Neuer Beitrag

ChristianeL

vor 7 Monaten

Alle Bewerbungen

Liebe Leserinnen und Leser, 

seid ganz herzlich eingeladen zu einer außergewöhnlichen Leserunde. Das neue Jahr ist gerade einmal wenige Tage alt und wir freuen uns auf ein Neues, das wir mit Leben, Liebe und tollen Büchern füllen können. Denken wir nicht alle „2017 wird alles besser“? Das mag pathetisch klingen, doch… besser kann ja auch heißen, dass wir Abenteuer wagen, mutig neue Wege gehen und uns Herausforderungen stellen, vor denen wir im letzten Jahr noch Angst hatten. Und genau darum soll es hier gehen. Wir wollen nicht nur ein grandioses Buch lesen, sondern uns innerlich ausrichten und Kraft tanken für die kommenden Monate.

Im „Land des ewigen Frühlings“ geht es um die Freundschaft zwischen zwei jungen, starken Frauen, die sich – gebeutelt von Krisen, überhöhten Erwartungen und den Zwängen der Familie – auf eine Reise in das Land der Maya, nach Guatemala, begeben. Zwei Frauen, die sich auf die Suche machen nach dem Sinn in ihrem Leben und sich selbst. Nach ihrem Buch „Im Schatten der goldenen Akazie“, das wochenlang BILD Bestseller war, ist dies nun die neue, spannende Familiensaga aus der Feder von Christiane Lind. 


Klappentext

Würdest Du für Deine Familie die wahre Liebe opfern?

1902: Auf der Reise nach Guatemala kreuzen sich schicksalhaft die Wege der selbstbewussten Margarete und der zaghaften Elise. Während Margarete es kaum erwarten kann, zu ihrer heimlichen Liebe Juan zurückzukehren, fürchtet Elise sich vor dem Unbekannten. Gemeinsam entdecken die jungen Frauen auf den Pfaden der Maya, was im Leben wirklich zählt: Die Liebe und der Mut, ihrem Herzen zu folgen.
Über 100 Jahre später: Nach dem bitteren Scheitern ihrer Ehe findet Isabell Trost in den bewegenden Tagebüchern ihrer Ururgroßmutter. Ihre Spurensuche führt sie zu Fabian, dem Chef einer Bremer Kaffeerösterei. Ist auch er bereit, sich den Geheimnissen der Vergangenheit zu stellen?
Eine emotionale Familiensaga vor der mystischen Kulisse des Maya-Landes, die von der Kraft der Liebe und der Schönheit des eigenen, mutigen Lebens erzählt. 
Der neue Roman der Autorin des Bestsellers „Im Schatten der goldenen Akazie“.

Stimmen von Leserinnen
Ein sehr ergreifendes und emotionales Buch, das ich nicht aus der Hand legen konnte. (Ankas Zeilenzauber)

Ein beeindruckendes Familiengeheimnis, das den Leser von der ersten Zeile an fesselt. (zauberblume)

„Im Land des ewigen Frühlings“ hat mich so gefesselt, dass ich es an nur einem Tag durchgelesen habe. … 5 Kaffeebohnen. (nichtohneBuch)

So schnell werde ich es nicht vergessen. (LaMensch)

Die Leseprobe findet ihr hier.

Gewinnspiel!

Und nicht nur die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Leserunde gewinnen etwas: Unter allen Bewerberinnen und Bewerbern verlosen wir nochmal 1 von Christiane Lind signiertes Taschenbuch "Im Land des ewigen Frühlings" sowie 1 von 3 Sorgenpüppchen, die euch die Sorgen in den nächsten Monaten nehmen sollen. Mit eurer Bewerbung landet ihr automatisch im Lostopf.

Autor: Christiane Lind
Buch: Im Land des ewigen Frühlings: Guatemala-Roman

Vanessa_Noemi

vor 7 Monaten

Alle Bewerbungen

Die Inhaltsangabe klingt sehr interessant und hat mich sofort neugierig gemacht. Es würde mich freuen, wenn ich ein Exemplar gewinnen und an der Leserunde teilnehmen dürfte.

AmberStClair

vor 7 Monaten

Alle Bewerbungen

Da kann ich nicht wieder stehen. Ich bewerbe mich für dieses Buch. Klingt auch sehr interessant.

Beiträge danach
480 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Katzenauge

vor 6 Monaten

... und zum guten Schluss: Eure Rezension
Beitrag einblenden

ChristianeL schreibt:
Vielleicht sollte ich Kaffeefirmen um Sponsoring bitten. :-)

Bei "Phillips letztes Geschenk" warens die Taschentücher. Also Du solltest wirklich mal über Sponsoring nachdenken ;)

Nela77

vor 6 Monaten

... und zum guten Schluss: Eure Rezension
@ChristianeL

Auf die Titanic bin ich schon gespannt. Hoffentlich traue ich mich im Anschluss trotzdem noch auf eine Kreuzfahrt ;-)

Und in der Zwischenzeit schaue ich mir vielleicht noch "Das Haus auf der Blumeninsel" oder "Im Schatten der goldenen Akazie" an...

ChristianeL

vor 6 Monaten

... und zum guten Schluss: Eure Rezension
Beitrag einblenden

Katzenauge schreibt:
Ich hätte noch "bemerkenswert" oder "bewundernswürdig" im Angebot ;)

Da würde er auf jeden Fall "bewundernswürdig " wählen. :-)

ChristianeL

vor 6 Monaten

... und zum guten Schluss: Eure Rezension
Beitrag einblenden

Katzenauge schreibt:
Bei "Phillips letztes Geschenk" warens die Taschentücher. Also Du solltest wirklich mal über Sponsoring nachdenken ;)

Wie heißt es heute so schon: gefördert durch Produktplatzierungen? :-)

ChristianeL

vor 6 Monaten

... und zum guten Schluss: Eure Rezension

Nela77 schreibt:
Auf die Titanic bin ich schon gespannt. Hoffentlich traue ich mich im Anschluss trotzdem noch auf eine Kreuzfahrt ;-) Und in der Zwischenzeit schaue ich mir vielleicht noch "Das Haus auf der Blumeninsel" oder "Im Schatten der goldenen Akazie" an...

:-)
Also ich setze erst einmal keinen Fuß mehr an Deck!

... mein Lieblingsbuch ist und bleibt ja "Ich warte auf dich, jeden Tag", wobei die Blumeninsel auch schön ist und die Akazie ebenso. :-)
(Ich leide an Entscheidungsschwäche!)

Blaustern

vor 6 Monaten

... und zum guten Schluss: Eure Rezension
Beitrag einblenden

Hier ist meine Rezension:
https://www.lovelybooks.de/autor/Christiane-Lind/Im-Land-des-ewigen-Fr%C3%BChlings-Guatemala-Roman-1363379451-w/rezension/1435438709/
Danke, dass ich mitlesen durfte. Ich stelle die Rezi auch noch bei amazon rein.

ChristianeL

vor 6 Monaten

... und zum guten Schluss: Eure Rezension
Beitrag einblenden

Blaustern schreibt:
Hier ist meine Rezension: https://www.lovelybooks.de/autor/Christiane-Lind/Im-Land-des-ewigen-Fr%C3%BChlings-Guatemala-Roman-1363379451-w/rezension/1435438709/ Danke, dass ich mitlesen durfte. Ich stelle die Rezi auch noch bei amazon rein.

Vielen Dank, dass Du mitgelesen und mitgeschrieben hast.
Ich freue mich sehr, dass Dir die Reise in das Land der Aras (stimmt, die gibt es in den Regenwäldern ja auch!) so gut gefallen hat und wünsche Dir einen schönen Frühling!

Neuer Beitrag