Christiane Hoffmans Beuys

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Beuys“ von Christiane Hoffmans

Nie wurde das Werk eines Künstlers schon zu seinen Lebzeiten so heftig angegriffen wie das von Joseph Beuys. Um Person und Werk ranken sich zahlreiche Legenden, mit deren Hilfe Kunsthistoriker versuchen, sein eigenwilliges OEuvre und seinen Charakter zu erklären. Die Autorin hat den Wahrheitsgehalt dieser Mythen überprüft und lässt zwanzig Beuys-Kenner sowie Freunde und Verwandte des Künstlers zu Wort kommen. Die Fotos dieses Bildbandes zeigen Beuys weder als Kunstfigur noch als Fettfetischisten. Vielmehr vermitteln sie Szenen eines facettenreichen Künstlerlebens und zeigen ihn privat, als Menschen.

Stöbern in Biografie

Paula

Keine leichte Lektüre

19angelika63

Slawa und seine Frauen

"Literarischer Roadmovie!"

classique

Geisterkinder

Packend und eindringlich geschriebener Zeitzeugenbericht über die Sippenhaft der Angehörigen der Stauffenberg-Attentäter

orfe1975

Killerfrauen

ein Sachbuch, größtenteils so packend geschrieben wie ein Thriller

DanielaN

Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Ich habe selten so viel bei einem Buch lachen müssen wie bei diesem hier

Curly84

Ich habe einen Traum

Ein wunderbares Buch gut geschrieben, informativ, spannend, gefühlvoll von einer starken, lebensfrohen, mutigen jungen Frau

Kinderbuchkiste

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen