Neuer Beitrag

christianekoerdel

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Hallo Ihr Lieben,

wer hat Lust auf eine Leserunde mit einer Bodensee-Miami Krimikomödie? Lesen, bevor das Buch erscheint? 

Ich lade Euch herzlich dazu ein, mit mir in das dritte Ines Fox Abenteuer zu hüpfen und freue mich darauf, Euch beim Lesen zu begleiten und zu erfahren, was dabei in Euch vorgeht. 

Zitate zu Ines Fox' zweiten Fall 
»Perfekte Mischung aus Krimi, Humor sowie Zwischenmenschlichem!«
»Ines Fox, die 'Stephanie Plum' vom Bodensee?«
»Durchgeknallt? Ja! Aber im absolut positiven Sinn.«


Zum Inhalt von Seekoller

Logik wird überschätzt. Bauchgefühl auch.
Krimi, Kopfkino und gute Laune in Konstanz und Miami.

Ines Fox hat den Bodensee satt und freut sich auf den ersten Urlaub mit ihrem Dr. Frieder. Kurz vor der Abfahrt wirft ein skurriler Doppelmord ihre Pläne über den Haufen: Amerikanische Flitterwöchner, die aussehen wie Barbie und Ken, sitzen tot in einer Fahrradrikscha auf der Konstanzer Promenade. Natürlich kann Ines ihre Finger nicht von dem Fall lassen. Kurz entschlossen fliegt sie allein nach Miami, um zu ermitteln. Sie geht auf Tuchfühlung mit der Mafia und muss erkennen, wie gefährlich das ist. Wie kommt sie aus dem Schlamassel nur wieder heraus?

Der dritte Fall der eigenwilligen Hobbyermittlerin, locker und mit Wortwitz erzählt. Ein humorvoller Krimi, der sich nicht immer wie ein Krimi anfühlt. Die ideale Urlaubslektüre. 

Die Folgen können unabhängig voneinander gelesen werden. Man muss Folge 1 „Seezeichen 13“ und Folge 2 „Seeblick kostet extra“ nicht gelesen haben, wenn es vielleicht auch den Genuss erhöht.


Was erwartet Euch?

Ein humorvoller Krimi, der sich selbst nicht besonders ernst nimmt, eine zum schrillen Cover passende Heldin mit Hund, die ihre Nase in alles steckt, das sie nichts angeht und auf liebevoll ausgearbeitete Figuren trifft, die in Traumkulissen in Konstanz am Bodensee und Miami am Atlantik auftreten. Ich verspreche jede Menge Kopfkino und gute Laune.


Was dürft Ihr nicht erwarten?

Einen klassischen Krimi. Ines Fox Krimikomödien fühlen sich nicht immer wie Krimis an, auch wenn natürlich eine Kriminalgeschichte im Mittelpunkt steht, die eine Hobbyschnüfflerin zu lösen anstrebt. Es geht vor allem um Menschen. Und ich unternehme so ziemlich alles, um Euch zu unterhalten.


Verlost werden 20 eBooks (MOBI, ePub ... nach Wunsch).
Am besten gleich in den Lostopf springen!


Zur Autorin - also zu mir :-)

Meine Mission: Leser abtauchen und erfrischt wieder auftauchen lassen.

Ich wurde in Konstanz am Bodensee geboren, bin dort aufgewachsen und geblieben. Lange war ich Mitinhaberin und Geschäftsführerin eines Softwareunternehmens. Jetzt genieße ich meine Freiheit und schreibe Krimikomödien, weil ich sie selbst gerne lese. Ich lebe mit Mann - dem besten Schriftstellerinnengefährten aller Zeiten - und Hund in Konstanz am Bodensee.

Ich würde mich freuen, mich mit Euch auszutauschen, zu erfahren, wie Ihr mein Buch erlebt, was in Euch vorgeht. Hach, ich bin schon ganz aufgeregt!


Neugierig? Mal spicken?

Hier geht’s zur Leseprobe.


Ab in den Lostopf!

Gehüpft wird bis 28. Mai 2018. Schreibt mir doch, warum Ihr mein Buch „Seekoller“ lesen wollt und welches eBook-Format es sein darf (MOBI, ePub ... ).

Die Gewinner erhalten ihre eBooks dann am 29. Mai und damit vor der offiziellen Veröffentlichung. 

Natürlich ist jeder zur Leserunde eingeladen, auch wenn jemand kein Glück bei der Verlosung hat. Der günstige Einführungspreis macht’s möglich.

Ich freue mich auf Euch!

Liebe Grüße

Eure Christiane 

Autor: Christiane Kördel
Buch: Seekoller

Pucki60

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Hallo Christiane,
gerade habe ich entdeckt, das es den 3. Fall für Ines gibt. Da muss ich gleich in den Lostopf hüpfen denn ich möchte so gerne wissen, wie es mit Ines und Dr. Frieder weitergeht. Ich bewerbe mich für ein Ebook im epub-Format.
Viele liebe Grüße Heike 🍀

Gise

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Gerade entdeckt, Ines Fox darf wieder ermitteln! Da muss ich unbedingt in den Lostopf hineinhüpfen (für die epub-Version), um sie und ihren Dr. Friedel wieder zu treffen. Der Klappentext verspricht ja schon mal ganz viel Vergnügen...

Beiträge danach
243 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Booky-72

vor 1 Monat

Leseabschnitt 3: Kapitel 15 - 21
Beitrag einblenden

weiter geht es in Miami, Ines muss einfach weiter ermitteln. sie kann ja nicht anders. Schnell kommt sie dahinter, dass die beiden Toten ein Gaunerpärchen sind. Bzw. natürlich waren...

Matzbach

vor 1 Monat

Euer Fazit & Eure Rezensionen

So, deutlich später als alle anderen und unter tatkräftiger Mithilfe der Autorin, die mir ein gedrucktes Exemplar zur Verfügung stellte, habe ich nun meine Rezension hier, bei amazon und bei wasliestdu.de online gestellt. Nochmals herzlichen Dank dafür, dass ich mitlesen durfte.

Booky-72

vor 1 Monat

Leseabschnitt 4: Kapitel 22 - 31
Beitrag einblenden

und natürlich stolpert sie in die nächste Gefahr, nun wird sie entführt.
wenn sie nicht immer die Schoki bevorzugen würde, hätte ihre Sportlichkeit mehr gewirkt.

Booky-72

vor 1 Monat

Leseabschnitt 5: Kapitel 32 - Ende
Beitrag einblenden

völlig unvorhergesehen und doch gelöst. das hat mich schon noch sehr überrascht. Sehr gute Idee auf jeden Fall und die Spannung blieb bis zum Ende erhalten.
Endlich habe ich es nun, teils am Rechner, am Handy auch geschafft. Den letzten Teil hab ich nochmal lesen müssen, da ich ne Weile pausiert habe. Nun mal noch fix die Rezi machen.

christianekoerdel

vor 1 Monat

Leseabschnitt 5: Kapitel 32 - Ende
@Booky-72

Oh, auch Dich konnte ich überraschen, das ist schön. Dann hast Du ja ein wahres Hindernislesen hinter Dir, nachdem der Reader sich verabschiedet hatte. Und trotzdem angekommen, da freue ich mich.

Booky-72

vor 4 Wochen

Euer Fazit & Eure Rezensionen

Hier ist endlich auch meine Rezi mit einer dicken Entschuldigung für die Bummelei:

https://www.lovelybooks.de/autor/Christiane-Kördel/Seekoller-1567648213-w/rezension/1646185116/

bei Amazon, wld und lesejury unter Bookstar eingestellt.

christianekoerdel

vor 4 Wochen

Euer Fazit & Eure Rezensionen
@Booky-72

Was heißt hier Bummelei ... eReader kaputt ist ja wohl ein sehr guter Grund, bei der Leserunde etwas das Gas rauszunehmen. Und Du weißt ja, es kommt nur auf's Happy End an, wenn das sitzt, ist die Zitterpartie im Nachhinein nur noch ein nettes Abenteuer. Ich freue mich, dass Du Dich von den technischen Hürden nicht hast abhalten lassen. Mein Kommentar direkt bei Deiner Rezension.

Danke auch für die vielen Stellen, an denen Du die Rezi verteilt hast. Weiß ich sehr zu schätzen! War wieder sehr schön, Dich dabei zu haben. Vielen herzlichen Dank!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.