue mich auf einen regen Austausch und natürlich über eine Rezension am Ende der Veranstaltung.

Für die Leserunde stelle ich 10 kostenlose E-Books (MOBI/ePub) von Band 1 zur Verfügung. Es können aber auch alle anderen begeisterten Leser daran teilnehmen, die das Buch bereits schon haben.

Hab Ihr noch Fragen oder wollt Ihr Euch schon mal auf die Welt der Soultaker inkl. Leseproben einstimmen? Dann besucht doch meine Webseite www.soultaker.hamburg

 Was Euch erwartet:

- Urban-Fantasy mit Setting in Hamburg

- authentische Charaktere

- Lesespaß für Fantasy und Nicht-Fantasy-Fans

- Band 2 erscheint gleich mit Band 1 - kein langes Warten (und beide sind in sich abgeschlossen)

- Band 3 und Band 4 erscheinen voraussichtlich 2022

Für Fragen stehe ich sehr gerne per Mail oder in meinen Social Media Kanälen zur Verfügung.

Ich freue mich auf Eure Teilnahme,

viele liebe Grüße

Christiane

123 BeiträgeVerlosung beendet
C
Letzter Beitrag von  ChristianeGruenbergvor 4 Monaten

Liebe Jessica,

vielen Dank für Deine tolle Rezension und Deine Teilnahme an der Leserunde. Ich wünsche Dir schon mal ganz viel Spaß bei der Fortsetzung! Die Soultaker freuen sich...
Liebe Grüße
Christiane

Überall auf der Welt leben Menschen mit außergewöhnlichen Talenten. Viele können ihre besonderen Fähigkeiten öffentlich zur Schau stellen, doch andere Gaben machen den Menschen Angst - denn sie können großen Schaden anrichten.

Hiermit führe ich euch in die Welt der Soultaker - bewirbt euch jetzt für eines der 10 Taschenbuchexemplare!

Hallo liebe Leser und Fantasy-Liebhaber!

Mit Soultaker habe ich mir einen Lebenswunsch erfüllt und meinen ersten eigenen Roman veröffentlicht. Neben Beruf und Familie zu schreiben ist gar nicht so einfach und so hat es doch einige Jahre gedauert bis sich ein fertiges Buch präsentieren ließ.

Als Selfpublisher freue ich mich hier auf einen regen Austausch, gerne auch im Forum auf der eigenen Soultaker Webseite:
https://soultaker.hamburg

Und natürlich ist jede Rezension herzlich willkommen ;-)

Viel Spaß bei der Verlosung!

100 BeiträgeVerlosung beendet
C
Letzter Beitrag von  ChristianeGruenbergvor einem Jahr

Juhu!

Die Soultakerreihe geht weiter ... ab Herbst 2021 präsentiert der Plattini Verlag meine Soultaker
Romane im Verlags-Layout und beginnt gleich mit einer Doppelveröffentlichung von Band 1 und 2.
Band 3 erscheint voraussichtlich im Frühjahr 2022 und Band 4 im Herbst 2022.

Weitere Infos über den Release, Aktionen und vieles mehr auf meiner neuen Facebook Autorenseite:
https://www.facebook.com/cginspiration
Freue mich auf Likes, Shares und einen regen Austausch ;-)

Zusätzliche Informationen

Christiane Grünberg wurde am 28. April 1983 in Braunschweig geboren.

Christiane Grünberg im Netz:

Community-Statistik

in 37 Bibliotheken

von 7 Lesern aktuell gelesen

von 4 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks