Christiane Rösinger Zukunft machen wir später

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zukunft machen wir später“ von Christiane Rösinger

Seit September 2015 gibt die Berliner Musikerin und Autorin Christiane Rösinger Deutschunterricht für Geflüchtete. Ihr Kreuzberger Anfänger-Kurs ist Teil einer freien Deutschkurs-Initiative für Menschen, die oft keine anderen Angebote zum Spracherwerb bekommen und die, wie es im Behördenjargon heißt, »keine gute Bleibeperspektive« haben. Aber nicht nur die Kursteilnehmer kämpfen mit trennbaren Verben und »den verdammten drei ›sie‹« der deutschen Sprache, auch Christiane Rösinger hat alle Mühe, das »Lernziel« zu erreichen und sich selbst zu integrieren. Bis das gelingt, schlägt sie sich mit den beiden größten Hindernissen für eine gelingende Integration herum - der deutschen Gesellschaft und der deutschen Grammatik.

Wunderbar und lesenswert. Humor und Erfahrung geben einen inspirierenden Song

— kerstinlueck
kerstinlueck

Stöbern in Biografie

Poesie und Gewalt - Das Leben der Gudrun Ensslin

Das Buch kann ein neues Verständnis dieses Phänomens eröffnen!

Massimo_Ulivari

Bevor ich jetzt gehe

Sprachlich moderat, berührend zwar, aber auch unangenehm erschütternd. Ackern, ackern, ackern... - ist dieses Vermächtnis erstrebenswert?

UtaRuscher

Eine Insel nur für uns

Eine Insel nur für uns... wer wünscht sich das nicht ? Ein Traum wird Wirklichkeit, doch es ist nicht immer so einfach für die beiden.

_0lisa0_

Killerfrauen

Das neue Buch von Stephan Harbort - absolut empfehlenswert

Heeper1970

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Herrlichst gelacht! Kaufen, lesen, lachen - nur minimal etwas langgezogen, aber sehr unterhaltsam!

Janna_KeJasBlog

Sturmwarnung

Ein Leben auf dem Meer. Der Lebensbericht eines Seemanns.

laraelaina

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • LovelyBooks Challenge Sachbücher und Ratgeber

    Gott und der Urknall
    Wedma

    Wedma

       LovelyBooks Challenge 2017 Sachbücher und Ratgeber Liebe Leserinnen und Leser, LovelyBooks lädt im neuen Jahr zu einer neuen, spannenden Challenge ein: „Sachbücher und Ratgeber“. Liest du gerne Sachbücher und Ratgeber? Dann ist diese Challenge genau das Richtige für dich. Jetzt gibt es die Möglichkeit, sich auf Lovelybooks darüber auszutauschen! 12    Bücher (6 Sachbücher und 6 Ratgeber) möchten wir vom 01.01.2017 bis 31.12.2017 lesen und rezensieren. Es gelten alle Bücher in deutscher oder englischer Sprache, die als Sachbücher oder Ratgeber bezeichnet werden können. Ausschlaggebend sind hier die Angaben der Verlage. Auch andere Formate wie E-books, Hörbücher sind willkommen. Die Regeln: Melde dich mit einem Beitrag hier im Thread an. Hier kannst du aus den aufgeführten Bereichen deine Leseliste festlegen. Diese kannst du jederzeit verändern. Die vordefinierten Bereiche sind lediglich als Gedankenstütze da. Wenn ein Bereich, aus dem du gerne lesen willst, nicht aufgeführt ist, wird er eingepflegt. Einstieg ist jederzeit möglich. Und du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Du verpflichtest dich zu nichts. Mitmachen, sich austauschen und Spaß dabei haben sind primären Ziele unserer Challenge. Schreibe bitte zu jedem Buch, das du für die Challenge gelesen hast, eine Rezension bei LovelyBooks und verlinke diese in deinem einzigen Sammeleitrag in diesem Thread. Dieser Beitrag wird unter deinem User-Namen zu der Teilnehmerliste verlinkt und gilt als dein Teilnahmeschein, eine wichtige Grundlage zur Ermittlung der Gewinner. Die Preise, die du gewinnen kannst. Ein Buchpaket von Lovelybooks wird unter allen Teilnehmern, die die Challenge geschafft haben, verlost. Ein weiteres Buchpaket wird an den fleißigsten Leser/ die fleißigste Leserin vergeben, der/die mengenmäßig am meisten an Sachbüchern und Ratgebern in 2017 gelesen hat. Ein tolles Buch, Neuerscheinung 2017, wartet auf den Teilnehmer/die Teilnehmerin, der/die die Challenge geschafft hat und dabei die schönste, i.e. aussagekräftigste Rezension in gutem Stil und nötiger Portion Begeisterung geschrieben hat. Entdeckerpreis (unter Neuerscheinungen 2017) gibt es ebenfalls. Im Anhang findest du die Liste der Neuerscheinungen 2017. Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient lediglich der Inspiration. Die Bereiche bei Sachbüchern und Ratgebern dienen ebenfalls der Inspiration und können ergänzt werden, wenn Bücher aus noch nicht aufgeführten Bereichen rezensiert werden. Anzahl der Bücher in den Buchpaketen kann erst zum Schluss ermittelt werden. Die oben genannte Zahl der zu verlosenden Bücher ist lediglich ein Richtwert und wird 5 Bücher übersteigen! Nimmst du die Herausforderung an? Ich freue mich auf Eure Anmeldungen! Nachtrag 05.02.17: Die erste Buchverlosung gibt es am 30.06.17 mit vielen tollen Neuerscheinungen, die bis dahin in unsere Sachbücher-Schatztruhe kommen. Zwei Voraussetzungen hier: Nummer 1: Man/ frau hat sich dafür Qualifiziert, i.e. die Anforderungen der Challenge geschafft, i.e. 12 Bücher rezensiert, hier kann eine kleine Ausnahme gemacht werden: Es können 12 Sachbücher oder 12 Ratgeber und alle Variationen dazwischen sein (z.B. 8 Sachbücher, 4 Ratgeber, etc. Schaut einfach, dass es am Ende des Jahres zu mind. 6 Sachbüchern und 6 Ratgebern kommt, um sich für LB Buchpacket zu qualifizieren). Nummer 2: Die Bücher, die man infolge der Auslosung bekommt, müssen innerhalb von den nächsten 2, max! 3 Monaten rezensiert werden. Es sind alles Neuerscheinungen, die es gerne haben, zeitnah rezensiert zu werden. Auf SuB zu versauern ist gar nicht ihr Ding! Ich bin sehr gespannt, denn die Chance ist schon hoch, dass jede fleißige Rezensentin/fleißiger Rezensent paar wertvolle Bücher abbekommt!   Teilnehmerliste: ban-aislingeach Bellis-Perennis Bücherwurm CelinaS Digra Filzblume Ginevra gst Igelmanu66 kellerbandewordpresscom Kleine8310 Kopf-Kino leucoryx Mabuerele Mattder Mercado peedee Schluesselblume Seschat Sikal StefanieFreigericht Talathiel Tallianna wandablue Wedma widder1987

    Mehr
    • 787
    • 01. January 2018 um 23:59
    Wedma

    Wedma

    28. March 2017 um 20:06
    Igelmanu66 schreibt Das wäre etwas für mich! Ich würde das Buch gerne lesen und rezensieren. Meine Rezis streue ich immer auch auf anderen Plattformen.

    Sehr schön! Wunsch notiert!

  • Deutschlehrerin bewahrt sich ihren Humor

    Zukunft machen wir später
    kerstinlueck

    kerstinlueck

    19. March 2017 um 11:55

    "Wir sind unbezahlt und deswegen auch frei in unseren Entscheidungen." Aus dieser Haltung heraus berichtet Rösinger von ihren Erfahrungen als Deutschlehrerin für Geflüchtete. Menschliche Wärme gemischt mit Frust und wenig Erfolgserlebnissen, die ihr mit den wechselnden Gruppen nicht vergönnt sind. Wem es als Teilnehmender möglich ist, wechselt in einen täglichen Kurs. Umso beeindruckender ihr Engagement und ihre Recherchen zu einzelnen Themen rund um Flucht und deutsche Sprache. Ein Zeitzeugnis, das ich empfehle.

    Mehr