Christiane Kruse Wer lebte wo in München

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wer lebte wo in München“ von Christiane Kruse

Wer lebte wo in München: München gilt als eine der schönsten und attraktivsten Großstädte Deutschlands, die sich abseits des Trubels ihren einzigartigen Charme von gemütlicher Geselligkeit bewahrt hat. Ihre Lage im Herzen Mitteleuropas verlieh ihr schon in der Geschichte Bedeutung weit über die Grenzen Bayerns hinaus. Schon immer war die Landeshauptstadt ein Zentrum für Wissenschaft, Kunst und Kultur. Im 19. Jahrhundert sprach man vom „Isar-Athen“, um die Jahrhundertwende war hier der Brennpunkt der modernen Kunstbewegungen. Die Stadt brachte bedeutende Künstler sowie Wissenschaftler, Industrielle und Politiker hervor. Vielen wurde sie Wahlheimat oder eine wichtige Lebensstation. Wo in der Stadt haben diese Persönlichkeiten gewohnt? Welchen Lebensstil hatten sie? Eine Auswahl von 56 Kurzbiografien bekannter und auch fast vergessener Wahlmünchner führt zu ihren einstigen Lebens- und Wirkungsstätten. Von Alfred Andersch über Thomas Mann und Franz Marc bis zu Karl Wolfskehl werden Münchner Persönlichkeiten vorgestellt. Übersichtskarten in den beiden Klappen sowie eine Zusammenstellung der Adressen nach den Münchner Stadtteilen helfen dem Spurensucher bei der Orientierung. Autorin und Fotografin: Christiane Kruse studierte Kunstgeschichte, Klassische Archäologie und Deutsche Literaturwissenschaft in Braunschweig, Hamburg und Berlin, 1995 promovierte sie im Fach Kunstgeschichte. Seit einigen Jahren arbeitet sie als freie Redakteurin und Autorin unter anderem für das „Allgemeine Künstlerlexikon“ und hat bereits zahlreiche Bücher zur Berliner Kultur- und Architekturgeschichte veröffentlicht. Auswahl der besprochenen Persönlichkeiten: Alfred Andersch Cosmas Damian Asam Bertold Brecht Lovis Corinth Rudolf Diesel Georg Elser Lion Feuchtwanger Heinrich Heine Ricarda Huch Erich Kästner Wassily Kandinsky Paul Klee Wolfgang Koeppen Wladimir Iljitsch Lenin Thomas Mann Franz Marc Max Reger Rainer Maria Rilke Joachim Ringelnatz Wilhelm Röntgen Hans und Sophie Scholl
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks