Neuer Beitrag

ChristianeL

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

„Wenn du ein erfolgreiches Stück schreiben willst“, sagte Marlowe, während er sich mit zwei Fingern über die Stirn strich, als wollte er die Falten glätten. „… dann brauchst du Festmähler, große Szene, Musik und Tanz. Natürlich auch Blut, Mord und Totschlag. Eine ausgiebige Fecht-Szene ist nicht zu verachten.“

„Und Liebe?“, fragte Alice, die sich erinnerte, wie viele Stücke sich mit den Irrungen und Wirrungen der Liebe beschäftigten. „Ein glückliches Paar gehört auch dazu.“

„Ja“, musste Marlowe eingestehen. „Doch mehr für die Komödie. Fürs Drama schreib‘ Hexen und Gespenster hinein. Das mögen die Leute.“

 

Liebe Lovelybookerinnen und Lovelybooker,

ich hoffe, mit dieser Textstelle habe ich eure Neugier auf „Das Shakespeare-Geheimnis“ wecken können. Mein historischer Roman erscheint am 10. Mai 2016 – und ich möchte die Geschichte gerne gemeinsam mit euch lesen.

Amazon und ich  verlosen zehn Taschenbücher und zehn eBooks für Kindle.

Zum Buch:

London 1592. Auf der Flucht vor ihrem gewalttätigen Ehemann landet die junge Alice in der Welt der Theater, Bordelle und Tierkämpfe. Als Mann verkleidet und mit Hilfe des Autors Christopher Marlowe wird sie Schauspieler im Rose Theatre. Trotz der Sorge aufzufliegen, wird Alice am Theater glücklich – spätestens als sie dort ihre große Liebe findet. Doch dann spürt ihr Ehemann sie auf, und Alices Leben gerät in höchste Gefahr …

Ein Roman wie ein Theaterstück zu Shakespeares Zeit – voller Liebe, Geheimnisse, Rache, Verschwörungen, Emotionen und der Pest.

 Eine Leseprobe findet ihr hier.

Wenn ihr gemeinsam mit mir Alices Geschichte lesen wollt, dann beantwortet bitte diese Frage:

„Was meint ihr, wer hat Shakespeares Stücke wirklich geschrieben?“

Wichtig ist noch die Angabe, welches Buch ihr lesen wollt, da ich getrennt für Taschenbücher und eBooks auslose. Wollt ihr nur Taschenbuch? Nur Amazon eBook oder lest ihr beides?

Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen, wichtig ist, dass die Bücherverlosung an die Leserunde geknüpft ist und eine Rezension bei Amazon gepostet wird.

Ich freu mich auf euch.

 PS: Alice ist eine meiner Lieblingsfiguren, aber James Kent … hach, James …, den solltet ihr wirklich kennenlernen.

Autor: Christiane Lind
Buch: Das Shakespeare-Geheimnis

tinstamp

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Oh, es ist da!! =) Und es gibt eine Leserunde hier bei Lovelybooks! Wunderbar! Liebe Christiane, da muss ich mich doch sofort bewerben! Aber was hast du dir da für eine Frage ausgedacht? Eine, die bis heut nicht beantwortet werden konnte und noch immer - selbst zum 400. Todestag von William Shakespeare - unbeantwortet bleiben wird. Ich kann wirklich nicht sagen, ob William Shakespeare die unter seinem Namen bekannten Stücke geschrieben hat oder ob jemand anders dahintersteckt. Die Frage ist: Warum soll sich jemand anders für ihn ausgeben? Gebildet muss der- oder diejenige gewesen sein.....und gebildete Männer hätten eher weniger auf Ruhm verzichtet...oder? Und eine Frau?? Das wäre noch am ehesten mein Verdacht, denn Frauen hatten keine Möglichkeit.
Meine Rezensionen erscheinen natürlich hier, auf meinem Blog http://martinasbuchwelten.blogspot.co.at/, bei amazon und thalia.
Deshalb hüpfe ich für ein Taschenbuch in den Lostopf und vielleicht löst du das Geheimnis im Roman? ;)

Gluehsternchen

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Hm ich habe noch nie drüber nachgedacht, das Shakespeare seine Stücke nicht selbst geschrieben haben könnte! Gibt es die Vermutung?
Da bin ich ja nun echt platt. Ich liebe seine Stücke. Wir haben damals, vor Urzeiten in Englisch einiges gelesen und ich mag die Sprache so sehr!
Man muß sich immer erst wieder reinfinden, aber dann ist es so wunderbar!
Ja nun zur Frage zurück, ich glaube das Shakespeare seine Stücke selbst geschrieben hat. Ansonsten mag mich das Buch vielleicht eines besseren belehren! UNd ich lese gern echte Bücher zum Anfassen ;) Ebooks finde ich gruselig :)

LG GLueh*

Beiträge danach
847 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

ChristianeL

vor 1 Jahr

Rezensionen

sweetgirli22 schreibt:
Hier ist meine Rezension: http://www.lovelybooks.de/autor/Christiane Vielen lieben Dank für das ganze Engagement vor und während der Leserunde & Danke für das gratis Exemplar! Ich fand die Leserunde wirklich großartig !!! :)

Danke schön für Deine Rezension und Deine Teilnahme an der Leserunde.
Das Lob für die Leserunde gebe ich gern an euch alle zurück - jede Runde ist nur so gelungen wie die Teilnehmerinnen. :-)
Danke euch!

ChristianeL

vor 1 Jahr

Hintergrund zum Buch

... und zum krönenden Abschluss möchte ich euch noch auf einen Artikel über den Tod Christopher Marlowes hinweisen, den ich für das wunderbare und sehr lesenswerte Histo-Journal geschrieben habe.
http://bit.ly/marlowelind

ChristianeL

vor 1 Jahr

Rezensionen

JessicaLiest schreibt:
100000000 Dank, dass ich auch hier wieder dabei sein durfte. Meine Prüfung habe ich auch erfolgreich geschafft, ich bin jetzt offiziell eine Bürokauffrau :) Aber nun meine Rezi: http://www.lovelybooks.de/autor/Christiane-Lind/Das-Shakespeare-Geheimnis-1237743832-w/rezension/1246796467/

Erst einmal herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung - ich hoffe, es gab eine tolle Urkunde, die Du an die Wand hängen kannst. :-)
Danke, dass Du trotz Prüfungsstress bei der Leserunde dabei warst.
Und einen riesigen DANK für Deine schöne Rezension!

sweetgirli22

vor 1 Jahr

Kapitel 30 - Epilog
Beitrag einblenden

ChristianeL schreibt:
Danke sehr, aber die Lorbeeren gebühren nicht mir. Die Diskussion über Shakespeare und die Urheberschaft seiner Werke gibt es schon seit dem 18. Jahrhundert. Da ich Verschwörungstheorien liebe, habe ich sofort entschieden, daraus eine Geschichte zu entwickeln. :-)

Es war aufjedenfall eine wirklich tolle Idee, das in die Geschichte miteinzubauen ! :-)

ChristianeL

vor 1 Jahr

Kapitel 30 - Epilog
Beitrag einblenden

sweetgirli22 schreibt:
Es war aufjedenfall eine wirklich tolle Idee, das in die Geschichte miteinzubauen ! :-)

:-)
Danke schön!

Schugga

vor 1 Jahr

Rezensionen

Was lange währt....
Hier meine Rezi zu deinem gelungenen Roman:
http://www.lovelybooks.de/autor/Christiane-Lind/Das-Shakespeare-Geheimnis-1237743832-w/rezension/1249537896/

Entsprechend habe ich auch auf amazon rezensiert, dies wird jedoch wochenends meist erst später angezeigt.

Nochmals ein herzliches Dankeschön, dass ich an deiner Leserunde teilhaben durfte sowie natürlich auch für das kleine Geschenk! :-)

ChristianeL

vor 1 Jahr

Rezensionen

Schugga schreibt:
Was lange währt.... Hier meine Rezi zu deinem gelungenen Roman: http://www.lovelybooks.de/autor/Christiane-Lind/Das-Shakespeare-Geheimnis-1237743832-w/rezension/1249537896/ Entsprechend habe ich auch auf amazon rezensiert, dies wird jedoch wochenends meist erst später angezeigt. Nochmals ein herzliches Dankeschön, dass ich an deiner Leserunde teilhaben durfte sowie natürlich auch für das kleine Geschenk! :-)

Ich sage vielen Dank für Deine Rezension und Deine Teilnahme an der Leserunde. Schön, dass Du dabei gewesen bist.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks